Die Suche ergab 5161 Treffer

von Chacco
17.08.2017 - 12:57
Forum: Die Reisekasse
Thema: Reicht Konto bei Westpac nicht???
Antworten: 1
Zugriffe: 23

Re: Reicht Konto bei Westpac nicht???

Nun habe ich ja schon oft gelesen dass sich die meisten noch zusätzlich ein Konto bei der DKB oder der Deutschen Bank machen lassen damit sie in Australien kostenlos Geld vom Westpac-Konto abheben können und eine Kreditkarte bekommen. Du vermischt da zwei Dinge. Das DKB Konto nutzen viele, weil man...
von Chacco
08.08.2017 - 12:40
Forum: Fragen zum "Working Holiday Visa" für Australien
Thema: Fragen zu Führungszeugnis einreichen und begangener Straftaten?!?
Antworten: 5
Zugriffe: 520

Re: Fragen zu Führungszeugnis einreichen und begangener Straftaten?!?

Meine Reise ist mehr als 10 Jahre her, aber es wird sich nichts geändert haben. Nicht angeben und sie können es unter normalen Umständen nicht herausfinden, deshalb fragen sie ja. Wenn sie in speziellen Jobs ein Führungszeugnis verlangen, kann man diese Jobs halt nicht ausüben, aber die dürften für ...
von Chacco
06.08.2017 - 14:25
Forum: Die Reisekasse
Thema: Kosten pro Monat
Antworten: 25
Zugriffe: 2030

Re: Kosten pro Monat

Das sind ja Wahnsinnsbilligpreise! Da freu ich mich ja schon auf Europa! Ich kehre nämlich bald wieder zurück. ;) Deutschland ist, was Lebensmittel angeht, sicherlich eins der günstigsten Länder der Welt, selbst Thailand kommt da teilweise nicht mehr mit. Die Qualität ist natürlich bei Billigproduk...
von Chacco
03.08.2017 - 16:20
Forum: Die Reisekasse
Thema: Kosten pro Monat
Antworten: 25
Zugriffe: 2030

Re: Kosten pro Monat

...habe ich 1,49 $ für einen großen 350g-Becher Erdbeerjoghurt bezahlt (ich habe extra gerade im Kühlschrank nachgesehen) und der Edamer Käse war 12,50 $ pro Kilo. Was kosten solche Lebensmittel denn heute in Europa? Kommt natürlich drauf an, wo man kauft, aber ein 250g Becher Joghurt ab ca. 40 Cen...
von Chacco
31.07.2017 - 14:51
Forum: Routenplanung (Reisen & Arbeiten / Langzeitaufenthalte)
Thema: Route für ca. 3 Monate (Darwin-Perth-Alice-Sydney)
Antworten: 2
Zugriffe: 106

Re: Route für ca. 3 Monate (Darwin-Perth-Alice-Sydney)

1. Ja, ist natürlich machbar. 2. Nein, aber empfehlenswert, wenn man einige der schönen Orte auf der Strecke besuchen möchte. 3. Geht schon, aber vor allem der Kakadu NP ist zu der Zeit meist überschwemmt und vermutlich auch ganz oder teilweise gesperrt. 4. Siehe Punkt 2 5. Günstig ist immer relativ...
von Chacco
31.07.2017 - 14:46
Forum: Routenplanung (Reisen & Arbeiten / Langzeitaufenthalte)
Thema: 12 Monate W&T ab Ende November
Antworten: 1
Zugriffe: 80

Re: 12 Monate W&T ab Ende November

Also ich kann dir sagen, dass Cairns in der Regenzeit sehr schön ist. Die Wasserfälle haben ordentlich Wasser und es ist jetzt auch normalerweise nicht so, daß es ununterbrochen regnet. Kann natürlich passieren, wie damals, als der Zyklon Larry Ende März in Cairns aufschlug, da hat es tagelang quasi...
von Chacco
27.07.2017 - 14:48
Forum: Rund ums Auto
Thema: Versicherung und REGO
Antworten: 2
Zugriffe: 97

Re: Versicherung und REGO

Die Sicherheitstests heißen ja irgendwie überall anders. In NSW ist es der pink slip :lol: , in Queensland roadworthy certificate. Rego ist nur die Anmeldung, wohl am ehesten vergleichbar mit der KFZ Steuer in Deutschland, würde ich sagen. Dann brauchst du noch zumindest ne 3rd party insurance (Haft...
von Chacco
26.07.2017 - 17:01
Forum: Small Talk / Off Topic
Thema: Verstopfungen nach Australienurlaub
Antworten: 6
Zugriffe: 317

Re: Verstopfungen nach Australienurlaub

Aber Kaffee regt auch die Darmtätigkeit an. Bei mir wirkt das jeden Morgen wunderbar. Verständlich, dein Körper ist es so gewohnt, quasi ne Art Abhängigkeit. Wenn du allerdings mehrere Tage schon nicht mehr auf dem Klo warst, ist davon abzuraten. Was hat eigentlich dein Arzt getan, um dir zu helfen...
von Chacco
25.07.2017 - 09:16
Forum: Jobs, Arbeiten & Steuern
Thema: Neuer Regelungen bzgl. der Einkommenssteuer für Backpacker
Antworten: 20
Zugriffe: 3421

Re: Neuer Regelungen bzgl. der Einkommenssteuer für Backpacker

Garfield86 hat geschrieben:Woher ich das weiß? Also Du scheinst dich weder mit der Industrie auszukennen, noch die Medien zu verfolgen!

Natürlich kennt sie sich nicht aus, das ist ja auch kein Geheimnis :lol:
Und wirtschaftlich scheint es ja auch nicht zu laufen, wenn man den anderen Thread so liest.
von Chacco
23.07.2017 - 17:16
Forum: Jobs, Arbeiten & Steuern
Thema: Finanzierung
Antworten: 3
Zugriffe: 125

Re: Finanzierung

Also ich habe 2005 in Australien 14 Dollar die Stunde bekommen und das war eigentlich im unteren Bereich, sprich Mindestlohn. Daß man heutzutage aber noch mit 1000 Dollar im Monat auskommen kann, halt ich für fragwürdig. Ich habe damals mit fast dem doppeltem gerechnet und kam ganz gut hin, ohne gro...
von Chacco
15.07.2017 - 14:05
Forum: Small Talk / Off Topic
Thema: Glaubt ihr an das Schicksal?
Antworten: 3
Zugriffe: 166

Re: Glaubt ihr an das Schicksal?

Nein :)
von Chacco
03.07.2017 - 11:39
Forum: Small Talk / Off Topic
Thema: Verstopfungen nach Australienurlaub
Antworten: 6
Zugriffe: 317

Re: Verstopfungen nach Australienurlaub

Mir persönlich hilft jeden Morgen ein herzhafter Kaffee. Kaffee wirkt sich kontraproduktiv bei Verstopfungen aus, er entzieht dem Körper Wasser. ...um wegen so einer Trivialität eine fachärztliche Konsultation in Anspruch zu nehmen. Trivialität, selten so nen Blödsinn gehört. Wäre ich eher zum Arzt...
von Chacco
29.06.2017 - 18:50
Forum: Small Talk / Off Topic
Thema: Verstopfungen nach Australienurlaub
Antworten: 6
Zugriffe: 317

Re: Verstopfungen nach Australienurlaub

Schmerzhafte Verstopfungen können zu Analfissuren führen und das will niemand haben. Spielt also keine Rolle, ob das noch durch Essens- und Klimaumstellung oder sonstwoher kommt, du solltest das nicht auf die leichte Schulter nehmen.
von Chacco
14.06.2017 - 11:13
Forum: "Kummerkasten" & "Seelendoktor"
Thema: Bis jetzt hasse ich Australien
Antworten: 6
Zugriffe: 1651

Re: Bis jetzt hasse ich Australien

Langweilig finde ich CH nicht und allemal interessanter als Australien. Da wird in allen Belangen deutlich mehr geboten als in DU. Wir leben jetzt mit Unterbrechung seit 2 Jahren in der Schweiz. Vor allem wegen der Ausbildung unserer Tochter, aber auch aus finanziellen Gründen. Wo die Schweiz was z...
von Chacco
08.06.2017 - 13:31
Forum: Jobs, Arbeiten & Steuern
Thema: Dokumente in DE/AUS übersetzen lassen?
Antworten: 21
Zugriffe: 3684

Re: Dokumente in DE/AUS übersetzen lassen?

Bettina meint gar nichts, sie ist nur hier, um Backlinks zu setzen. Gut, in diesem Fall bist du ihr mal zuvor gekommen :lol:
von Chacco
06.06.2017 - 17:22
Forum: Reise-Vorbereitungen
Thema: Work and Travel Vorbereitungen bei Minderjährigkeit
Antworten: 9
Zugriffe: 531

Re: Work and Travel Vorbereitungen bei Minderjährigkeit

Eigentlich ist eine Prepaid Kreditkarte eine vollwertige Kreditkarte, aber letztendlich kommt es auch auf den Aussteller an.
von Chacco
06.06.2017 - 12:00
Forum: Reise-Vorbereitungen
Thema: Work and Travel Vorbereitungen bei Minderjährigkeit
Antworten: 9
Zugriffe: 531

Re: Work and Travel Vorbereitungen bei Minderjährigkeit

Und finger weg von kreditkarten: die gebuehren fuer auslandseinsatz, zinsen, extrakosten fuer kartenzahlung die viele haendler in AUS draufschlagen und kursschwankungen machen jede transaktion fuer dich extrem teuer. Ganz ohne Kreditkarte ist es aber im Ausland oft nicht leicht, zudem sind die Gebü...
von Chacco
31.05.2017 - 20:19
Forum: Land & Leute - Neuseeland
Thema: Was kann passieren wenn ich einen Versicherungsschaden in Neuseeland nicht zahle?
Antworten: 3
Zugriffe: 276

Re: Was kann passieren wenn ich einen Versicherungsschaden in Neuseeland nicht zahle?

ika88 hat geschrieben:Dass allerdings die Kiste nicht mehr versichert war, ist schon fahrlässig.

Genau darauf war meine Aussage bezogen. Sorry, dass es unklar war.
von Chacco
31.05.2017 - 16:40
Forum: Land & Leute - Neuseeland
Thema: Was kann passieren wenn ich einen Versicherungsschaden in Neuseeland nicht zahle?
Antworten: 3
Zugriffe: 276

Re: Was kann passieren wenn ich einen Versicherungsschaden in Neuseeland nicht zahle?

Die Frage an sich ist komisch.
Du hast durch deine eigene Dummheit und Naivität einen Schaden verursacht und willst dich jetzt aus der Verantwortung ziehen.
Ich kann dir nur empfehlen, den Schaden zu bezahlen, Karma is a bitch :wink:

Zur erweiterten Suche