Praxissemester Australien ohne WHV

Alle Fragen zu Jobs, Jobsuche, Arbeitsmarkt, Arbeitsbedingungen, Bewerbungen, Steuern etc.

Moderator: Yassakka

JosieOZ
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 01.08.2017 - 12:40

Praxissemester Australien ohne WHV

Beitragvon JosieOZ » 01.08.2017 - 12:47

Hi, Ich studiere Architektur im vierten Semester. Im fünften Semester (ab Oktober) ist ein Praxissemester (mindestens 18 Wochen) laut Studien- und Prüfungsordnung vorgesehen.
Ich habe schon eine Praktikumsstelle in Melbourne, jedoch können die mir kein sponsorship anbieten, da zu teuer und zu aufwendig.
Das 2. Working Holiday Visum fällt bei mir leider auch raus, da ich dummerweise meine 88 Tage farmwork nicht gemacht habe.
Wie kann ich nach Australien kommen, um dort mein Praktikum im Architekturbüro abzuleisten? Stehe momentan kurz vor dem Nervenzusammenbruch...
Benutzeravatar
Chacco
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 5823
Registriert: 21.02.2005 - 13:00
Wohnort: Bangkok / Zürich
Kontaktdaten:

Beitragvon Chacco » 02.08.2017 - 14:44

Education Visa oder Besuchervisum?

https://www.border.gov.au/Trav/Stud
Romana
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 388
Registriert: 23.11.2011 - 11:47
Wohnort: Südaustralien, genau zwischen Adelaide City und Kangaroo Island

Beitragvon Romana » 03.08.2017 - 15:26

Also, bei mir hat dieses Jahr ein deutsches Pärchen, das BetriebswIrtschaft studierte, ein solches "Praktikum" absolviert und es wurde den beiden von ihrer Universität anerkannt. Damit haben sie sich ein weiteres freies Semester quasi "ergaunert".
Ich musste dazu nur ein paar Blatt Papier mit Angaben über meinen landwirtschaftlichen Betrieb (eine Olivenfarm) ausfüllen und die beiden mussten einen Aufsatz darüber schreiben, was sie hier gelernt haben. Sie haben hier bei mir zwei Monate als Wwoofer verbracht und dabei alles über die Olivenwirtschaft gelernt. Das war's. Ich nehme an, wenn du hier Freunde findest, die ein Archtekturbüro haben, wird es bei dir ebenso einfach gehen.

Und wegen der 18 Wochen: Hol dir ein Touristenvisum für 3 Monate (12 Wochen), dann flieg mal kurz übers Wochenende nach Neuseeland oder auf Bali rüber und kehre am Montagmorgen mit einem neuen 3-Monatsvisum zurück!
Ich habe 17 Jahre in Australien gelebt und gebe euch gern Ratschläge, wie ihr eure Zeit dort gut überleben könnt. :grins:

Zurück zu „Jobs, Arbeiten & Steuern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste