Bekomme ich die tax, die ich auf mein super gezahlt habe, zurück?

Alle Fragen zu Jobs, Jobsuche, Arbeitsmarkt, Arbeitsbedingungen, Bewerbungen, Steuern etc.

Moderator: Yassakka

TownsvilleGirl
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 17.10.2015 - 12:57

Bekomme ich die tax, die ich auf mein super gezahlt habe, zurück?

Beitragvon TownsvilleGirl » 17.10.2015 - 13:12

Bekomme ich die tax, die ich auf mein super gezahlt habe, zurück?

Hallo allerseits!

Ich habe nach meinem Australien-Aufenthalt mein super zurückgefordert. (DASP, Departing Australia superannuation payment). Fast 50% wurde an Steuern einbehalten! Das finde ich sehr viel.
Jetzt möchte ich das gerne zurückfordern, aber es scheint, dass das nicht geht! Auf der Reisebine website steht, dass das geht, aber wer weiß, wie alt das ist, vielleicht wurden die Regeln inzwischen geändert?

Ich mache meine tax mit dem e-tax Programm für das Steuerjahr 2014/2015. Unter Punkt 8 Australian superannuation lump sum payments steht:
Do not show on your tax return any:
- departing Australia superannuation payments

Was ich ja habe. Darunter steht: You need to complete this item if you received a PAYG payment summary - superannuation lump sum that shows taxed or untaxed elements.
Bei mir steht allerdings drauf: Departing Australia superannuation payment (DASP) summary. Your payment summary at June ....

Daraus schließe ich, dass ich nichts zurück bekomme! Finde das ziemlich unglaublich. Internetrecherche hat nichts ergeben, außer den Hinweis/Erfahrungsbericht bei Reisebine, dass die tax erstattet wurde.

Hat irgendwer eine Ahnung, was jetzt stimmt? Und ob der Bericht bei Reisebine tatsächlich veraltet ist? Hat irgendwer Erfahrungen damit gemacht?
ich bin natürlich schon in Deutschland, sonst würde ich einfach das taxation office anrufen, sonst kann man die nur per Brief, nicht per E-Mail kontaktieren..... :evil:
ripper
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 198
Registriert: 03.08.2010 - 03:15

Beitragvon ripper » 21.10.2015 - 00:28

Super ist Geld für umme, dass du zusätzlich zu deinem Lohn bekommen hast ohne was dafür zu tun ausser ein paar Zettel auszufüllen als du nicht mehr da warst. Freu dich doch einfach darüber egal wieviel Steuern und Gebühren davon runter gehen. Da es als Rente vorgesehen ist, ist es für den gemeinen Bürger steuerbegünstigt während es einbezahlt wird. Will man früher daran, kostet es Gebühren von den Institutionen und die vollen Steuern (etwa was man sonst auch für seinen Lohn bezahlen muss) werden nachträglich eingefordert damit man nicht leichtfertig an seine Rente geht. Alternativ könntest du warten bis du das Rentenalter erreichst und kriegst es in voller Höhe ausbezahlt. Abgesehen davon, dass dann nichts mehr da ist durch jährliche Gebühren und Inflation natürlich...

Du kriegst ggf Lohnsteuern zurück, beim super was davon unabhängig ist, nicht. Anders herum geht das nun schon besteuerte Super in Australien auch nicht in deine Lohnsteuer ein und katapultiert dich dankenswerterweise nicht in höhrere Steuer Prozente.

Viel Spass auch beim deutschen Steuerbescheid den man ggf auch noch machen muss und wo noch nie jemand von super gehört hat, aber im Zweifelsfall gerne dein Geld haben möchte ;)
kueppi
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 23.08.2013 - 01:54

Beitragvon kueppi » 04.02.2016 - 14:37

Hey Leute,

stelle mir gerade die gleiche Frage, hat das nun jemand mal ausprobiert bzw. kann es mit Sicherheit sagen ob das möglich wäre oder nicht?
Im Internet findet man immernoch lediglich den Erfahrungsbericht auf Reisebine...

Schöne Grüße,

Fabian
Christian Hilgefort
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 02.06.2016 - 15:22

Beitragvon Christian Hilgefort » 02.06.2016 - 15:26

Die Antwort würde mich auch brennend interessieren.
Habe meine Super heute wiederbekommen...Jedoch nur 42%...Die restlichen 58% wurden irgendwie abgezogen.
Vielleicht weiß das ja jemand und hat eine genaue Ahnung!

Cheers!!

Zurück zu „Jobs, Arbeiten & Steuern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste