Anregung: Feld "Parkplätze" bei Hostelbewertungen

Neues bei Reisebine, Ankündigungen, Probleme und Fragen zu den Angeboten wie Hotel-/Hostelbuchungen, Touren, Kurse etc.
Sakrileg
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 453
Registriert: 09.02.2008 - 18:03
Wohnort: Schwäbisch Hall
Kontaktdaten:

Anregung: Feld "Parkplätze" bei Hostelbewertungen

Beitragvon Sakrileg » 09.10.2009 - 11:51

Hallo allerseits,
heute mal ein Verbesserungsvorschlag von mir.

Es betrifft die Hostelbewertungen, und wie der Titel schon sagt fände ich ein Infofeld, ob das jeweilige Hostel (kostenlose) Parkplätze anbietet, sehr hilfreich. Könnte man zum beispiel unter "Service" noch eine Zeile einfügen.

Jetzt weiß ich natürlich nicht ob das überhaupt umsetzbar ist bzw. ob Bine (oder wer das macht) Zeit für solche Spielchen hat, wollte es nur mal einbringen. Es sind ja doch immer mehr Traveller mit eigenem Auto unterwegs und von daher ist das Thema Parkplatz nicht unwichtig, wenn man nicht ständig in der Wildnis campt.
www.zwei-weit-weg.de - unser Japan-Australien-Blog ab Oktober '08
Benutzeravatar
Yassakka
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 4157
Registriert: 03.03.2004 - 16:35
Wohnort: München | Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon Yassakka » 09.10.2009 - 14:24

Hallo Sakrileg,

ich betreue für Reisebine die Hostelbewertungen. Allerdings habe ich mit der Technik dahinter nichts zu tun.

Technisch wäre das sicherlich machbar, ein "Parkplatz-Feld" einzufügen, allerdings wohl auch ein ziemlicher Aufwand. Denn das ist dann vor allem ein Problem der Informationsbeschaffung. Zum einen bieten sehr viele Hostels sowieso keine Parkplätze an und sehr oft würden wir diese Info einfach nicht bekommen, weil es auf der Webseite nicht draufsteht. Es ist ja nicht so, dass wir in jedem Hostel selbst gewesen wären, in den meisten Fällen müssen wir uns also auf Webseiten-Angaben verlassen, bzw. auf das, was von euch Nutzer zurück kommt. Und bei der Menge an Hostels wäre das eine Aufgabe für Jahre, bis man da genug Infos zusammen hätte, dass es sich lohnen würde, das flächendeckend anzugeben.
Da wären wir auf euch angewiesen - und ganz ehrlich: ich fürchte, da würde nicht allzu viel kommen an Infos.
Diese Infos dann auch noch aktuell zu halten wäre ein weiteres Problem - das ist ja so schon ein Problem bei den recht einfach nachzuforschenden Preisen oder ob es das Hostel überhaupt noch gibt.

Ich werde das aber demnächst mal an Bine weitergeben, zusammen mit ein paar weiteren Verbesserungsvorschlägen für die Hostels. Wer weiß, falls Bine in der Zukunft mal wieder etwas Luft hat, tut sich ja vielleicht doch was. :)
Berichte und Blog zu meinen bisher drei Australienreisen: australienberichte.de

Zurück zu „Reisebine - News & Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste