eVisitor Subclass 651

Fragen zu allem rund um die Vorbereitung in Deutschland wie Zeitplanung, Visabeschaffung, Einreisebestimmungen, usw.
KatrinSch
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 28.05.2015 - 13:18

eVisitor Subclass 651

Beitragvon KatrinSch » 21.08.2015 - 13:38

Hallo ihr Lieben.

Kennt sich von euch wer bei den 1000 verschiedenen Visas aus?

Ich geh im oktober nach australien und hab mir das eVisitor Subclass 651 besorgt (hab österreichische staatsbürgerschaft). Jetzt ist mir zu Ohren gekommen, dass man mit dem Visum nur einreisen darf, wenn man schon einen Rückflug gebucht hat oder wenn man eine bestimmte Summe an Geld nachweisen kann. Stimmt das so?

Lg
Katrin
Carpool Guy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 409
Registriert: 03.07.2011 - 14:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Carpool Guy » 25.08.2015 - 00:56

Stimmt wohl!

Am praktischsten ist es, wenn du dir ein open return ticket oder round-the world-ticket (falls du nach australien noch andere laender sehen willst) kaufst - damit solltest du eigentlich keine probleme bei der einreise haben.
Backpacker lifts in Australien :: Roadtrip Rechner - berechne kosten fuer mietwagen, benzin und unterkunft.
KatrinSch
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 28.05.2015 - 13:18

Beitragvon KatrinSch » 31.08.2015 - 19:02

hm.. das ist blöd. Ich hab das Ticket nämlich schon und es ist ein ganz normales. :/ heißt das, ich darf nicht einreisen?
Carpool Guy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 409
Registriert: 03.07.2011 - 14:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Carpool Guy » 04.09.2015 - 01:14

Hm, kann man wohl pauschal nicht so beantworten. Einmal wurde ich durchgewunken, ein anderes mal musste ich mir noch am flughafen ein rueckflugticket kaufen weil ich nur ein 1-jahr visa hatte.
Backpacker lifts in Australien :: Roadtrip Rechner - berechne kosten fuer mietwagen, benzin und unterkunft.
Voyager
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 19.07.2016 - 16:02

Beitragvon Voyager » 19.07.2016 - 16:12

Vor meinem Australien-Trip war ich auch sehr unsicher, welches Visum für mich das richtige war. Ich habe mich dann dafür entschieden, zu einer Agentur zu gehen, damit auch wirklich alles klappt. Dank der Agentur bekam ich dann auch schnell mein Australien E-Visum ohne viel Stress.
Zuletzt geändert von Bine am 29.07.2016 - 10:41, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: link entfernt. bitte keine Werbung!
Carpool Guy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 409
Registriert: 03.07.2011 - 14:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Carpool Guy » 21.07.2016 - 04:40

Voyager hat geschrieben:Vor meinem Australien-Trip war ich auch sehr unsicher, welches Visum für mich das richtige war. Ich habe mich dann dafür entschieden, zu einer Agentur zu gehen, damit auch wirklich alles klappt.


Ging mir genauso. Allerdings konnte ich dank der suchmaschine meiner wahl alle fragen auch innerhalb von 10 minuten selbst beantworten, ohne irgendwelchen agenturen geld in den rachen zu werfen die es noetig haben in foren zu spammen.
Der ganze "schwere" papierkram, rennerei fuer eventuelle medicals, beglaubigte zertifikate und gueltige papiere zu besorgen bleibt sowieso an IMMER an dem haengen, der das visa haben will.
Backpacker lifts in Australien :: Roadtrip Rechner - berechne kosten fuer mietwagen, benzin und unterkunft.
Benutzeravatar
Bine
Administrator
Administrator
Beiträge: 4028
Registriert: 13.07.2002 - 00:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Bine » 29.07.2016 - 10:45

Alle Infos zum Touristenvisum und die Möglichkeiten, wie man es beantragen kann, haben wir hier ...

- http://www.reisebine.de/planen/visum-zoll/touristenvisum-australien -

... zusammengefasst. Da braucht man nicht lange googlen oder irgendwelche Agenturen benutzen.

Gruß
Sabine

Zurück zu „Reise-Vorbereitungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste