4-8 Wochen SüdOst-Asien von OZ aus...aber wohin ?

Fragen und Tipps zu Reiseunterbrechungen. Wo, wie lange, Hotels, Sehenswürdigkeiten usw.
schamupe
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 13.11.2013 - 08:22

4-8 Wochen SüdOst-Asien von OZ aus...aber wohin ?

Beitragvon schamupe » 11.12.2013 - 02:03

Hey leute, bin zurzeit in australien und würde im februar für wahrscheinlich 6 wochen oder so nach SOA. Als totaler asien neuling wäre wahrscheinlich thailand ein ganz guter anfang, oder? Am liebsten würde ich 3 länder bereisen. Könnt ihr mir Thailand Kambodscha und Myanmar empfehlen? Wie siehts mit laos und malaysia aus? Wollte mich erstmal grob über die ländr informieren und was euch am besten gefallen hat. Ich möchte auf jeden fall abgelegener ecken sehen und thailand wäre als einstieg wahrscheinlich die beste option. Würde mich sehr über einige empfehlungen freuen, lg schamupe
goliath
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 03.11.2013 - 19:13

Beitragvon goliath » 11.12.2013 - 09:12

Wenn du 6 Wochen hast würde ich nur in 2 Länder. Und auch als Einsteiger würde ich Vietnam Kambodscha empfehlen. Vietnam ist noch günstiger als Thailand und da sind noch nicht ganz so viele Touris. Du könntest nach Hanoi fliegen und von dort aus Richtung Süden und dann von Saigon rüber nach Kambodscha. Das ist ne logische Reiseroute und so hast du genug Zeit, viel zu sehen und die Länder richtig kennenzulernen.
Chacco
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 5819
Registriert: 21.02.2005 - 13:00
Wohnort: Bangkok / Zürich
Kontaktdaten:

Beitragvon Chacco » 11.12.2013 - 10:54

Ganz klar Thailand, Vietnamesen sind nicht unbedingt so offen zu Touristen wie in Thailand, zudem ist das Reisen etc. in Thailand viel einfacher.
Myanmar ist ein Rohdiamant, aber ziemlich teuer.
Ich würde Thailand und Laos bzw. Kambodscha empfehlen.
schamupe
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 13.11.2013 - 08:22

Beitragvon schamupe » 12.12.2013 - 05:58

Ich glaube fürs erste hört sich thailand und kanbodscha ganz gut an, bei acht wochen dann noch laos dazunehmen? Was haltet ihr denn so von malaysia? Wäre es dann am einfachsten in bangkok anzufangen und von dort auch wieder zurückzufliegen? Liebsten dAnk schonmal, das entspricht schon meinen jetzigen vorstellungen :)
goliath
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 03.11.2013 - 19:13

Beitragvon goliath » 12.12.2013 - 11:01

Ich muss nochmals Vietnam verteidigen. Thailand ist auch traumhaft schön und super interessant und die Menschen sind auch wirklich freundlich doch ich würde dir Vietnam trotzdem eher empfehlen, weil es noch nicht ganz so krass touristisch ist, es aber in den nächsten Jahren sicherlich wird. Zudem ist Vietnam noch ein bisschen günstiger als Thailand. Und es gibt zwar Leute, die behaupten, dass die Vietnamesen sehr unfreundlichen seien und dass das Land so gefährlich sei, aber ich kann dem nur widersprechen. Ich war 1 Monat in Vietnam und hab ich total wohlgefühlt, die Menschen waren freundlich und das Land ist traumhaft schön. Außerdem ist das Essen der absolute Hammer.
Chacco
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 5819
Registriert: 21.02.2005 - 13:00
Wohnort: Bangkok / Zürich
Kontaktdaten:

Beitragvon Chacco » 12.12.2013 - 20:23

goliath hat geschrieben:Außerdem ist das Essen der absolute Hammer.

Ja, gequälte Hunde und Katzen, kriegt man sogar im Supermarkt.
Thaifood ist mit Sicherheit, und da muss man wirklich nicht diskutieren, das beste Essen in ganz Süd- und Südostasien.

Wenn es um fehlenden Massentourismus geht, dann würde ich ganz klar Myanmar vor Vietnam setzen.
Wastl
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 845
Registriert: 09.02.2011 - 16:56
Wohnort: Berlin

Beitragvon Wastl » 19.12.2013 - 17:29

Also in Vietnam, Kambodscha, Laos und Myanmar war ich jetzt noch nicht war ich jetzt noch nicht. War in Bali, Philippinen, Malaysia und Thailand.
Am besten hat mir bis jetzt Bali gefallen. Klar, Kuta ist absoluter Massentourismus, aber wenn man da heraus kommt fand ich Bali landschaftlich wunderschön und auch kulturell auf jeden Fall eine Reise wert.
Malaysia hat mir am wenigsten bis jetzt gefallen. Da würde ich dir von abraten. Es ist OK, in allen Bereichen haben andere Länder jedoch einiges mehr zu bieten.
Thailand (bin ich im Moment noch) gefällt mir bis jetzt sehr gut. Allerdings ist es hier schon recht touristisch und im Vergleich zu den anderen Ländern finde ich es auch etwas teurer.
Philippinen fand ich sehr eindrucksvoll. Weniger touristisch, aber etwas umständlicher herumzukommen.
2015 - ???? Neuseeland und Kanada
2011 - 2014 Australien, Ozeanien und Südostasien

http://backpackerinside.blogspot.com/
Jobo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 12.12.2013 - 11:26
Wohnort: Emden
Kontaktdaten:

Beitragvon Jobo » 20.12.2013 - 13:49

Also wenn es dich nach Vietnam verschlägt, dann würde ich auf keinen Fall nach Hanoi rein fahren. Da bekommt man ne Staublunge von reinen Atmen und so wirklich toll ist die Stadt echt nicht. Da lohnt sich das Umland viel mehr.
schamupe
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 13.11.2013 - 08:22

Beitragvon schamupe » 23.12.2013 - 06:22

Nach bali zu gehen habe ich mir auch schon überlegt, abet mehr als zwei wochen kann man da ja auch nicht wirklich bleiben und das wäre mir alleine dann zu wenig. Da gehe ich lieber in richtung thailand und besuch dort dann mehrere länder. Habe mir jetzt auch überlegt 8 wochen zu bleiben, in der zeit gehe ich dann glaube ich nach thailand, laos und kambodscha. Möchte von den 8 wochen abet noch 1-2 wochen freiwilligen arbeit machen. Kennt da jemand irgendwelche projekte oder organisationen die sowas anbieten, wo ich aber nicht unbedingt vorher zu einem treffen muss? Bin halt in australien, da könnte sich das schwierig gestalten :grins: . Liebsten Dank schoneinmal an alle, ihr habt mir schon sehr bei meinen plänen weitergeholfen!
-cherry-89
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: 09.11.2009 - 03:33

Beitragvon -cherry-89 » 30.12.2013 - 16:27

Schau mal unter staydu.com oder helpx.net nach. Da wirst du bestimmt was finden,ohne, dass du irgendeiner (Pseudo-)Organisation Geld in den Rachen wirfst ;-)
schamupe
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 13.11.2013 - 08:22

Beitragvon schamupe » 03.01.2014 - 10:59

Genau danach habe ich gesucht, helpx kannte ich auch schon, bin ich aber irgendwie nicht drauf gekommen. Liebsten Dank, schamupe
-cherry-89
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: 09.11.2009 - 03:33

Beitragvon -cherry-89 » 03.01.2014 - 11:11

Erzähl mal, wie du zurechtgekommen bist, bzw.was aus deinen Plänen geworden ist!Oder hast du vielleicht sogar einen Blog? Will nämlich demnächst auch nach Asien und mache mir auch Gedanken über wo wie lange und ob das mit helpx klappen könnte :-)
kusczckak
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 17.12.2012 - 11:55

Beitragvon kusczckak » 24.03.2014 - 08:32

Ich bin derzeit in SOA unterwegs, für insgesamt knapp 4 Monate und vor dem Work and Travel in Australien. Es ist hier wirklich wunderschön, die Preise sind überall sehr niedrig und generell ist das Reisen an sich hier auch sehr einfach und unkompliziert. Ich würde in jedem Fall dazu raten SOA vor oder nach dem Australien-Besuch einzubauen. Wer will, kann gerne meinen Blog verfolgen: www.wirtziaufreisen.blogspot.de
Grüße aus Vang Vieng!
MotoDravel
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 11.01.2014 - 23:21

Beitragvon MotoDravel » 24.03.2014 - 10:36

Deinen Blog lese ich schon seit Wochen. :wink:

Liest sich sehr gut. :smile:
kusczckak
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 17.12.2012 - 11:55

Beitragvon kusczckak » 26.03.2014 - 09:23

Danke dir! :)

Zurück zu „Stopover weltweit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste