Australien Kreuzfahrt!?

Deine Meinung ist gefragt. Diskutiere mit anderen über brisante Reisethemen. Hier bitte keine Anfragen zu einer persönlichen Beratung posten - hier werden interessant und wichtige Themen mit anderen diskutiert.
bonanni
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 04.11.2010 - 23:46

Australien Kreuzfahrt!?

Beitragvon bonanni » 22.09.2013 - 17:20

Hallo liebe Community!
Ich wollte mich hier einmal erkundigen, ob ihr etwas über Kreuzfahrten rund um Australien wisst.
Bisher hatte ich nur Erfahrung mit kleinen Kreuzfahrt-schiffen. Mit der FTI Berlin habe ich zum Beispiel eine super schöne nördliche Route befahren. Seit dem bin ich ein Fan dieser Reiseart geworden und wollte mich einmal erkundigen, ob es vielleicht eine Art.. Rundfahrt um Australien gibt. Mit der Reise zu einem anderen Kontinent lässt es sich wohl schwerer verbinden, aber ich dachte mich vielleicht gäbe es die Möglichkeit eine Route rund um Australien zu machen und so mehere Städte zu besuchen? Weiß jemand ob es etwas in der Art gibt?
Danke schonmal für eure Hilfe!
Jubu94
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 14.11.2012 - 14:48

Beitragvon Jubu94 » 22.09.2013 - 18:02

Geben tut es Kreuzfahrten in der Ecke auf jeden Fall. Oft in Verbindung mit Neuseeland, evtl. Bali/Indonesien usw. oder auch Kreuzfahren um Australien rum bzw. an einer der Küsten entlang. Einfach mal googeln, da gibts einiges :) Ist halt nur oft wahnsinnig teuer!
Benutzeravatar
Chacco
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 5829
Registriert: 21.02.2005 - 13:00
Wohnort: Bangkok / Zürich
Kontaktdaten:

Beitragvon Chacco » 22.09.2013 - 21:19

Klar gibt es das, z.B. Coral Princess , da hat ein Freund und mehrere australische Bekannte gearbeitet. Es gibt aber sicherlich noch etliche andere Anbieter :)
Jandia
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 286
Registriert: 29.07.2010 - 17:16
Wohnort: M-V
Kontaktdaten:

Beitragvon Jandia » 23.09.2013 - 10:41

phoenix reisen bietet das als teilroute der weltreise auch an. hat meine ehem. kollegin gemacht. sie war in sydey, brisbane, cairns und darwin ;)
Don't dream it. Be it!

Alles neu. Lebenswert.
bonanni
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 04.11.2010 - 23:46

Beitragvon bonanni » 27.09.2013 - 18:39

Danke für eure vielen lieben Vorschläge :grins: Ich werde definitiv mal mehr Infos zu diesen Anbietern suchen und mal sehen ob sich da etwas leistbares finden lässt. Aber schön wäre es ja schon.. hach :???:
igotyou
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 12.10.2012 - 18:26

Beitragvon igotyou » 05.10.2013 - 00:55

Ja das stelle ich mir leider auch sehr teuer, aber auch sehr genial vor.. Wo warst du denn mit der FTI Berlin? Mich würde ja eine nördliche Route auch interessieren, komischerweise mehr als MIttelmeer od so. Aber in den Norden kommt man halt irgendwie nicht so schnell..
bonanni
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 04.11.2010 - 23:46

Beitragvon bonanni » 05.10.2013 - 20:46

igotyou hat geschrieben:Ja das stelle ich mir leider auch sehr teuer, aber auch sehr genial vor.. Wo warst du denn mit der FTI Berlin? Mich würde ja eine nördliche Route auch interessieren, komischerweise mehr als MIttelmeer od so. Aber in den Norden kommt man halt irgendwie nicht so schnell..


Ich war auf der Route "Odin" unterwegs :) Da ging es von Kiel aus Richtung Norden. Bergen, Molde, Tromsö, Nordkap und sogar noch ein Stückchen weiter. Hat mir wirklich sehr gut gefallen, weil ich doch schon öfters im Süden wo Urlaub gemacht hatte, aber die nördlichen Regionen noch gar nicht kannte. Ich finde man kann es eigentlich kaum mit den Mittelmeer Kreuzfahrten vergleichen, das Flair ist einfach ein ganz anderes :mrgreen:
annemarie-458
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 19.01.2010 - 09:10

Beitragvon annemarie-458 » 08.11.2013 - 09:25

Klar gibt es auch Kreuzfahrten im Gebiet rund um Australien und Neuseeland. Mit der Suchfunktion und der Angabe des Zielgebietes findest du ganz schnell alle Kreuzfahrten in Australien. Starthäfen sind Hamburg, dann dauert die Reise so circa 50 Tage oder man fliegt schon mal runter und beginnt die Reise dann vor Ort in Sidney oder so.
igotyou
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 12.10.2012 - 18:26

Beitragvon igotyou » 09.11.2013 - 16:01

bonanni hat geschrieben:
igotyou hat geschrieben:Ja das stelle ich mir leider auch sehr teuer, aber auch sehr genial vor.. Wo warst du denn mit der FTI Berlin? Mich würde ja eine nördliche Route auch interessieren, komischerweise mehr als MIttelmeer od so. Aber in den Norden kommt man halt irgendwie nicht so schnell..


Ich war auf der Route "Odin" unterwegs :) Da ging es von Kiel aus Richtung Norden. Bergen, Molde, Tromsö, Nordkap und sogar noch ein Stückchen weiter. Hat mir wirklich sehr gut gefallen, weil ich doch schon öfters im Süden wo Urlaub gemacht hatte, aber die nördlichen Regionen noch gar nicht kannte. Ich finde man kann es eigentlich kaum mit den Mittelmeer Kreuzfahrten vergleichen, das Flair ist einfach ein ganz anderes :mrgreen:


Ah ich sehe deine Antwort erst jetzt! Ja das denk ich mir dass man es mit dem Mittelmeer nicht vergleichen kann. Da kommt man halt doch etwas schneller hin als in den Norden.. Aber echt traumhafte Route! Habt ihr auch Landausflüge gemacht?
Ja ich sollt echt mal schauen, bin sonst nicht so der Schiff-Typ, aber solche Routen reizen mich doch sehr..
bonanni
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 04.11.2010 - 23:46

Beitragvon bonanni » 09.11.2013 - 19:33

igotyou hat geschrieben:Ah ich sehe deine Antwort erst jetzt! Ja das denk ich mir dass man es mit dem Mittelmeer nicht vergleichen kann. Da kommt man halt doch etwas schneller hin als in den Norden.. Aber echt traumhafte Route! Habt ihr auch Landausflüge gemacht?
Ja ich sollt echt mal schauen, bin sonst nicht so der Schiff-Typ, aber solche Routen reizen mich doch sehr..


Ja es war für mehrere Landausflüge Zeit! :) Ich war davor noch nie in den nördlichen Gefilden und die Landschaft war einfach atemberaubend! Ich kann es nur sehr empfehlen, vorallem weil es im Vergleich zu den "typischen" südlichen Routen einfach einmal eine richtige Abwechslung ist!
Was dazu kommt, ist das die FTI Berlin eher gemütlich ist - kein Dresscode, oder großartige Regeln zu beachten. Programm wird zwar schon geboten, aber einem nicht so aufgezwungen.
igotyou
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 12.10.2012 - 18:26

Beitragvon igotyou » 11.11.2013 - 00:01

Ah das ist natürlich fein! Ja ich verstehe ohnehin nie so ganz, wieso es diese Dresscodes gibt. Ich meine klar ist es nett wenn alle mal schöner gekleidet sind, aber ist das dann wirklich Urlaub? Also ich möchte nicht unbedingt in Abendgarderobe beim Essen sitzen, da fühl ich mich doch unwohl..
Das glaub ich dir dass die Landschaft atemberaubend ist.. Oh das macht richtig Laune muss ich sagen! :)
Wie groß ist dieses Schiff denn wenn du meinst es ist eher gemütlich? Also nicht wie auf diesen Riesendingern wo abertausende Menschen sich tummeln? Davon bin ich nämlich ohnehin kein großer Fan...
Candie
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 10.02.2014 - 07:09

Beitragvon Candie » 10.02.2014 - 07:11

Nee...ne Kreuzfahrt ist da schon sehr spießig...
Bundle
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2016 - 16:47

Beitragvon Bundle » 14.01.2016 - 17:09

Oh diesen Thread habe ich eben erst gesehen (habe meine Frage nun auch schon woanders gestellt, hihi). Kennt ihr aktuelle Anbieter Down Under, mit denen man vor Ort Küsten und die nähere Umgebung (Neu Guinea, Neuseeland etc) erkunden kann? Ich habe mir den Link über coralprincess angeschaut, aber das ist eher eine kleine Reiseunternehmung, keine große Schiffsreise, oder?

@Candie: So spießig ist das gar nciht. Man gewöhnt sich daran :mrgreen:

Liebe Grüße

Zurück zu „Travel-Talk - Pro & Contra“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast