Pilgerreise Jacobsweg.. wer hat Tipps?

Fragen & Tipps zu Ländern, Reisen im Land, Fortbewegung, Unterkünften wie Hostels, Hotels etc., Touren, Ausflügen usw.

Moderator: Nici

miko
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 13.12.2012 - 13:32
Wohnort: Bremen

Pilgerreise Jacobsweg.. wer hat Tipps?

Beitragvon miko » 18.07.2013 - 11:49

Hey Leute,

ich könnte ein paar Tipps für meine bevorstehende Pilgerreise gebrauchen!
Ich würde gerne den Jakobsweg beschreiten und bin zurzeit mitten in der Planungsphase! Worauf sollte ich besonders achten? Wie viele Tage denkt ihr sollte man einplanen(Würde gerne das Felsenkloster San Juan de la Pena und San Nicolas ansehen)? Ich könnte bis jetzt nur ein paar Pilgertipps bei adacreisen finden.
Insbesondere in Bezug auf die Hitze und den Sehenswürdigkeiten.
HIer mal die harten Daten:

Los gehts ab August 2013: Denke so 14-15
Startpunkt: Köln
Geplante Zeit: 3Monate

Wäre gerne vor Mitte November wieder hier, da es dann doch ein wenig "ungemütlich" wird.
Ich hoffe ihr habt noch ein paar Insidertipps für mich!

Lg
Zuletzt geändert von Jean-Luc am 05.06.2014 - 15:49, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel präzisiert (J.-L./Mod.)
AxelNZ
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 35
Registriert: 01.07.2013 - 16:23

Beitragvon AxelNZ » 18.07.2013 - 22:43

Hallo Miko!
Ich glaub du bist im falschen Forum?! Es geht hier ja um Backpacking usw.
miko
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 13.12.2012 - 13:32
Wohnort: Bremen

Beitragvon miko » 19.07.2013 - 10:20

AxelNZ hat geschrieben:Hallo Miko!
Ich glaub du bist im falschen Forum?! Es geht hier ja um Backpacking usw.


Hey Axel,

naja die Pilgerfahrt ist ja auch nichts anderes als das Backpacking + zusätzlich der Suche nach Gott und sich selbst! :D
Denke schon, dass es da Überschneidungen gibt, da man als Reisender ja ähnliche "alltägliche" Probleme hat.

Lg,

Miko

Zurück zu „Land & Leute - andere Länder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast