Erneute Reisezielsuche :)

Fragen & Tipps zu Ländern, Reisen im Land, Fortbewegung, Unterkünften wie Hostels, Hotels etc., Touren, Ausflügen usw.

Moderator: Nici

fr33bird
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: 07.04.2007 - 11:12

Erneute Reisezielsuche :)

Beitragvon fr33bird » 01.09.2014 - 12:54

Hallo allerseits :)

Ich suche mal wieder ein neues Reiseziel und finde es mal wieder nicht leicht, eines zu finden, die Welt ist zu groß und schön :)

Ich wollte jetzt von Anfang September bis Anfang/Mitte Oktober verreisen, so 4-5 Wochen.

DIe Jahreszeit schränkt das alles ja schonmal was ein. Ich habe Lust auf Natur (zb wandern), Phasen der Ruhe, ggf eine andere Kultur, gute Photographiemöglichkeiten (Dslr),warmes, nach möglichkeit schönes Wetter,einfach eine typisch erfüllende Reise :)

Ich habe verschiedene DInge im Kopf, vielleicht habt ihr da ja schon Erfahrung sammeln können.

Ich habe das erste Mal erwogen in Europa zu bleiben. Hatte so an Portugal ggf mit n bissl Spanien gedacht. Alternativ Griechenland mit Inselhopping. Kann beides nciht recht einschätzen, allein finanziell vom Budget. Scheint ja nicht ganz billig zu sein.

Kroatien scheint wegen Wetter eher suboptimal zu sein (soll dieses Jahr dort wohl extrem schlecht sein).

Malaysia ist,wenn ich es recht sehe wegen Monsun ja nciht so ganz ideal.

Was mich schon lange reizt, ist Myanmar. ALlerdings weiß ich nciht, ob das so spontan möglich ist. AB heute gibt es ja das e-Visum in der Betaversion beantragbar. ABer ich habe oft gelesen,dass man das eher unterkunftsmäßig im Voraus planen muss. Wettermäßig könnte das ja hinkommen?

Vll mal u s a ? wobei mich die einreisebestimmunegn allein schon abschrecken und ich annehme,dass es mit mietauto sinnvoller wäre, da ich alleine reise, fällt dies aus.


Wäre schön ein paar Erfahrungswerte zu lesen, ich bin auch gerne für andere Optionen offen.

:)
Chacco
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 5819
Registriert: 21.02.2005 - 13:00
Wohnort: Bangkok / Zürich
Kontaktdaten:

Beitragvon Chacco » 01.09.2014 - 14:07

fr33bird hat geschrieben:Kann beides nciht recht einschätzen, allein finanziell vom Budget. Scheint ja nicht ganz billig zu sein.

Im Vergleich zu Deutschland sehr günstig, alle drei Länder. Selbst im Vergleich zu Thailand ist es eher günstig, nur mal als Vergleich.

fr33bird hat geschrieben:Was mich schon lange reizt, ist Myanmar. ALlerdings weiß ich nciht, ob das so spontan möglich ist. AB heute gibt es ja das e-Visum in der Betaversion beantragbar. ABer ich habe oft gelesen,dass man das eher unterkunftsmäßig im Voraus planen muss. Wettermäßig könnte das ja hinkommen?

Problemlos möglich, die harten Zeiten sind vorbei. Vom Wetter immer ein wenig riskant, wie überall in den Tropen, das schlimmste sollte dann aber rum sein.
Allerdings vom Budget alles andere als günstig, Unterkünfte sind die teuersten in ganz SOA, also deutlich teurer als Griechenland :)
Ansonsten ist das meiste dort recht günstig, aber die Unterkünfte sind ein ganz kritischer Punkt, Infrastruktur ist halt noch am Anfang.

Zurück zu „Land & Leute - andere Länder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast