[INFO] Reisepassnummer hat sich geändert - das ist zu tun !

Wie fülle ich es aus? Was muss ich beachten?

Moderator: Yassakka

downundersurfer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: 08.12.2006 - 08:03

Beitragvon downundersurfer » 13.05.2008 - 17:29

Hi,

aber was hat denn

Your 9 digit passport number includes an extra digit to form a 10 digit passport number when displayed in the machine readable zone. Please enter this 10 digit passport number to access the Online Visa Enquiry Facility via the department's website at http://www.immi.gov.au/e_visa

Your visa grant notification includes the 10 digit passport number.



zu bedeuten?

Das ich mit dem 10stelligen Visum reinkomme, obwohl mein Passnr nur 9stellig ist???


@terriberry: ausweiskopie,trn hinsenden, 3 wochen warten, fertig

:grins:

gruß
Dende
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 14.09.2009 - 03:51
Kontaktdaten:

Beitragvon Dende » 20.10.2009 - 13:59

Hallo,
habe keinen Reisepass. Will in etwa 3 Monaten nach Australien. In einigen Ländern ist es nötig, dass der Reisepass schon eine längere Zeit gültig ist (z.B. 6 Monate). Ist das in Australien genauso? Muss ich meine Reise nun hinauszögern?
Benutzeravatar
Yassakka
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 4150
Registriert: 03.03.2004 - 16:35
Wohnort: München | Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon Yassakka » 20.10.2009 - 14:03

Dende hat geschrieben:Hallo,
habe keinen Reisepass. Will in etwa 3 Monaten nach Australien. In einigen Ländern ist es nötig, dass der Reisepass schon eine längere Zeit gültig ist (z.B. 6 Monate). Ist das in Australien genauso? Muss ich meine Reise nun hinauszögern?


Bei welchem Land ist das denn so? Mir fällt spontan kein einziges ein...ist ja auch irgendwie unlogisch, welchen Sinn hätte das?
Alle Länder (vor allem in Südostasien), die du auf deiner Reise besuchen wirst, setzen höchstens voraus, dass dein Pass noch mindestens 6 Monate länger gültig ist, als du vorhast im Land zu bleiben. Für Australien selbst ist das nicht nötig, aber möglicherweise für Stop-Over-Ziele.

Wenn du dir also jetzt bald einen Reisepass beantragst hast du überhaupt kein Problem.
Berichte und Blog zu meinen bisher drei Australienreisen: australienberichte.de
Dende
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 14.09.2009 - 03:51
Kontaktdaten:

Beitragvon Dende » 20.10.2009 - 14:14

Okay cool. Habe nur gehört, dass es angeblich in Ägypten so ist. :grins:
lennox
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 12.10.2009 - 14:56
Wohnort: Berlin

Beitragvon lennox » 20.10.2009 - 14:29

Also in Ägypten ist es auch nicht so.
Dein Pass muss noch mindestens 6 Monate Gültigkeit haben...

Gruß
Valesca
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 10.01.2009 - 17:14

Beitragvon Valesca » 25.11.2009 - 02:31

Kann man das Visum eigentlich auch in Sydney vor Ort aendern lassen?
Weiss das jemand?

Mir wurde mein Reisepass naemlich geklaut und jetzt muss ich in Sydney erst mal nen neuen Pass beantragen. Hab auch bisher noch keine Steuernr und nix...

Nur da das schon 4 Wochen dauern wird, bis der bloede neue Pass da ist, hab ich nicht noch Bock, nochmal 5 wochen zu warten, bis mein Visum geaendert wurde und ich dann die TFN beantragen kann...

Ich muesst naemlich auch langsam mal nach Arbeit suchen..

Kann man die Daten von neuen Pass wirklich schon vor Ausstellung des Passes bekommen? Waer ja echt cool...

Ansonsten werd ich wohl einfach in der Botschaft nachfragen, die muessten das ja wissen...
Benutzeravatar
Yassakka
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 4150
Registriert: 03.03.2004 - 16:35
Wohnort: München | Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon Yassakka » 25.11.2009 - 22:09

Natürlich.
Besuche einfach das DIC-Office im Sydney CBD, Kontaktdaten findest du auf der Webseite des DIC.
Berichte und Blog zu meinen bisher drei Australienreisen: australienberichte.de
curly
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 25.06.2008 - 10:13
Wohnort: Perth, WA
Kontaktdaten:

Beitragvon curly » 15.12.2009 - 15:06

terriberry hat geschrieben:Habe genau das gleiche Problem (Visum beantragt- jetzt neuer Reisepass) nur geht es bei mir um das 2. Visum. Weiss irgendjemand wie es sich damit verhält?? Ist es genau der gleiche Vorgang wie beim 1.?


Im Prizip ist es genauso wie beim 1. WHV nur das die Email dann an:
2ndWHM.Helpdesk@immi.gov.au geht.
kleinz83
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 02.01.2011 - 22:49

Beitragvon kleinz83 » 08.02.2011 - 16:36

Hallo,
habe mein 2. WHV im Januar bekommen und danach erfahren, dass die Aussies auch wollen, dass der Pass nach Ausreise noch ein halbes Jahr gültig ist. Jetzt hab ich nen neuen Pass und auch an die email Adresse geschrieben 2ndwhm.helpdesk@immi.gov.au.
Brauch das Visum schnellstmöglich, da ich Ende Februar doch schon weg will.... Hat jemand Erfahrung wie lange es dauert das Visum ändern zu lassen???
19THOMAS92
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 04.07.2011 - 21:21

Beitragvon 19THOMAS92 » 05.07.2011 - 12:20

Hallo,
ich habe bei meiner reisepassnummer das D am Ende mit angegeben, also eine 11-stellige Nummer. Meint ihr das wird Probleme bereiten, oder ist das in Ordnung?
Müsste doch eigentlich gehen, denn diese Nummer steht ja nunmal auf dem Reisepass, das sehen die ja dann...
slebo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 475
Registriert: 06.12.2010 - 21:35
Wohnort: Bremen, 22 Jahre

Beitragvon slebo » 05.07.2011 - 16:47

joa denke das geht klar ;)
19THOMAS92
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 04.07.2011 - 21:21

Beitragvon 19THOMAS92 » 25.07.2011 - 12:31

Hi Leute,
ich ahb folgendes Problem:
Ich hab das Visum bekommen, allerdings ist die Reisepass Nummer falsch (warum auch immer, vielleicht ja mein Fehler). Ich hab also eine e-mail an den Helpdesk geschrieben, mit Kopie meines Reisepasses und TRN usw. und nach 2 Tagen eine Antwort enthalten, in der drin stand, dass meine Informationen im System geupdated wurden.
Der Status check geht allerdings nur mit meiner alten, falschen Nummer, die neue wurde also nicht eingetragen. Vor einer Woche hab ich dem Helpdesk nocheinmal geschrieben (als Antwort auf die alte mail), hab aber seitdem keine Antwort erhalten.

An wen kann ich mich denn da wenden?
und wieso sagen die mir, dass die Nummer geändert wurde, wenns nicht stimmt?......

Thomas
MM1987
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 12.09.2013 - 12:08

Beitragvon MM1987 » 14.10.2013 - 11:03

Hallo Leute,

kurze Frage, wobei mir die Antwort eigentlich schon klar ist. Ich will nur auf Nummer sicher gehen.

Folgende Situation:
Ich habe mein Visum mit meiner vorläufigen Reisepassnummer beantragt (den Zettel den man bekommt), die eine zehnstellige Nummer ist.

Nun habe ich den Reisepass bekommen, und musste feststellen das die Nummer im Pass (rechts oben) eine Neunstellige ist!
Links unten wiederum steht die komplette Nummer mit einem D dahinter, quasi eine elfstellige Nummer (selbe Nummer wie im Visumsantrag, nur halt mit einem D dahinter).

Das dürfte bei der Einreise keine Probleme geben, liege ich da richtig?

Gruss,

Zurück zu „Fragen zum "Working Holiday Visa" für Australien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast