Document checklist & Evidence of sufficient funds

Wie fülle ich es aus? Was muss ich beachten?

Moderator: Yassakka

shim
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 03.08.2016 - 22:03

Document checklist & Evidence of sufficient funds

Beitragvon shim » 03.08.2016 - 22:25

Hallo,

ich stehe momentan vor dem Problem, dass ich mir nicht sicher bin ob die Kopien der vllt. geforderten Dokumente(https://www.border.gov.au/Trav/Visa-1/4 ... bclass-417)-document-checklist) anfertigen sollte, da auf der Immi Seite folgendes steht:
This applicant is not required to provide any evidence at this stage based on the information provided within the application. However, the department may request further information from this applicant at a later date.

Das Visum habe ich am 1.8.16 beantragt und auch bekommen(Granted), da ich aber vor habe in etwa 2 Wochen zu fliegen frage ich mich nun ob das Risiko einer solchen Nachfrage besteht und ich dementsprechend die Kopien anfertigen sollte, sodass ich vorbereitet bin falls die Nachfrage 2 Tage vor dem Flug kommt.
Zweiter Punkt wäre der Nachweis der 5000 A$, das Geld ist hierbei nicht das Problem sondern eher das erbringen des Nachweises als Kunde einer Direkt/Online-only Bank
certified copy of a bank statement showing you have access to funds of at least AUD 5000.

wenn man nach diesem Problem sucht findet man viele Beiträge mit dem Ausgang, dass man a) eh fast nie kontrolliert wird oder b) der Kontoauszug nicht Zertifiziert sein müsse und dass die auch irgendwo stehen würde. Das ich auf A nicht pokern möchte ist wohl klar, B deckt sich nicht mit der Behörden Seite.
Carpool Guy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 407
Registriert: 03.07.2011 - 14:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Carpool Guy » 04.08.2016 - 06:38

Ich wuerde mir wegen letzterem keine sorgen machen. Du kannst einen screenshot deines kontostandes machen und den dann vorzeigen. Wenn du dann doch rausgezogen wirst, kannst du ja nach einem internetzugang fragen und dich auf deinem konto einloggen.

Die gesetzte wurden geschrieben als online-banking noch nicht ueblich war, und ich schaetze mal die klausel mit den 5000 AUD gilt eher fuer andere laender (suedamerika, asien) wo das durchschnittseinkommen deutlich unter dem von deutschland oder australien liegt.
Wenn du am zoll nicht gerade wie ein hippie aussiehst der bei anderen zigaretten schnorrt, dann wirst du normalerweise auch nicht weiter beachtet ... :wink:
Backpacker lifts in Australien :: Roadtrip Rechner - berechne kosten fuer mietwagen, benzin und unterkunft.

Zurück zu „Fragen zum "Working Holiday Visa" für Australien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast