Deutschland wird beliebter als Reiseziel

Meinungen, Diskussionen, Fragen, Tipps: alles und jenes, was nicht mit Reisen zu tun hat, passt in diesen Forum-Bereich
Xagawa
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 05.06.2013 - 20:36
Wohnort: Erbach

Deutschland wird beliebter als Reiseziel

Beitragvon Xagawa » 10.04.2014 - 11:05

Hallöchen liebe Forumler,
Ich bin gerade bei meiner Urlaubsplanung und wollte meine Reise dieses mal heimatlicher Gestalten und einen Urlaub in Deutschland machen an der Ostsee. Ich habe Buchen wollen und es ist teilweise schon alles ausgebucht. Schrecklich wenn man schon fast ein halbes Jahr im voraus bucht und kaum was bekommt. Deutschland wird also immer beliebter wie es aussieht. Ich habe auch ein wenig im Netzt gesucht was die Buchungen angeht und überall steht das Deutschland immer beliebter wird.
Reist ihr gerne weiter weg oder macht auch ihr gerne in der Heimat Urlaub ??
Wer nicht weiß, wohin er will, darf sich nicht wundern, wenn er wo anders ankommt!
miko
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 13.12.2012 - 13:32
Wohnort: Bremen

Beitragvon miko » 10.04.2014 - 11:57

Gelesen hab ich das auch schon mal, sehr beliebt sind Hamburg und Berlin gerade bei Urlaubern aus Japan oder China.

Ich reise am liebsten ins Ausland um die Welt zu sehen einen ostseeurlaub habe ich bisher noch nicht in betracht gezogen da mir das Klima hier zu wider ist ^^ wenn ich schon reise dann auch in eine schön warmes Land ;D
sunnyboy82
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 03.06.2013 - 11:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon sunnyboy82 » 10.04.2014 - 12:10

Meine Reiseziele variieren stark, am liebsten waren mir bisher Ziele wir die USA oder Spanien, da es dort sehr viel zu sehen gibt und die Menschen sehr aufgeschlossen und Freundlich sind. Urlaub in Deutschland kann jedoch auch sehr toll sein ich habe vor einen Jahr einen Kurzurlaub mit meiner Freundin gemacht, wir waren auf dem Darß in Prerow und haben gecampt. Es war sehr schön dort aber mit einer gruppe wäre es wohl noch besser gewesen.

Deutschland wird also immer beliebter wie es aussieht. Ich habe auch ein wenig im Netzt gesucht was die Buchungen angeht und überall steht das Deutschland immer beliebter wird.


Ja so ist es wirklich ich habe gelesen was auch schon der Miko oder die Miko angesprochen hat
sehr beliebt sind Hamburg und Berlin gerade bei Urlaubern aus Japan oder China.


Besonders starker Wachstum kommt aus Asien und die meistens besucher stammen wohl aus Amerika und Kanada
Zuletzt geändert von Philso911 am 26.12.2014 - 17:43, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Werbelink entfernt.
SaschaM
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 07.04.2014 - 14:42

Beitragvon SaschaM » 11.04.2014 - 17:33

Deutschland wird also immer beliebter wie es aussieht.

Das kann ich absolut bestätigen.

Vor kurzem wahr für ein paar Wochen in Kanada, und ich habe mich dort sehr viel mit den Einheimischen unterhalten.
Und es ist echt interessant, die Nordamerikaner sind wirklich sehr an Deutschland und generell Europa als Reiseziel interessiert. Das liegt vor allem daran, dass Europa verhätlnismäßig klein ist, aber dafür extrem viele, unterschiedliche Kulturen, Länder und Städte zu bieten hat.
JojoBerlin
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 08.04.2014 - 08:51

Beitragvon JojoBerlin » 17.04.2014 - 12:30

Also Berlin ist auf jeden Fall sehr beliebt, vor lauter Touristen traut man sich am Wochenende gar nicht mehr an bestimmte Orte wie den Ku'damm. :P

Wenn das Wetter im Sommer schön ist, ist Deutschland ein tolles Reiseland... ist nur doof, wenn man auf einmal mit Kindern 2 Wochen bei 12 Grad und Regen an der Ostsee ist. ;) Da muss man im Wetterlotto gewinnen. ;)
Jandia
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 286
Registriert: 29.07.2010 - 17:16
Wohnort: M-V
Kontaktdaten:

Beitragvon Jandia » 24.04.2014 - 14:42

ich mag beides, ich fahr gern ins ausland, aber schau mir auch deutschland mal ganz gern an. da gibts oviele ecken, die ich noch nicht gesehen habe. ende mai gehts nach münchen, freunde besuchen. da kann man übrigens genauso pech mit dem wetter haben ;)
ostsee ist schon schön, urlaub hab ich da noch nie gemacht^^
Don't dream it. Be it!

Alles neu. Lebenswert.
SaschaM
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 07.04.2014 - 14:42

Beitragvon SaschaM » 05.05.2014 - 14:28

Aber lasst uns auch nicht vergessen, auch in der Nähe von Deutschland gibt es ein, zwei richtig schöne Länder.
Der absolute Favorit von mir und meiner Frau ist und bleibt Südtirol. Das ist zwar von Köln ein kleines Stückchen entfernt, aber wir haben uns total in die Berge verliebt.

Und ganz ehrlich, man muss beim Urlaub immer ein bisschen Glück mit dem Wetter haben, und dann kommt es auch auf die Person an. Ich selber bin ein großer Fan vom Schnee, und ich hatte in Kanada entsprechend viel Glück.
Aber so manch Anderer hatte weniger Freude an den Schneemassen.
"Des einen Fluch, des anderen Segen" :wink:
maierlei
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 24.10.2014 - 15:39

Beitragvon maierlei » 05.11.2014 - 15:57

Zwar hat Deutschland viele schöne Reiseziele, aber in den Urlaub zieht es mich doch eher ins Ausland.
weitwanderer
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 28.11.2014 - 08:55

Beitragvon weitwanderer » 28.11.2014 - 11:59

SaschaM hat geschrieben:Aber lasst uns auch nicht vergessen, auch in der Nähe von Deutschland gibt es ein, zwei richtig schöne Länder.

ja eines auf alle Fälle :wink:
und ich kenne sogar 3 die ich jederzeit einem Urlaub in DE bevorzugen würde - auch wenns in dem einen en Heimaturlaub wär.
Catfish
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 20.08.2015 - 09:41

Beitragvon Catfish » 28.08.2015 - 14:37

Das merkt man immer mehr das Deutschland beliebter wird für Urlauber. Was ich auch sehr schön finde, wir hier in Deutschland haben ja auch viel zu bieten an Sehenswürdigkeiten. Wir haben auch ein Meer und schöne, sehr schöne, Hafenstädte. Oder auch Bergregionen wo Wandern, Skifahren möglich sind. Wir selbst sehen das glaube ich gar nicht mehr weil wir Blind dafür sind und es als normal ansehen evtl auch täglich haben...
Martina-Fertig-Los
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 04.09.2015 - 17:28

Beitragvon Martina-Fertig-Los » 11.09.2015 - 16:09

Ich find manchmal muss es gar keine Weltreise oder fernes Land sein, da reicht das "einfahc mal raus kommen und anderes sehen" und da kommen für mich Kurztrips innerhlab unseres schönen landes schon in Frage. Vor allem zum Wandern haben wir in den letzt jahren öfter mal "Urlaub im eigenen land" gemacht. Ostsee war ich tatsächlich noch nie, aber liegt vielleicht dran, dass ich beim Tehma Strand dann doch tropischere Gefilde bevorzuge :grins:
Xagawa
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 05.06.2013 - 20:36
Wohnort: Erbach

Beitragvon Xagawa » 12.09.2015 - 12:33

Hehe, der Titel ist angesichts der derzeitigen Flüchtlingslage, recht makaber :D Ich finde es aber amüsant :D :D
Wer nicht weiß, wohin er will, darf sich nicht wundern, wenn er wo anders ankommt!
Martina-Fertig-Los
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 04.09.2015 - 17:28

Beitragvon Martina-Fertig-Los » 05.10.2015 - 12:06

Naja makaber würde ich es nicht nennen ;-)

Zurück zu „Small Talk / Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast