Was sind so eure letzten Geschenke?

Meinungen, Diskussionen, Fragen, Tipps: alles und jenes, was nicht mit Reisen zu tun hat, passt in diesen Forum-Bereich
Garfield86
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: 10.10.2013 - 17:18

Was sind so eure letzten Geschenke?

Beitragvon Garfield86 » 24.10.2014 - 05:42

Hallo zusammen,

ich wollte mal in die Runde fragen, was Ihr euren liebsten in der Heimat so als letztes zu Weihnachten oder zum Geburtstag geschenkt habt?
Also letztes Geschenk zu Weihnachten oder Geburtstag vor der Abreise ;)
Da es bei mir nächstes Jahr los geht und noch Weihnachten und ein zwei Geburtstage anstehen, wollte ich mich mal nach etwas besonderem umsehen.
Habt Ihr da evtl gute Ideen?
Grüße
maierlei
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 24.10.2014 - 15:39

Beitragvon maierlei » 28.10.2014 - 11:30

Hallo,

ich finde Geschenke sollten einen persönlichen Charakter haben. Daher ist es schwierig zu sagen das und das solltest du deinen Liebsten schenken. Ich mache es immer so, dass ich versuche unffällig nachzufragen, was sich die Person wünscht. Ansonsten schaue ich, was der Person wohlmöglich gefallen würde und ob ich mich über ein solches Geschenk auch freuen würde. Jedoch frage ich mich immer, was der Person vielleicht gefallen würde.

LG,

maierlei
maica
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 21.10.2014 - 13:04

Beitragvon maica » 30.01.2015 - 09:25

Geschenke sollten echt persönlich sein.
Ich habe meiner Mutter einmal eine Collage von Urlaubsbildern geschenkt und diese kreativ gestaltet (passende Sachen drauf geklebt, wie Sand und Muscheln).
Viel Erfolg beim kreativen brainstorming. :D
claire
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 16.09.2013 - 10:24

Beitragvon claire » 15.05.2015 - 11:57

Ich hab meinem Freund zu seinem Geburtstag eine Mottoparty geschenkt. Es ging dabei ums Thema "Helden der Kindheit".
Mein Freund ist großer Fan von all diesen Kinderzeichentrickserien aus den 80er Jahren. Sachen wie die Schlümpfe und Biene maja usw.
Jaja, ein bisschen nerdig, aber so sind wir alle. War auf jeden Fall ein ziemlicher Renner.
Parties zu organisieren finde ich eigentlich immer ein schönes Geschenk. Wenn man selber einen Geburtstag veranstaltet ist es ja meist viel Arbeit,
und deswegen machen viele ja auch selten eine größere Party. Sowas wie Helden der kindheit ist aber natürlich nicht für jeden was.

Grüe ins Forum,
claire
claire
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 16.09.2013 - 10:24

Beitragvon claire » 15.06.2015 - 15:21

claire hat geschrieben:Ich hab meinem Freund zu seinem Geburtstag eine Mottoparty geschenkt. Es ging dabei ums Thema "Helden der Kindheit".
Mein Freund ist großer Fan von all diesen Kinderzeichentrickserien aus den 80er Jahren. Sachen wie die Schlümpfe und Biene maja usw.
Jaja, ein bisschen nerdig, aber so sind wir alle. War auf jeden Fall ein ziemlicher Renner.
Parties zu organisieren finde ich eigentlich immer ein schönes Geschenk. Wenn man selber einen Geburtstag veranstaltet ist es ja meist viel Arbeit,
und deswegen machen viele ja auch selten eine größere Party. Sowas wie Helden der kindheit ist aber natürlich nicht für jeden was.

Grüe ins Forum,
claire


Falls einer wissen möchte wo ich die passenden Deko Sachen her hatte dann kann man mich übrigens auch anschreiben oder hier fragen.
patterchen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 24.06.2015 - 13:38

Beitragvon patterchen » 24.06.2015 - 13:52

Mhm schwierig zu beantworten. Ich habe meinen Freunden einfach mal eine tolle Party geschenkt. Jedoch ohne Motto und dergleichen!
Joseph
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 26.06.2015 - 06:59
Wohnort: Berlin

Beitragvon Joseph » 26.06.2015 - 07:34

Huhu,
Wie wär´s evtl. mit einem hübschen Bild von dir in einem tollen Rahmen?
Oder einen Gutschein für einen gemeinsamen Abend?
Oder vielleicht ein Gutschein für ein romantisches Foto-Shooting für Euch beide?

Mehr fällt mir grad nicht ein.
Marin25
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 18.04.2013 - 14:34
Wohnort: Jersbek

Beitragvon Marin25 » 31.07.2015 - 13:39

Ich habe meiner Freundin einen selbstgemachten Schlüsselanhänger aus alten Fahrradschläuchen gebastelt, und ihn mit Plastikherzen dekoriert. Das kam sehr gut an, war eine tolle Tätigkeit und ziemlich günstig.
Ran an die Buletten!
Jomsazaq
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 29.07.2015 - 08:18

Beitragvon Jomsazaq » 02.08.2015 - 11:26

Sie können vielleicht sich das Abendessen tun?
Es dauert lebenslang, jemanden zu finden, aber nur einen Moment, um sich in jemanden zu verlieben.
TravelJess
"gesperrtes Mitglied"
Beiträge: 14
Registriert: 07.08.2014 - 15:36

Beitragvon TravelJess » 29.08.2015 - 15:54

Ich habe meinem Vater zum Geburtstag ein etwas älteres Modell von einem Handy Nokia 301gekauft. Das kam gut an, da er nicht den Smartphone Wahn mitmachen will... :grins:

<-- kommerzieller Link gelöscht --->
Zuletzt geändert von Bine am 23.09.2015 - 11:17, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: ein kommerzieller Link wurde gelöscht
Martina-Fertig-Los
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 04.09.2015 - 17:28

Beitragvon Martina-Fertig-Los » 11.09.2015 - 16:06

Gutscheine find ich immer toll, also für gemeinsame Aktivitäten, Asuflüge, ein selbstgekochtes Dinner usw.
Und als Foto-Närrin kommen bei mir auch immer sämtliche Collagen, Fotobücher und andere gebastelte Sachen an :smile:
Marin25
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 18.04.2013 - 14:34
Wohnort: Jersbek

Beitragvon Marin25 » 23.10.2015 - 10:25

Ich hab zuletzt eine Ps4 geschenkt bekommen. Ich bin kein Zocker usw, aber ich spiele schon ab und zu gerne ein paar Klassiker, wie z.B Final Fantasy oder Call of Duty. Aber auch nur weil ich Freunde hab die das auch gerne machen . Für mich allein hätt ich keine gewollt.
Ran an die Buletten!
Heidi-M
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 21.10.2015 - 15:05

Beitragvon Heidi-M » 23.10.2015 - 11:57

Ich verschenke super gerne Selbstgemachtes, beziehungsweise Selbstgebackenes :mrgreen:
Mein Freund hat letztes Jahr ein riesige Burger-Torte bekommen [...]
So perfekt wie die auf dem Foto war meine leider nicht :oops: Aber geschmeckt hats trotzdem.
Das Weihnachten, bevor ich nach Australien bin, hab ich mir auch versucht richtig viel Mühe mit persönlichen Geschenken zu geben, damit meine Familie was hat wenn sie mich vermisst :wink:
Meine Schwester hat einen selbstgestrickten Schal bekommen, meiner Mutti habe ich (und das hat richtig lange gedauert) eine Patch-Work-Decke für die Couch genäht. Für meine Großeltern haben meine Schwester und ich extra Fotos beim Fotografen machen lassen und dann einen großen Leinwanddruckonline bestellt.

Haben sich alle gefreut und mich dann gleich doppelt so sehr vermisst ;-)
Zuletzt geändert von Yassakka am 23.10.2015 - 22:06, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Links entfernt. Mod. Yassakka
traveller008
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 23.03.2016 - 17:06

Beitragvon traveller008 » 23.03.2016 - 17:12

ich hab meiner Mum ein Armband bestellt. eines, wo man was reingravieren kann..

hab mir gedacht, das passt recht gut. immer wen sie es trägt, und den Spruch liest, denkt sie an mich :) finde ich ne süße Idee :)
Zuletzt geändert von Yassakka am 23.03.2016 - 19:59, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Links entfernt. Mod. Yassakka
hellraiser
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 26.05.2015 - 19:52

Beitragvon hellraiser » 17.06.2016 - 14:12

Ich habe meiner Mutter etwas Persönliches geschenkt. Das war ein Bilderrahmen mit einer Gravur und einem schönen Bild von uns beiden. Mein Bruder bekam eine tolle Uhr, [...]. Die habe ich auch gravieren lassen!
Zuletzt geändert von Yassakka am 18.06.2016 - 09:32, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Links entfernt. Mod. Yassakka
becherts
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 18.07.2016 - 16:59

Beitragvon becherts » 18.07.2016 - 17:08

Ich habe meinen Eltern eine Wellnessreise in Brandenburg geschenkt. Fanden Sie absolut super.
Travolanti
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 13.09.2016 - 14:27

Beitragvon Travolanti » 13.09.2016 - 14:55

Ich hab als letztes Blumen geschenkt bekommen. :)

Aber das ist vielleicht richtiges Geschenk?
Mh, dann ein Buch von meinem besten Kumpel. :)
claire
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 16.09.2013 - 10:24

Beitragvon claire » 19.10.2016 - 15:53

Das letzte Geschenk, was ich bekommen habe, war ein Wein aus Sizilien.
In meinem Bekanntenkreis wissen aber die meisten auch, dass ich mich über eine gute Flasche mehr freuen kann, als über unnütze (teure und unpersönliche) Geschenke.

Außerdem kann man dann zusammen anstoßen ;)
Zuletzt geändert von Bine am 09.01.2017 - 18:22, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Kommerziellen Link zum 2. Mal entfernt
Dunga
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 19.08.2016 - 15:46

Beitragvon Dunga » 26.02.2017 - 18:28

Mein Freundin hat mir einen Gutschein aus einer Kollektion Herrenuhren geschenkt. Mal sehen, ob ich was finden kann, die ich auch für mein großes Hobby tauchen einsetzen kann. Im Mai geht es nach Ägypten und Ende des Jahres zum Great Barrier
Zuletzt geändert von Nici am 28.04.2017 - 12:10, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: Zum 2. Mal kommerziellen Link gelöscht!!
Sally1427
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 26.04.2017 - 14:40

Beitragvon Sally1427 » 26.04.2017 - 17:49

Ich habe zu meinem Geburtstag eine schöne Uhr Rodefield Uhr bekommen, da habe ich mich tierisch drüber gefreut. Aber das war auch etwas was ich mir gewünscht hatte. ;-) :D

Zurück zu „Small Talk / Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste