Günstiger Alkohol in Neuseeland

Fragen zum Reisen im Land, Fortbewegung, Unterkünften, Touren sowie Fragen zum "Working Holiday Visa" für Neuseeland

Moderator: Reemda

araroa
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 31.07.2014 - 13:01

Günstiger Alkohol in Neuseeland

Beitragvon araroa » 07.04.2015 - 11:40

Die Frage klingt vielleicht etwas blöd... aber wo kann man in Neuseeland günstig Alkohol kaufen, im normalen Supermarkt oder im Bottle Store? Und welche Art von Alk ist am günstigsten? Eher normaler Wein - den habe ich sogar im großen Tetrapak gesehen und kenne mich sowieso nicht so sehr mit Qualität aus? Oder gibt es auch günstige "hard spirits"?
Eline
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 43
Registriert: 11.05.2010 - 14:16
Wohnort: Berlin

Beitragvon Eline » 07.04.2015 - 14:34

Das hängt davon ab, was du als günstig ansiehst. Neuseeland ist halt ohnehin teurer als Deutschland, was alles - also auch Alkohol - angeht.
In den Innenstädten sind meist die Bottle Stores günstiger als die Supermärkte. Pac 'n Save ist dafür dann meist noch ein bisschen günstiger.

Neuseeländischer Wein ist, wenn er schmecken soll, relativ teuer. Natürlich gibt es auch die - von dir wahrscheinlich gemeinten - australischen Goon-Sorten im Tetrapack. Vorsicht - Katerbrause!
Am günstigsten ist eigentlich, wie überall sonst ja auch, Bier. Spirits gibt es in wechselnden Qualitäten und dementsprechend auch Preisen. Vielleicht schaust du dich einfach mal um, was gerade im Angebot ist?!

Und ansonsten: Den Pass (oder Führerschein) nicht vergessen. Personalausweise werden vor allem in Supermärkten meist nicht akzeptiert.
martin1
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 08.03.2014 - 19:14

Beitragvon martin1 » 07.04.2015 - 20:55

Ich wusste gar nicht, dass der Alkohol billiger sein soll. Ist das also nicht unbedingt so, weil du ja meintest, dass es generell teurer als Deutschland ist?
Und ab welchen Alter darf man dort Alkohol kaufen bzw konsumieren? Würde mich allgemein mal interessieren :-)
araroa
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 31.07.2014 - 13:01

Beitragvon araroa » 09.04.2015 - 05:51

In einem Bottle Store war ich bislang nocht nicht, dachte dort ist es teurer als im Supermarkt. Mal schauen was ich so finde.

Ich habe allerdings schon ein paar einheimische Camper getroffen, die auf ihren Wein im großen Tetrapak (Weinbeutel in großer Papppackung) geschworen haben ;-).

Danke!
Mariussker
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 10.04.2015 - 15:09
Wohnort: Berlin

Beitragvon Mariussker » 11.04.2015 - 11:09

Ich kann dem Zeugs im Tetrapak ja nichts abgewinnen. :) Schau dich mal in den Bottle Stores um, da solltest du etwas günstiger bei wegkommen!
Eline
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 43
Registriert: 11.05.2010 - 14:16
Wohnort: Berlin

Beitragvon Eline » 23.04.2015 - 17:35

Nur zur Vollständigkeit: Alle Sorten Alkohol sind in Neuseeland ab 18 (also auch Bier/Wein). Die "ab 21"-Regelung, wie in den USA, gibt es nicht.
patterchen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 24.06.2015 - 13:38

Beitragvon patterchen » 24.06.2015 - 13:58

Dachte nun aber auch, dass man Alkohol erst ab 21 Jahren bekommen würde. Danke für die Info.
becker09
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 541
Registriert: 07.02.2009 - 18:35

Beitragvon becker09 » 24.06.2015 - 17:18

Nö gibt es nicht. Aber sie sind in den Geschäften teilweise schon sehr genau was die Kontrollen angeht.
Ich erinnere mich zu gut daran, als wir mal mit einem Karton Bier bei Countdown zum Self-Checkout sind. Statt wie geplant Zeit zu sparen hat der Prozeß ewig gedauert. :grins:
Es sah so aus, als sei nicht jeder MA zur Kontrolle der Ausweise berechtigt. Zumindest die Dame am Self-Checkout damals nicht. :grins:

Zurück zu „Land & Leute - Neuseeland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste