Foto Slide show australien

Kommentierte Links zu interessanten Webseiten mit Reiseberichten der Forum-Mitglieder.
Toffi
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 13.01.2006 - 23:29
Wohnort: Kempten(Bayern) kennt ja doch niemand:-)

Beitragvon Toffi » 16.02.2006 - 18:37

hey ihr
ne ne ich hab sogar dsl aber irgendwie lädt das immer ewig ich zeig jetzt einfach mal ien bisschen geduld und irgendwann wirds schonklappen... also vlg Jani
think pink- das Leben selbst ist grau genug
sanubis
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 25.07.2004 - 11:46
Wohnort: münster
Kontaktdaten:

Beitragvon sanubis » 02.03.2006 - 19:51

sorry leute, dass es in den letzten tag nicht tat, mein kumpel hat mal wieder auf seinem server alles umgestellt, aber nun funzt es wieder, man muss nur nen namen und nen passwort angeben, steht aber alles in meinem ersten beitrag drin.
mfg
simon
Keine Reise ist zu weit,wenn man findet,was man sucht.
sanubis
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 25.07.2004 - 11:46
Wohnort: münster
Kontaktdaten:

Beitragvon sanubis » 20.03.2006 - 12:21

Hallo,

ich wollte nur eben mal etwas Klärung verschaffen, da man um zum download zu gelangen manchmal ein passwort benötigt aber manchmal auch nicht.
Das liegt an meinem Kumpel, dem der Server gehört und ab und an vergisst er, dass meine Datei zum freien download stehen soll und packt da ein passwort drauf, also wenn es mal wieder nicht klappen sollte, einfach eben per mail bescheid sagen und ich kümmere mich darum.
gruss
simon
Keine Reise ist zu weit,wenn man findet,was man sucht.
Basti86
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 09.03.2006 - 16:04
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Basti86 » 20.03.2006 - 17:03

sanubis hat geschrieben:...

http://contentserver.fireline-networks. ... ustralien/
( benutzername: simon
passwort: doering)
...
simon


Also ist doch alles gegeben? :) Bei mir klappts nämlich, lade es grad runter. Dank DSL6000 dauerts grad mal 5 Minuten... lohnt sich also doch. *gg*

Liebe Grüße Basti86
Xenia
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 471
Registriert: 17.08.2005 - 14:39
Wohnort: 24, Schweiz/Bern
Kontaktdaten:

Beitragvon Xenia » 05.04.2006 - 08:41

Huhu :)

Ich hab ne kleine Frage zu deiner Route. 1. Wie lange hast du für die ganze Strecke bis Adelaide gebraucht und 2. Wie lange von Darwin bis Adelaide? Meine Route sieht nämlich sehr ähnlich aus ^^ und wär nice zu wissen, in wie vielen Tagen man das packen kann ohne zu stressen.

edit: hat sich erledigt ^^ ich hab mich verlesen...ich hab nämlich die route geplant die du vorgeschlagen hast und nicht die, die du gemacht hast. sry
Firebird
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 326
Registriert: 09.12.2005 - 18:10
Wohnort: Seoul
Kontaktdaten:

Beitragvon Firebird » 10.04.2006 - 02:09

So nachdem ich das ganze sicher schon zum 30zigsten mal angeschaut habe und es bei mit bald losgeht hier noch ne kleine frage:
Welcher bist du? ich schätze ja mal nicht das photoobjekt nummer 1 *g*
wie sind die unterwasseraufnahmen entstanden?
Du hast in brisbane begonnen von daher meine frage: Ich bin surfanfänger und fange in brisbane an und möchte dann die Ostküste hoch, wie siehts aus mit surfen? (ich weis am gbr gehts nich)
Eigentlich wollte ich die Westküste mehr oder weniger flachfallen lassen, ist es gerade dort am besten zum surfen?
Mfg Firebird
Nach einem Jahr WHV in Japan und 3 Monaten in Korea nun wieder zuhause! Auf meinem Blog findet ihr natürlich auch WHV DU.
www.teglas.blogspot.com
sanubis
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 25.07.2004 - 11:46
Wohnort: münster
Kontaktdaten:

Beitragvon sanubis » 14.05.2006 - 14:51

Hallo,

sorry,das ich erst jetzt antworte, aber irgendwie ist die benachrichtigung über einen neuen eintrag bei mir diesmal nicht angekommen und ich hab heute nur mal wieder so vorbei geschaut und deinen comment gelesen.
Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich die Frage wer ich bin nicht ganz verstehe...denn der einzige gringo der von vorn bis hinten dabei ist, das bin eben ich, der blonde,braune kerl, oder war die frage in einer weise rhetorisch die mir nicht aufgegangen ist...?
Surfen ist leider leider leider leider das einzige, was ich nicht getan habe obwohl ich es mir vorgenommen hatte, kann ich also gar nichts aus eigener erfahrung drüber sagen, aber ich habe mir sagen lassen, dass die südweste küste tatsächlich den spektakulärsten surf von australien bieten kann.
Die Unterwasseraufnahmen stammen einerseits von einer ganz normal einweg-unterwasser fotokamera und die wirklich guten bilder haben leute vom tauchlehrgang gemacht, die immer eine cam dabei dabei hatten während sie uns unterrichteten.
Ich mach mich die Tage übrigens daran ne neue version zu basteln, mit kurzer einleitung zu meiner person und auch filmaufnahmen meiner reise, wenn das fertig ist, werde ich auch hier den link dazu angeben.
grüsse :-)
Keine Reise ist zu weit,wenn man findet,was man sucht.
sanubis
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 25.07.2004 - 11:46
Wohnort: münster
Kontaktdaten:

Beitragvon sanubis » 01.09.2006 - 12:36

Habe das video jetzt bei megaupload hochgeladen, ist auch ein ziemlich schneller server und kostenfrei.
grüße
simon
Keine Reise ist zu weit,wenn man findet,was man sucht.
nina2
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 09.07.2006 - 12:42
Wohnort: nähe Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitragvon nina2 » 03.09.2006 - 20:51

Hi Simon,

Hab die Diashow jetzt erst entdeckt, die Bilder sind wirklich schön!! (und bin vor allem neidisch auf den Bus)
Da kriegt man Lust am liebsten gleich loszufliegen, hab allerdings noch n paar Wochen.

Wollt fragen wo du den Bus wieder verkauft hast, hab irgendwo gelesen dass man ein Auto immer nur im gleichen Staat abmelden kann in dem es auch angemeldet wurde... (Wenn ich richtig gelesen hab warst du nur anfangs in Cairns)
Werd im gleichen Zeitrahmen dort sein, ich flieg im Oktober und komm dann ende Mai wieder zurück, wollt mir auch n Auto zulegen, hatte aber nicht geplant an einem Ort zweimal vorbeizukommen, v.a. auch weil mir die Zeit jetzt schon zu kurz vorkommt um alles zu sehen

liebe Grüße
Nina
sanubis
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 25.07.2004 - 11:46
Wohnort: münster
Kontaktdaten:

Beitragvon sanubis » 03.09.2006 - 22:06

hallo,

richtig, man kann den wagen nur dort ummelden bzw. die rego (TÜœV) erneuern wo der wagen angemeldet ist, aber das heißt nicht, dass man dafür dort persönlich anwesend sein muss.
Zumindest nicht wenn der wagen in Western Australia, Northern Territory oder South Australie angemeldet ist, dann genügt ein brief und ein anruf, schön einfach und vor allem schön billig, da liegt es halt bei dir in welchem zustand die karre ist , in NSW oder victoria muss erst richtig in ne werkstatt und die müssen dir nen schein ausstellen und so. Sehr lästig.
Also sieh zu, dass die Karre auf WA, NT oder SA zugelassen ist, spart zeit und geld.

gruß
simon
Keine Reise ist zu weit,wenn man findet,was man sucht.
Xenia
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 471
Registriert: 17.08.2005 - 14:39
Wohnort: 24, Schweiz/Bern
Kontaktdaten:

Beitragvon Xenia » 04.09.2006 - 10:23

Huhu Simon

Und wie ist es denn mit Queensland? Du hast den Wagen ja auch dort gekauft, wenn ich das in den Bildern richitg deuten kann.

Liebe Grüsse
Xenia
sanubis
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 25.07.2004 - 11:46
Wohnort: münster
Kontaktdaten:

Beitragvon sanubis » 04.09.2006 - 10:46

Hallo,

queensland ist schon etwas besser als Vic oder NSW aber auch dort mußt du zur erneuerung der REGO zu einer werkstatt.
Nochmal, wo du den wagen kaufst ist scheiss egal, wichtig ist, wo er zugelassen ist. Du kannst in Queensland einen wagen kaufen, der in South Australia zugelassen oder in South Australia einen Wagen kaufen, der in Victoria zugelassen ist.
Nur um euch mal eine Vorstellung zu geben, wie groß allein der Unterschied für die zulassung ist: Selbst wenn der wagen top in schuss ist und keine reperatur kosten anfallen dürft ihr bei einer Zulassung in NSW für ein Jahr REGO um die 700 dollar bezahlen, für Western Asutralia sind es gerade mal ca 150 dollar.

gruß
simon
Keine Reise ist zu weit,wenn man findet,was man sucht.
Nikki
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 16.09.2006 - 18:53
Wohnort: in BaWü

Beitragvon Nikki » 17.09.2006 - 19:46

hey!
man,die bilder sind echt klasse!da bekommt man richtig lust auf australien und das lebensgefühl wird da echt richtig deutlich drauf!!!
du bist übrigens auch ziemlich nett anzusehen :wink:
grüßle
danile83
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 04.06.2006 - 19:02
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Beitragvon danile83 » 17.09.2006 - 23:38

super Bilder! Die machen einem lust auf mehr. Leider sind es ei mir noch etwa 2 Jahre :sad:
Yesterday is history, tomorrow is a mystery, today is a gift, thats why we call it The Present!
vince_vega
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 15.09.2006 - 23:42

Beitragvon vince_vega » 19.09.2006 - 20:19

echt super bilder. toll zum anschauen
sind die leute die dort kennengelernt hast deutsche oder von anderen ländern? war es leicht mit ihnen in kontakt zu kommen?
frage deshalb weil mir das jahr in oz noch bevor steht :)
worldtour
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 20.09.2006 - 02:26
Wohnort: Berlin

Beitragvon worldtour » 30.09.2006 - 16:25

Nach solch einem Video kann ich mich nur noch viel mehr auf 3 Monate Australien nächsten Sommer freuen ! :wink:

Danke, dass du dein Erlebnis so visuelle mit uns teilst!
Werd auch spätestens wenn ich wieder da bin, meine Bilder uploaden.. :)
sanubis
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 25.07.2004 - 11:46
Wohnort: münster
Kontaktdaten:

Beitragvon sanubis » 29.12.2006 - 18:23

Yes, am 8.Feb geht es endlich wieder los, auf nach neuseeland !
Keine Reise ist zu weit,wenn man findet,was man sucht.
sanubis
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 25.07.2004 - 11:46
Wohnort: münster
Kontaktdaten:

Beitragvon sanubis » 04.05.2007 - 17:48

alle hinweise zur neuseeland file auf seite 1 :-)
Keine Reise ist zu weit,wenn man findet,was man sucht.

Zurück zu „Reiseberichte der Forum-Mitglieder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast