Noch ein guter Buch Tip! Frühstück mit Känguruhs

Möchtest Du Deinen gebrauchten Reiseführer zum Kauf anbieten? Suchst Du eine Landkarte für Dein Urlaubsland? Hast du Tipps oder Fragen zu Reiseführern?
Bonnie
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 695
Registriert: 07.02.2003 - 09:27
Wohnort: Schweiz/ 33 Jahre

Noch ein guter Buch Tip! Frühstück mit Känguruhs

Beitragvon Bonnie » 07.07.2003 - 16:15

Ein super geniales Buch zum einstimmen auf die Australien Reise ist auch "Frühstück mit Känguruhs von Bill Bryson! Echt supi - habe mich fast "tot" gelacht. Außerdem erfährt man auch sehr viel über das Land, die Geschichte, die Leute, die "Gefahren" durch die Tiere..... und das alles auf eine humorvolle Art und Weise :!:

Unbedingt LESEN!!!!

Bye Bonnie :wink:
Dont dream your LIFE - LIVE your DREAM!!!
:grins: AROUND AUSTRALIA Okt.2003-Okt.2004
Bonnie
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 695
Registriert: 07.02.2003 - 09:27
Wohnort: Schweiz/ 33 Jahre

Beitragvon Bonnie » 07.07.2003 - 16:21

Das Buch hat übrigens auch ein paar gute Tips! Was man machen soll usw.

Gruß Bonnie :grins:
Dont dream your LIFE - LIVE your DREAM!!!

:grins: AROUND AUSTRALIA Okt.2003-Okt.2004
catchat
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 3696
Registriert: 18.09.2002 - 14:45
Wohnort: 40 Jahre / Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitragvon catchat » 08.07.2003 - 08:10

das stimmt - herrlich.
allerdings kann man den australischen slang nicht im deutschen wiedergeben, leider.
liebe grüsse
_Jasmin_
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 10.06.2003 - 16:17
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Beitragvon _Jasmin_ » 07.08.2003 - 09:17

....ich lese das Buch auch momentan und finde es super interessant und sehr witzig geschrieben!

Echt empfehlenswert für nur 9,90€!

Grüße,
Jay
Bonnie
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 695
Registriert: 07.02.2003 - 09:27
Wohnort: Schweiz/ 33 Jahre

Beitragvon Bonnie » 07.08.2003 - 09:20

Bei Ebay sogar teilweise noch günstiger!

Grüße Danny :grins:
Dont dream your LIFE - LIVE your DREAM!!!

:grins: AROUND AUSTRALIA Okt.2003-Okt.2004
Anna
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 30.01.2003 - 09:56
Wohnort: Neubiberg/München

Beitragvon Anna » 11.08.2003 - 14:07

Ich habe das Buch geschenkt bekommen, es liest sich super flüssig und ist sooo nett geschrieben!
Vorallem die Geschichte mit den kleinen Fliegen in seinem Gesicht und die Flucht im Park... :smile:

LG, Anna
Bonnie
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 695
Registriert: 07.02.2003 - 09:27
Wohnort: Schweiz/ 33 Jahre

Beitragvon Bonnie » 11.08.2003 - 16:25

Hi Anna,

ja, die Flucht im Park ist echt total lustig!!!!!!!!!!!!!!!!! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Ich glaube ich werde das Buch auch noch einmal in Englisch lesen! Ist bestimmt noch besser!!!!

Grüßlis von Danny :wink:
Dont dream your LIFE - LIVE your DREAM!!!

:grins: AROUND AUSTRALIA Okt.2003-Okt.2004
Ole
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 43
Registriert: 21.12.2002 - 10:10
Wohnort: 24 J., NICHT MEHR in Tasmanien :-(

Beitragvon Ole » 15.08.2003 - 13:12

Kann ich Euch nur zustimmen. Hab das Buch zwar erst gelesen, NACHDEM ich aus DU wieder da war, aber es ist köstlich geschrieben. An vielen Stellen hab ich dann immer gedacht: "Stimmt, so ist es wirklich!". Obwohl er an anderen Stellen dann wieder maßlos übertreibt, so hat er ja z.B. wirklich panische Angst und ist davon überzeugt, das ihm in Australien jedes, aber auch wirklich jedes Tier nur nach dem Leben trachtet...

Aber trotzdem herrlich kurzweilig zu lesen.

Hab jetzt noch ein anderes geschenkt bekommen, heisst "Traumspuren" oder so. Is von ner deutschen Schriftstellerin, die glaub ich Radiomoderatorin bei Fritz ist. Is nich halb so schön. Is aber auch eher ein Roman und noch dazu kein besonders guter. Ich würde behaupten wollen, die gute Frau war selber noch nie in Australien....
Just my thoughts...

Gruss, Ole
stephanie
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 312
Registriert: 14.10.2003 - 22:27
Wohnort: 30, Bern

Beitragvon stephanie » 08.04.2004 - 14:24

Den Beschreibungen nach vermute ich, es ist Bill Brysons Buch "Down Under" - da ich es gerade in Englisch lese, kenne ich den deutschen Titel nicht, aber die Stories mit Fliegen und Flucht im Park kommen mir bekannt vor :cool:
Meine Lieblingsstelle bisher ist, wo er sich in Canberra verlaufen hat und meint, man solle immer Vorräte für mehrere Tage mitnehmen, wenn man aus dem Haus geht :lol:

Wirklich seeeehr empfehlenswert!
Ausserdem gibt es von Bill Bryson noch andere Reisebücher z.B. über Amerika oder Europa, das ist auch ganz witzig wenn er eure Heimatstadt beschreibt :eek:
Jenny M.
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 279
Registriert: 20.02.2003 - 10:14
Wohnort: 22 Jahre, CH - Basel

Beitragvon Jenny M. » 08.04.2004 - 15:29

Ich lese zur zeit gerade "Mutant Message from forever" von Marlo Morgan. Der deutsche Titel ist "Traumreisende". Es ist die selbe Schriftstellerin die "Der Traumfänger" geschrieben hat. Kann beide diese Bücher total weiter empfehlen!

Gibt es das Buch "Frühstück mit Kangurus" auch auf Englisch? Wenn ja, wie heisst der Titel?

Seit ich in Australien war lese ich nur noch Englische Bücher und möchte das unbedingt auch beibehalten.

Grüsse aus der Schweiz
Jenny :wink:
catchat
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 3696
Registriert: 18.09.2002 - 14:45
Wohnort: 40 Jahre / Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitragvon catchat » 08.04.2004 - 16:04

das heisst doch "mutant message down under", nicht wahr?
ich stimme zu - ein fantastisches buch!
und für alle, die mit dem englischen noch sehr zögerlich sind, es liest sich wirklich einfahc, ein guter einstieg in die sprache, die euch dann für monate begleiten wird.
liebe grüsse
stephanie
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 312
Registriert: 14.10.2003 - 22:27
Wohnort: 30, Bern

Beitragvon stephanie » 08.04.2004 - 16:38

Liebe Jenny, wie ich eben vermute heisst das Buch "Frühstück mit Kangurus" auf Englisch "Down Under". Auf dem Umschlag ist Australien als Soft-Ice abgebildet. Ich hatte es mir in Sydney gekauft als Flugzeuglektüre.

Bei Amazon ist das Cover von Down Under ein Strassenschild. Es gibt es allerdings auch noch "In a Sunburned Country" von Bill Bryson, also ich bin mir jetzt nicht ganz sicher welches es ist.
Sindy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 119
Registriert: 01.08.2004 - 18:52
Wohnort: Sydney
Kontaktdaten:

Beitragvon Sindy » 18.08.2004 - 17:29

HILFE!!!!!!!!!!

Ich bin überall am suchen,aber ich kann dieses buch einfach nicht finden!weder bei e-bay,noch bei amazon.de.....
kann mir jemand helfen?Ich würd es eben gerne übers netz bestellen und nicht in einem buchladen.

Merci! :wink:
Du kannst nur entzünden was schon in dir selbst brennt!!!!!!
Unterwegs in DU!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Bine
Administrator
Administrator
Beiträge: 4028
Registriert: 13.07.2002 - 00:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Bine » 18.08.2004 - 18:01

Hier ist ein Link zu Amazon.
Hartcover gibt es nicht mehr, dafür für nur 9,90 als Taschenbuch.

Frühstück mit Kängurus von Bill Bryson

Gruss
Bine
Sindy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 119
Registriert: 01.08.2004 - 18:52
Wohnort: Sydney
Kontaktdaten:

Beitragvon Sindy » 18.08.2004 - 22:35

hm,komisch,ich hab überhaupt nichts gefunden....

aber vielen vielen dank!!!!!!!!! :wink:
Du kannst nur entzünden was schon in dir selbst brennt!!!!!!

Unterwegs in DU!!!!!!!!!
matzen_83
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 09.06.2004 - 15:39
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Beitragvon matzen_83 » 20.08.2004 - 09:52

Stimmt, dass Buch ist Spitze! Habe beide Versionen. (Englisch und Deutsch) nur zu empfehlen.
Melbourne
franzili
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 07.05.2004 - 13:37
Wohnort: KA
Kontaktdaten:

Beitragvon franzili » 26.08.2004 - 12:56

Hab das Buch "Frühstück mit Känguruhs" schon vor ner Weile von meinem Dad geschenkt bekommen...
War total begeistert, wäre am liebsten gleich los geflogen. Und es war richtig amüsant und kurzweilig dieses Buch. Absolut zu empfehlen...!!
Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume, nur so kommst du an dein Ziel!
Catrin
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 28.08.2004 - 16:37

Beitragvon Catrin » 05.09.2004 - 19:03

Ja das Buch kennen vor allem sehr viele! Fast Jeder der nach australien fliegt hat das schon gelesen- ich übrigens auch! Meine Lieblingsstelle ist die vond er FLucht im Park und wo er die Expeditionen zur Erkundung des Kontinents beschreibt. Erschreckend dagegen finde ich, dass man soviele Fehler gemcht hat, in dem man einfach tiere/pflanzen nach austr. gebracht hat, die nicht fon dort srtammen, wie zum beispiel katzen und himbeersträucher etc. dort vermehren sie sich jetzt wie die pest! und bedrohen das empfindliche Ökosystem! :cry:
Die Kleine
Sindy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 119
Registriert: 01.08.2004 - 18:52
Wohnort: Sydney
Kontaktdaten:

Beitragvon Sindy » 17.09.2004 - 13:36

so,jetzt hab ich mein Frühstück mit Känguruhs auch endlich fertig gelesen und ich fand es genial.Und genau aus diesem grund wollte ich noch ein buch von bill bryson lesen!also hab ich mir bei amazon gelich noch eins bestellt.Dazu hätte ich allerdings vorher wissen sollen dass "Frühstück mit Känguruhs","Down under", und " a sunburnded country" exakt die gleichen büchern sind :oops:
Nur einmal auf deutsch und zweimal auf englisch......
naja,satz mit x....... :sad:
Du kannst nur entzünden was schon in dir selbst brennt!!!!!!

Unterwegs in DU!!!!!!!!!
Shue
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 1365
Registriert: 16.09.2004 - 15:42
Wohnort: 32, Augsburg

Beitragvon Shue » 17.09.2004 - 21:50

Hi all,

ich les das Känguruh-Frühstück auch grad und kann mich teilweise kringeln vor Lachen. Wie paranoid der Autor sich über jedes Thema auslassen kann - sei es nun über die Zeitverschiebung ("WO bleibt nur der eine Tag...?") oder gitfiges Gekreuch... Ist wirklich witzig und durchaus auch für Leute zu empfehlen, die nicht morgen nach DU loswollen. :D

@Sindy:
Du hast doch 14 Tage Rückgaberecht - schick das zeugs doch wieder hin, wenn die noch nicht vergangen sind.

LG, Sarah

Zurück zu „[SUCHE/BIETE] Reiseführer & Reiseliteratur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast