"australiens farben"

Möchtest Du Deinen gebrauchten Reiseführer zum Kauf anbieten? Suchst Du eine Landkarte für Dein Urlaubsland? Hast du Tipps oder Fragen zu Reiseführern?
strandperle
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 255
Registriert: 11.01.2004 - 23:47
Wohnort: München

"australiens farben"

Beitragvon strandperle » 14.02.2004 - 10:47

heyhey :smile: ,

ich habe letzte semesterferien ein praktikum bei frederking & thaler gemacht. die bringen vornehmlich bildbände und reiseberichte über fremde kulturen heraus.

"australiens farben" von bill bachman und tim winton is eins davon. die bildbände sind zwar nix für den studentengeldbeutel, aber man kann ja mal in der buchhandlung drin blättern. die fotos sind wirklich sehr schön! (und ich will jetzt keine werbung machen... :oops:)

zu den reiseberichten kann ich nich so viel sagen, aber da gibts bei f&t auch grade ne neuerscheinung: "das paradies ist immer woanders. eine reise durch das unbekannte tasmanien" von barbara veit.

grüße!
jule :cool:
Zuletzt geändert von strandperle am 28.08.2005 - 19:20, insgesamt 1-mal geändert.
april-oktober 2004 als german language assistant in ADELAIDE verbracht.
catchat
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 3696
Registriert: 18.09.2002 - 14:45
Wohnort: 40 Jahre / Osnabrück
Kontaktdaten:

Beitragvon catchat » 15.02.2004 - 08:36

bildbände sind unschlagbar in australien selbst (und dort auch ungleich günstiger als hier bei uns) ich habe mir da 3 herrliche bücher gekauft, die ich dann einfach per post (landweg) nahc hause geschickt habe.
die tolslten fotografen dort sind ohne frage Craig Lamette und Steve Parish. es gibt, gerade von Parish, auch bildbände ganz mit Details, also keine klassischne Landschaftsaufnahmen, und dazu gibt es dann ein passendes Gedicht. hört sich etwas kitschig an, vertreibt zu hause aber sehr gut das fernweh nach dem wunderbaren australien.
mein lieblings-buch von parish ist eben auch das mit den versen, es heisst "australia from the heart".
und dann habe ich mir noch einen wunderbaren bildband mitgebracht von der "camel lady" - robyn davidson ist von alice springs mit 3 kamelen an die westküste gelaufen, alleine. und ab und zu kam ein fotograf von der australian geographic vorbei und hat bilder gemacht. total emotional, irre stimmungen... ich empfehle das buch wirklich. (natürlich auch den roman von robyn davidson: "tracks")
liebe grüsse
strandperle
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 255
Registriert: 11.01.2004 - 23:47
Wohnort: München

Beitragvon strandperle » 15.02.2004 - 18:27

dankeschön für die tips! :smile: gucke mir grade hier ein paar bildchen von steve parish an. schön zu hören, dass bildbände in australien billiger sind als bei uns, vielleicht kann ich mich dort dann ja mal umsehn...

gruß!
jule
april-oktober 2004 als german language assistant in ADELAIDE verbracht.
Catrin
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 28.08.2004 - 16:37

Beitragvon Catrin » 05.09.2004 - 19:05

Ich habe auch ein zwei Bildbände und es ist einfach ne Wucht, da kann man sich so richtig schön auf die bevorstehende Reise einstimmen und sie bleiben auch eine Erinnerung wenn man wiederkommt!
Die Kleine

Zurück zu „[SUCHE/BIETE] Reiseführer & Reiseliteratur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast