allein von Cairns nach Sydney, Dezember 2017-Januar 2018

Fragen zur Routenplanung durch das Land für "Kurzreisen" oder mehrere Monate (ohne Arbeitssuche) sowie Reisen mit Kindern.

Moderator: Nici

Tanni
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 23.11.2017 - 09:19

allein von Cairns nach Sydney, Dezember 2017-Januar 2018

Beitragvon Tanni » 23.11.2017 - 09:37

Hallo Aussie Lovers,

ich habe sooooo viele Fragen. :) vielleicht könnt ihr mir ja helfen! Bin übrigens 29 und das ist meine erste Reise ganz allein.

Ich starte dieses Jahr nach Australien. Ab 11.12 bin ich für 3 Nächte in Melbourne (1. Gibt es da Tipps in welchem Stadtteil man ohne Mietwagen am besten übernachtet? Ist die YHA Mitgliedschaft eine gute Idee?
2. Sollte ich eine Tour für die Great Ocean Road vorab buchen oder werde ich wohl auch kurzfristig gute Angebote bekommen, vielleicht sogar über das Hostel?).

Danach geht es mit dem Flieger weiter nach Cairns. (Gleiche Frage: Trips vorab buchen? Great Barrier Reef, Regenwald, Cape Tribulation...da gibt es ja so viel zu sehen...)

Ich will mit dem Greyhound nach Sydney reisen (sind 4 Wochen). Hat das schon jemand gemacht? Wie komme ich von den jeweiligen Stops immer in die Orte? Muss man auch viel Taxi nutzen?

Ist noch jemand von euch vom 11.12.2017 - 11.01.2018 auf der Strecke unterwegs?

Freu mich auf eure Tipps!

Tanni
Einfachrausgehen
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 26.11.2017 - 09:20

Beitragvon Einfachrausgehen » 26.11.2017 - 09:48

Hallo Tanni!

Das klingt super! Wenn du dir in Melbourne ein Hotel im Zentrum suchst, kannst du eigentlich alles zu Fuß gut ablaufen! Wir haben auf einem Campingplatz etwas außerhalb übernachtet und sind dann mit dem Bus zum Queen Victoria Market gefahren. Von dort aus waren wir nur noch zu Fuß unterwegs!

Die Great Ocean Road ist wirklich ein Must See! Wir waren allerdings selbst mobil (mit einem kleinen Camper) und mussten deshalb keine Busreise buchen. Ich denke aber, dass man relativ kurzfristig noch Plätze bekommt, da wirklich sehr viele Busse dorthin fahren.

Cairns: Auch hier gibt es jede Menge Anbieter für Touren, so dass meistens vor Ort buchen kann. Dann lasen sich die Angebote besser vergleichen. Wir haben zum Beispiel eine Schnorcheltour zum Great Barrier Reef gemacht. Die haben wir am Tag zuvor erst gebucht. Mit Ausflügen nach Cape-Tribulation kann ich dir leider nicht helfen. Wir sind dort mit unserem Mietwagen selbst hingefahren. Ein Besuch dort lohnt sich definitiv!

Empfehlenswert ist auch ein Ausflug zu den Barron Falls (von Cairns aus)! Dorthin fährt eine nette historische Eisenbahn.

Mit dem Bus sind wir leider nicht gefahren. So wie wir es wahrgenommen haben, werden allerdings alle größeren Attraktionen direkt von den Bussen angefahren. Auf dem Weg nach Sydney solltest du dir unbedingt überlegen, ob du nicht eine Segeltour zu den Whitsunday Islands machen willst! Das war eins unserer absoluten Highlights auf unserer Reise!

Ich hoffe du kannst etwas mit den Tipps anfangen!

Wenn dich Interessiert, was wir dort alles so erlebt haben, dann schau doch einfach mal auf unserem Blog vorbei (Einfachrausgehen .de)!

Viel Spaß auf deiner Reise! :-)

LG
Thomas

Zurück zu „Routenplanung für reine Urlaubsreisen & Kurzreisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast