Zugfahrten - Bahnpässe - An und Abfahrtszeiten .... Hilfe!

Fragen zu Tourenanbietern, Segeltörns, Nationalparks, Tauchkursen, sportlichen Aktivitäten usw. sowie Bahn-Pässen, einzelnen Strecken & Möglichkeiten von/mit Bus, Bahn, Fähre, Flugzeug.

Moderator: Nici

Ayira
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 13.07.2016 - 09:11

Zugfahrten - Bahnpässe - An und Abfahrtszeiten .... Hilfe!

Beitragvon Ayira » 19.07.2016 - 07:33

Ich habe bezüglich Zugfahrten recherchiert, sowohl auf Reisebine als auch via Google - aber ich hab trotzdem noch einige Fragen, die ich einfach nicht zu beantworten fand:

Gibt es wo eine Aufstellung mit den genauen Zugabfahrtszeiten bzw. Ankunftszeiten? Ich habe Timetables gefunden, aber aus denen werde ich nicht schlau (Manchmal hat ein Ort 2 Zeiten, eine mit Arrival, manchmal aber auch nicht ...?). Es ist so: Wir wollen uns in Queensland den Zugpass nehmen, um beliebig an und aussteigen zu können, während wir die Ostküste nach Cairns hochfahren. Das klingt ja toll - aber: Da der Zug ja nur 1x am Tag fährt, gilt es diesen nicht zu verpassen oder unsere 2-wöchige Tour ist zum Scheitern verurteilt.

Es heißt, empfohlen wird, 2h vor Abfahrt am Bahnhof sein Gepäck abzugeben - aber: Der Zug ist da ja noch nicht da, oder?! Ist das wirklich so streng? Wie wird das in der Praxis gehandhabt? Im Endeffekt ist das ja wie ein Flughafen-Check-in, oder missverstehe ich da was? Je mehr ich mich damit auseinander setze, desto verzweifelter werde ich.

Ich darf 2 Gepäcksstücke mit je 20kg aufgeben - darf man Übergewicht haben? Wenn die eine (nur eine) Tasche z.B. 22kg wiegt?

Wie bald muss man seine Sitzplätze reservieren? Wir fahren im August, ist das hier sehr knapp?

Und generell: Gibt es an den Bahnhöfen (oder sonst wo) Schließfächer/Möglichkeiten, sein Hauptgepäck zu lassen, während man sich die Gegend anschaut?

Je mehr ich mich mit dem Thema befasse, desto verlockender wird ein Mietwagen ... oder denke ich nur zu kompliziert?

Bitte um Hilfe
DANKE!
Carpool Guy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 410
Registriert: 03.07.2011 - 14:25
Kontaktdaten:

Beitragvon Carpool Guy » 12.08.2016 - 07:32

Ayira hat geschrieben:Gibt es wo eine Aufstellung mit den genauen Zugabfahrtszeiten bzw. Ankunftszeiten? Ich habe Timetables gefunden, aber aus denen werde ich nicht schlau (Manchmal hat ein Ort 2 Zeiten, eine mit Arrival, manchmal aber auch nicht ...?). Es ist so: Wir wollen uns in Queensland den Zugpass nehmen, um beliebig an und aussteigen zu können, während wir die Ostküste nach Cairns hochfahren. Das klingt ja toll - aber: Da der Zug ja nur 1x am Tag fährt, gilt es diesen nicht zu verpassen oder unsere 2-wöchige Tour ist zum Scheitern verurteilt.


Ich wuerde nicht zuviel auf die timetables geben. Wenn es unterwegs irgendwelche buschfeuer oder ueberschwemmungen gibt, dann faellt der zug entweder aus oder ist ein paar stunden zu spaet. Reiseplaene? Steig doch einfach aus wo es schoen ist, und fahre dann weiter wenn du genug gesehen hast. Als ich in australien war, war auch jeder im hostel total begeistert von Byron Bay und wollte unbedingt 2 wochen dort bleiben. Ich hatte schon nach einem tag genug, und fand es auch nicht besser/schlecher als das naechste dorf am strand 50km weiter. Warum sich an irgendwelche plaene halten, wenn das wetter nicht mitspielt oder irgendeine attraktion nur vom hype lebt, aber sonst nicht viel zu bieten hat was dich interressiert?

Ayira hat geschrieben:Es heißt, empfohlen wird, 2h vor Abfahrt am Bahnhof sein Gepäck abzugeben - aber: Der Zug ist da ja noch nicht da, oder?! Ist das wirklich so streng? Wie wird das in der Praxis gehandhabt? Im Endeffekt ist das ja wie ein Flughafen-Check-in, oder missverstehe ich da was? Je mehr ich mich damit auseinander setze, desto verzweifelter werde ich.

Was passiert, wenn man keine 2h vorher auf demn bahnhof ist? Wird man dann vom schaffner nach hause geschickt, oder boese angeguckt? :grins: Ich war 15 minuten vor der ankunft da, habe nichts eingecheckt und alles war gut. dem schaffner duerfte es recht egal sein wie lange die leute vorher auf dem bahnhof gewartet haben.

Eigentlich wusste ich bis heute nicht, dass man beim zug sein gepaeck einchecken muss...?

Ayira hat geschrieben:Ich darf 2 Gepäcksstücke mit je 20kg aufgeben - darf man Übergewicht haben? Wenn die eine (nur eine) Tasche z.B. 22kg wiegt?
Wie bald muss man seine Sitzplätze reservieren? Wir fahren im August, ist das hier sehr knapp?
Und generell: Gibt es an den Bahnhöfen (oder sonst wo) Schließfächer/Möglichkeiten, sein Hauptgepäck zu lassen, während man sich die Gegend anschaut?


Die zuege die ich aus australien gesehen haben waren nie ausgebucht. Australier bevorzugen wohl eher Auto (bequemer) oder flugzeug (schneller), je nachdem wie weit die reise ist. Schließfächer? Ja, mal so, mal so ... In Brisbane und Sydney sind welche, soviel ich weiss ...

Ayira hat geschrieben:Je mehr ich mich mit dem Thema befasse, desto verlockender wird ein Mietwagen ... oder denke ich nur zu kompliziert?

Eindeutig letzteres :wink:
Backpacker lifts in Australien :: Roadtrip Rechner - berechne kosten fuer mietwagen, benzin und unterkunft.
Benutzeravatar
Nici
Reisebine Redakteurin
Reisebine Redakteurin
Beiträge: 60
Registriert: 25.08.2011 - 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Nici » 12.08.2016 - 12:39

Hallo Ayira,

du kannst auch gern mal bei Reisebine anrufen und ich kann dir all deine Fragen beantworten und dir die Fahrpläne erklären. :grins:

Leider können wir nicht alles in unsere Berichte schreibe, da diese sonst einfach viel zu lang werden und man sich von der Fülle an Informationen erschlagen fühlt.
Liebe Grüße,
Nici vom Reisebine-Team

Zurück zu „Touren - Ausflüge - Fortbewegung (Bus/Bahn/Flug)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste