Touranbieter Westküste & Klimafrage

Fragen zu Tourenanbietern, Segeltörns, Nationalparks, Tauchkursen, sportlichen Aktivitäten usw. sowie Bahn-Pässen, einzelnen Strecken & Möglichkeiten von/mit Bus, Bahn, Fähre, Flugzeug.

Moderator: Nici

Kasi
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 07.08.2016 - 09:30

Touranbieter Westküste & Klimafrage

Beitragvon Kasi » 07.08.2016 - 10:08

Hallo zusammen,

es ist fast 10 Jahre her, dass ich mit meinem Rucksack durch Australien gereist bin. Damals habe ich die gesamte Ostküste und das Outback geschafft, aber aus Zeit und Geldmangel blieb damals der Westen ein weißer Fleck auf meiner Reisekarte.

Aufgrund eines Jobwechsels bietet sich mir nach so langer Zeit nun endlich wieder die Gelegenheit eines längeren Urlaubs und Australien ist endlich wieder in Reisereichweite (hätte nicht gedacht, dass das so lange dauern wird :-/ ) und ich würde nun gerne den Westen bereisen...hab da aber ein paar Fragen wo ihr mir hoffentlich weiterhelfen könnt.

Hier meine Eckpunkte:
Reisezeitraum: Ende August/Anfang Juli
Reisedauer: 3,5 Wochen
Start: Perth
Ziel: Darwin
Budget: vorhanden für alle Verkehrsmittel & Unterkünfte

Was ich mir ungefähr vorstelle:
- 2-3 Tage Perth erkunden
- eine geführte Tour von Perth an der Westküste entlang Richtung Norden (z.B. Broome)
- Flug nach Darwin
- 2-3 Tage Zeit für Kakadu Nationalpark

Hier meine Fragen:
1. Ist August/September überhaupt eine clevere Reisezeit für die Westküste? Ich kann den Reisezeitraum zwar nicht verlegen, aber würde mich bei den Reisezielen flexibel zeigen, wenn die Monate überhaupt nicht empfehlenswert sein sollten.

2. Ich bin damals an der Ostküste häufiger mit Wayward als Touranbieter unterwegs gewesen und ich fand die damals ganz in Ordnung. Vor allem das Konzept, dass man von A nach B reist und auf dem Weg auch die Sehenswürdigkeiten sieht fand ich toll. So etwas suche ich jetzt auch. Wayward habe ich gegoogelt und irgendwie taucht der nicht mehr auf...gibt es den nicht mehr?

Kann mir evtl. jemand einen Anbieter empfehlen? Und...das muss ich leider auch hinzufügen, der mit Ende 30 auch noch Spass macht (Hostels, Camping ist alles ok, aber keine reine Sauftouren bitte)

3. Wie viele Tage empfehlt ihr für Perth und Kakadu NP?

4. Gibt es evtl. Alternativen zu meiner grob geplanten Tour die mehr Sinn/Spass machen?

vielen Dank schon mal im voraus für eure Hilfe!
Benutzeravatar
Nici
Reisebine Redakteurin
Reisebine Redakteurin
Beiträge: 60
Registriert: 25.08.2011 - 13:40
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Nici » 09.08.2016 - 13:53

Hallo Kasi,

ich versuche dir mal etwas zu helfen.

Hier meine Fragen:
1. Ist August/September überhaupt eine clevere Reisezeit für die Westküste? Ich kann den Reisezeitraum zwar nicht verlegen, aber würde mich bei den Reisezielen flexibel zeigen, wenn die Monate überhaupt nicht empfehlenswert sein sollten.

2. Ich bin damals an der Ostküste häufiger mit Wayward als Touranbieter unterwegs gewesen und ich fand die damals ganz in Ordnung. Vor allem das Konzept, dass man von A nach B reist und auf dem Weg auch die Sehenswürdigkeiten sieht fand ich toll. So etwas suche ich jetzt auch. Wayward habe ich gegoogelt und irgendwie taucht der nicht mehr auf...gibt es den nicht mehr?

Kann mir evtl. jemand einen Anbieter empfehlen? Und...das muss ich leider auch hinzufügen, der mit Ende 30 auch noch Spass macht (Hostels, Camping ist alles ok, aber keine reine Sauftouren bitte)

3. Wie viele Tage empfehlt ihr für Perth und Kakadu NP?

4. Gibt es evtl. Alternativen zu meiner grob geplanten Tour die mehr Sinn/Spass machen?


1. In Perth ist es zu dieser Jahreszeit noch etwas kühl. Im Durchschnitt hast du tagsüber um die 20°C und um so höher du kommst, umso wärmer wird es. In Broome hast du dann schon über 30°C. Aber wie in Darwin ist es auch dort ganzjährig warm. Also wenn du dich mit ein paar kühlen Tagen in Perth anfreunden kannst, ist die Reisezeit ok.

2. Ich persönlich habe noch nie von Wayward gehört, aber das muss nichts heißen.
Ich selbst habe eine 10 Tage Tour von Perth nach Broome gemacht. Die hier: http://www.reisebine.de/touren/westkues ... -to-broome
Ansonsten schau doch mal in unsere Tourendatenbank. Hier findest du Touren ab Perth: http://www.reisebine.info/touren-oz/tou ... ?Ort=Perth
Und hier ab Darwin: http://www.reisebine.info/touren-oz/tou ... Ort=Darwin
Oder du machst gleich eine Tour von Perth nach Darwin. Diese zum Beispiel: http://www.reisebine.info/touren-oz/tou ... ?Ort=Perth

3. Meinst du Perth und Umgebung oder nur Perth? Für Perth reichen 2 Tage vollkommen aus. Wenn du dir noch etwas Umgebung ansehen willst, wie Rottness Island oder Esperance dann natürlich dementsprechend mehr Tage.
Für den Kakadu NP reichen 3 Tage, willst du noch ins Arnhemland (sehr zu empfehlen) dann 4 Tage.

4. Ich finde deinen Plan ganz gut.

Ich hoffe, dass hilft dir erst einmal etwas weiter.
Liebe Grüße,
Nici vom Reisebine-Team

Zurück zu „Touren - Ausflüge - Fortbewegung (Bus/Bahn/Flug)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast