Praktikum nach Abitur

Fragen zu Organisationen, Sprachkursen & -schulen, Volunteer Work, Studium und Praktikum sowie den notwendigen Visa

Moderator: Bine

Forumsregeln
Direkte Links zu externen Anbietern (Organisationen, Sprachreise-Vermittlern, Praktikumsvermittlungen etc.) sind nicht erlaubt.
MissLuna
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 13.12.2012 - 14:17

Praktikum nach Abitur

Beitragvon MissLuna » 13.12.2012 - 15:01

Hallo, ich bin neu hier und hoffe das mir jemand helfen kann. :smile:
Vielleicht ist es etwas früh, aber ich dachte es schadet nichts, sich schon zu informieren:
Ich habe in 2 Jahren mein Abitur und möchte im Anschluss unbedingt nach Australien. Zuerst hatte ich vorgehabt jetzt ein Auslandsjahr zu machen, wie ein paar meiner Klassenkameraden es momentan tun, aber einige Gründe haben dagegen gesprochen.
Deshalb will ich es nach dem Abitur machen.
Ich habe mich für ein Auslandspraktikum entschieden, da Work & Travelling, Backpacking oder eine Aupair-stelle eher nichts für mich wären.
Im Forum habe ich schon gelesen, dass so ein Praktikum schwer zukriegen ist, aber kann mir vielleicht trotzdem jemand helfen/Tipps geben, wie ich an ein Praktikum im Bereich Mode und/oder Modemanagement kommen kann? B.z.w. wo ich mir Hilfe holen kann. Und falls es eine Alternative in diesem Bereich gibt(Ausbildung oder etwas was bezahlt wird) wäre ich auch froh.
Ach ja: Sollte ich mich in meinem Fall an eine Orga(juststudies/praktikawelten) wenden oder nicht?
LG Luna :grins:
Camäleon
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 16
Registriert: 10.01.2013 - 13:55

Beitragvon Camäleon » 15.01.2013 - 10:13

Da du Abi machst und nach Australien willst wäre es doch schon mal eine Idee ein australisches Forum zu suchen und dort einfach mal nach Praktikas usw. zu suchen.
Eine andere Sache wäre deutsche Firmen ausfindig zu machen die dort evt. Niederlassungen haben und zu guter letzt würde ich an deiner Stelle mal zum Arbeitsamt gehen und dort fragen. Immerhin ist es ja eine Etappe in deiner Karriere und wird sicher irgendwie unterstützt. Vielleicht gibt es dort sogar Partnerprogramme.
Mellibelli1989
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 11.02.2013 - 14:31

Beitragvon Mellibelli1989 » 18.03.2013 - 16:19

Hey,
ich hatte mir auch überlegt ein Praktikum in AUS zu machen, aber dann von Deutschland aus eins zu organisieren ist halt echt nicht einfach und meistens sind Praktikas auch dort unbezahlt. Ich hab dann doch lieber W&T gemacht, vor allem weil man so an bezahlte Jobs rankommt, und zusätzlich viel Arbeitserfahrungen sammeln kann. Durch Zufall habe ich auch einen Job in einer Marketingagentur in Sydney bekommen, weil ich jemanden beim Feiern kennengelernt hatte. :grins:
Aber länger als 2 Monate wollte ich auch nicht bleiben, weil es ja doch sooooo viel zu entdecken gab.

Zurück zu „Sprachkurs, Organisationen, Studium & Praktikum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste