Deutsche Krankenkasse will Belege für Arbeit im Ausland

Fragen, Tipps und Infos zu deutschen Krankenkassen, Reiseversicherungen, Auslandskrankenversicherungen, Arbeitsamt, Uni etc.

Moderator: Yassakka

Forumsregeln
Links zu Versicherungsagenturen und kommerziellen Versicherungsvergleichsportalen sind nicht gestattet.
tobi9898
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 29.11.2017 - 18:40

Deutsche Krankenkasse will Belege für Arbeit im Ausland

Beitragvon tobi9898 » 29.11.2017 - 18:50

Hallo,
habe ein halbes Jahr im Ausland gearbeitet und meine Deutsche KV nicht pausiert da ich Familienversichert bin. Nun habe ich ein schreiben bekommen das ich meine Einkünfte angeben soll. Wenn sie 450€ übersteigen soll ich nachzahlen. Habe deutlich mehr verdient und die Unterkunft zählt auch mit rein. Hatte in der Zeit eine Auslands KV was möchte nun die Deutsche KV? gibts es Tipps ? Kann ich es verschweigen ? Welche Möglichkeiten gibt es ?

Vielen lieben Dank schon im Voraus !
Benutzeravatar
Chacco
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 5823
Registriert: 21.02.2005 - 13:00
Wohnort: Bangkok / Zürich
Kontaktdaten:

Beitragvon Chacco » 29.11.2017 - 19:01

Ich würde es verschweigen, aber natürlich ohne Gewähr, dass du dadurch keine Probleme bekommst :)
tobi9898
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 29.11.2017 - 18:40

Beitragvon tobi9898 » 29.11.2017 - 21:55

Ist halt die Frage in wieweit sie das Prüfen können ohne meine Steuernummer zu wissen.
Möchte aber keinen Fehler machen.

Zurück zu „Versicherungen, Arbeitsamt, Uni & Krankenkasse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste