Krankenversicherung erst vor Ort nach 56 Tagen abschließen

Fragen, Tipps und Infos zu deutschen Krankenkassen, Reiseversicherungen, Auslandskrankenversicherungen, Arbeitsamt, Uni etc.

Moderator: Yassakka

Forumsregeln
Links zu Versicherungsagenturen und kommerziellen Versicherungsvergleichsportalen sind nicht gestattet.
tower66
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 05.01.2015 - 17:53

Krankenversicherung erst vor Ort nach 56 Tagen abschließen

Beitragvon tower66 » 05.01.2015 - 17:59

Hallo zusammen,

ich fliege demnächst mit einem WHV nach Neuseeland. Gebucht ist one-way, da ich noch nicht weiß, wann ich wieder zurückkommen will. Meine Auslandskrankenversicherung bei Cosmosdirekt gilt für 56 Tage im Ausland. Die Frage: Meint ihr es merkt jemand, wenn ich erst vor Ort eine weiterführende Ausland-KV abschließe (bei HanseMerkur oder dergleichen)? Problematisch könnte es ja nur werden, wenn die im Schadensfall überprüfen, wann man in das Land eingereist ist. Gibt es dazu Erfahrungswerte, ob das geprüft wird?

Beste Grüße,
tower
rocketeer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 23.11.2014 - 20:58

Beitragvon rocketeer » 05.01.2015 - 23:07

Kannst die doch einfach in Deutschland für einen späteren Zeitpunkt abschließen z.B. du kommst am 01.02 an und die Versicherung soll ab dem 01.04 laufen.
Wastl
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 845
Registriert: 09.02.2011 - 16:56
Wohnort: Berlin

Beitragvon Wastl » 06.01.2015 - 11:23

Genau, auf jeden Fall noch von Deutschland aus abschließen und den Startpunkt der Versicherung frei wählen. Alles andere könnte zu großen Problemen führen.
2015 - ???? Neuseeland und Kanada
2011 - 2014 Australien, Ozeanien und Südostasien

http://backpackerinside.blogspot.com/
tower66
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 05.01.2015 - 17:53

Beitragvon tower66 » 06.01.2015 - 12:16

Ach das geht? Super! Ich dachte, man müsste ab dem Zeitpunkt der Ausreise versichern. Klasse, danke :)
tower66
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 05.01.2015 - 17:53

Beitragvon tower66 » 06.01.2015 - 16:35

Klappt - zumindest bei Hanse Merkur - nicht:

Versicherungsbeginn muss gleich dem Einreisedatum sein.


Ich probier's mal bei anderen...
Sandokan
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 02.03.2014 - 19:10

Beitragvon Sandokan » 06.01.2015 - 18:17

Also ich habe das auch mal gemacht, und eig. ist das ja auch egal. Die Versicherung kannst du ja auch online abschließen, und dafür musst du dann auch nicht in Deutschland sein.
Zuletzt geändert von Sandokan am 27.01.2015 - 03:32, insgesamt 1-mal geändert.
tower66
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 05.01.2015 - 17:53

Beitragvon tower66 » 06.01.2015 - 19:20

Kam es denn zum Schadensfall? Denn gerade dann kann es ja sehr problematisch werden, wenn die merkwn, dass man erst nach Reisebeginn die Versicherung abgeschlossen hat.
Wastl
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 845
Registriert: 09.02.2011 - 16:56
Wohnort: Berlin

Beitragvon Wastl » 09.02.2015 - 11:29

Versicherungsbeginn muss gleich dem Einreisedatum sein.


Ja und? Das ist bei jeder Auslandsversicherung so. Deswegen kann man doch trotzdem schon vorher den Antrag stellen und den Vertrag abschließen.
2015 - ???? Neuseeland und Kanada
2011 - 2014 Australien, Ozeanien und Südostasien

http://backpackerinside.blogspot.com/
Wastl
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 845
Registriert: 09.02.2011 - 16:56
Wohnort: Berlin

Beitragvon Wastl » 09.02.2015 - 11:31

Sandokan hat geschrieben:Also ich habe das auch mal gemacht, und eig. ist das ja auch egal. Die Versicherung kannst du ja auch online abschließen, und dafür musst du dann auch nicht in Deutschland sein.


Da kann ich nur von Abraten. Stellt die Versicherung im Schadensfall fest, dass du bereits im Ausland warst bei Vertragsabschluss, wird nicht gezahlt.
2015 - ???? Neuseeland und Kanada
2011 - 2014 Australien, Ozeanien und Südostasien

http://backpackerinside.blogspot.com/
tower66
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 05.01.2015 - 17:53

Beitragvon tower66 » 09.02.2015 - 11:36

Bin auf Nummer sicher gegangen und habe die Versicherung vorher abgeschlossen.

Zurück zu „Versicherungen, Arbeitsamt, Uni & Krankenkasse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast