was passiert mit deutschen Sozialversicherungen?

Fragen, Tipps und Infos zu deutschen Krankenkassen, Reiseversicherungen, Auslandskrankenversicherungen, Arbeitsamt, Uni etc.

Moderator: Yassakka

Forumsregeln
Links zu Versicherungsagenturen und kommerziellen Versicherungsvergleichsportalen sind nicht gestattet.
shiggy090
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 05.03.2015 - 19:59
Wohnort: Forchheim, Oberfranken

was passiert mit deutschen Sozialversicherungen?

Beitragvon shiggy090 » 07.03.2015 - 16:22

hi,

wenn ich ins ausland gehe (Australien) muss ich ja trotzdem in meine gesetzlichen und privaten Versicherungen einzahlen.....nur wie geht das ohne geregeltes Einkommen?

Und wie ist das mit dem Arbeitsamt? Bekomm ich für die Zeit im Ausland auch Arbeitslosengeld?

würde mich über eure Erfahrungen freuen.

grüße
rocketeer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 23.11.2014 - 20:58

Beitragvon rocketeer » 08.03.2015 - 03:58

Nein, du bekommst in der Zeit kein Arbeitslosengeld, stehst dem Arbeitsamt für mögliche Jobs ja nicht zur Verfügung. Krankenversicherung kannst du für den Zeitraum stilllegen, zumindestens ging das bei meiner. Ich muss in Deutschland nichts mehr zahlen, doch meinen doofen Handyvertrag! Kündige alle sinnlosen Versicherungen frühzeitig, bevor du nach Australien fliegst.
Wastl
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 845
Registriert: 09.02.2011 - 16:56
Wohnort: Berlin

Beitragvon Wastl » 08.03.2015 - 11:45

shiggy090 hat geschrieben:Bekomm ich für die Zeit im Ausland auch Arbeitslosengeld?

Ist das dein Ernst? Arbeitslosengeld während du Urlaub machst?!?!? Ich will dich wirklich nicht persönlich angreifen, aber manchmal frage ich mich echt wie naiv Leute an Work & Travel herangehen. Am besten noch Kindergeld dazu :lol: Also wirklich, man sollte doch nicht glauben, dass einen der deutsche Staat Alles bezahlt.

Ansonsten ist es ganz einfach. Alle Sozialversicherungen werden ausgesetzt solang du im Ausland bist. Kranken-, Arbeitslosen-, Renten-, Unfall- und Pflegeversicherung.
2015 - ???? Neuseeland und Kanada
2011 - 2014 Australien, Ozeanien und Südostasien

http://backpackerinside.blogspot.com/
rocketeer
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 23.11.2014 - 20:58

Beitragvon rocketeer » 09.03.2015 - 05:24

Viele schreiben sich aber in einer Uni ein, gehen nach Australien und kassieren weiter Kindergeld. Man sollte sich dabei aber nicht unbedingt erwischen lassen. Mit der Moral-Frage fangen wir da jetzt aber nicht an!

Zurück zu „Versicherungen, Arbeitsamt, Uni & Krankenkasse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast