Auslandskrankenversicherung auch vor Abreise in Dtl. gültig?

Fragen, Tipps und Infos zu deutschen Krankenkassen, Reiseversicherungen, Auslandskrankenversicherungen, Arbeitsamt, Uni etc.

Moderator: Yassakka

Forumsregeln
Links zu Versicherungsagenturen und kommerziellen Versicherungsvergleichsportalen sind nicht gestattet.
thaener
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 149
Registriert: 14.10.2009 - 20:05
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Auslandskrankenversicherung auch vor Abreise in Dtl. gültig?

Beitragvon thaener » 20.04.2015 - 08:46

Servus zusammen,

ich bin gerade auf der Suche nach einer geeigneten Auslandskrankenversicherung. Mein Problem ist, dass ich die gesetzliche Krankenversicherung immer nur zum Ende eines Monats kündigen kann. Da ich am 08.07 fliege wäre ich also 7 Tage im Juli nicht versichert, wenn ich auf Ende Juni kündige.

Bei der HanseMerkur steht für Beginn "Wann beginnt und wann endet Ihr Versicherungsschutz? : Der Versicherungsschutz beginnt frühestens mit Zahlung der Prämie, nicht jedoch vor dem vereinbarten Zeitpunkt und endet zum vereinbarten Ablauftermin "
Kann ich das jetzt so deuten, dass ich also in Deutschland auch noch versichert bin bevor ich ausreise?

Danke schonmal
das leben ist eins der härtesten...
thaener
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 149
Registriert: 14.10.2009 - 20:05
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitragvon thaener » 20.04.2015 - 08:53

Gerade festegestellt, dass ich nur in den FAQ's gelesen haben und nicht in der Police selbst :roll:

"Beginn
Der Versicherungsschutz beginnt mit dem im Versicherungsschein bezeichneten Zeitpunkt (Versicherungsbeginn), jedoch
a)
nicht vor Zustandekommen des Versicherungsvertrages;
b)
nicht vor der Einreise in die Bundesrepublik Deutschland bzw. Grenzüberschreitung ins Ausland;
c)
nicht vor Zahlung der Prämie;
d)
nicht vor Ablauf evtl. Wartezeiten

falls es noch jemanden interessiert.
ansonsten bitte löschen :oops:
das leben ist eins der härtesten...
Calix
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 26.04.2015 - 22:27

Beitragvon Calix » 07.06.2015 - 17:22

Danke für den Hinweis. Hat mir weitergeholfen.

Zurück zu „Versicherungen, Arbeitsamt, Uni & Krankenkasse“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste