Reisebüro oder Internet?

Deine Meinung ist gefragt. Diskutiere mit anderen über brisante Reisethemen. Hier bitte keine Anfragen zu einer persönlichen Beratung posten - hier werden interessant und wichtige Themen mit anderen diskutiert.
Jenny4755
Beiträge: 0
Registriert: 05.07.2014 - 13:11

Reisebüro oder Internet?

Beitragvon Jenny4755 » 05.07.2014 - 13:14

Hallo ihr Lieben,
mich würde interessieren wie ihr euern Urlaub bucht. Ob online oder im Reisebüro, beides hat seine Vor- und Nachteile. Jedoch ist die Anzahl der Reisebüros stark rückläufig. Was denkt ihr: Wie sieht die Zukunft der Reisebüros aus?
Für das Thema interessiere ich mich auch im Zusammenhang für meine Studienarbeit. Daher habe ich hier auch noch ein Fragebogen eingefügt (Dauer 5-10 Min.) den ihr gerne ausfüllen könnt: http://www.q-set.de/q-set.php?sCode=HQSKHKCTSDUJ
Ich bedanke mich für Eure Mitarbeit und bin auf Eure Meinung gespannt.
Herzliche Grüße
Jenny
Benutzeravatar
Chacco
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 5823
Registriert: 21.02.2005 - 13:00
Wohnort: Bangkok / Zürich
Kontaktdaten:

Beitragvon Chacco » 06.07.2014 - 11:14

Klassische Reisebüros werden auf Dauer aussterben. Neben Online Portalen sehe ich nur für die eine Chance, die sich auf eine spezielle Region konzentrieren und dazu einen erheblichen Mehrwert bieten.
Wer z.B. eine Trekking Tour in den Himalaya plant, wird eher bei einem Spezialisten buchen, als jemand der 2 Wochen Strand- und Partyurlaub am Ballermann als Ziel hat.
Kakteen
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 184
Registriert: 07.09.2012 - 11:48

Beitragvon Kakteen » 31.07.2014 - 14:05

Kollege hat's schlau gemacht: Er hat sich auf einem Internetportal eine Reise sehr günstig herausgesucht. Ist dann mit dieser Reise in der Tasche zu einem Reisebüro gegangen und hat sich ein Angebot für ebendiese Reise machen lassen. So, wie es das Büro gebucht hätte, hätte er einen um zwei Tage früheren Flug gehabt, ansonsten aber keinen Mehrwert, und hätte ca. 300€ mehr investieren müssen. Also zieht er den Ausdruck seiner Reiseplanung aus der Tasche und bittet darum, die Reise so gebucht zu bekommen. Er hat jetzt also ohne Mehrkosten einen direkten Ansprechpartner, falls wegen der Reise etwas schief gehen sollte.
claire
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 16.09.2013 - 10:24

Beitragvon claire » 22.12.2015 - 10:30

Hallo =)

Also ich muss sagen, dass ich schon ganz viele verschiedene Erfahrungen über das Internet sowie über ein Reisebüro gemacht habe.
Wenn ich zum Beispiel "nur" einen Flug buchen mussten, wenn ich zu Verwandten/Freunden fliegen wollte, habe ich das meistens über das Internet gemacht.
Große Reisen, wie unser alljährlicher Karibikurlaub, habe ich immer über ein und das selbe Reisebüro gebucht und war dort auch immer sehr zufrieden! Ähnlich wie der Kollege von Kakteen habe ich mich doch einmal auch selber hingesetzt und für eine kleine Reise nach Wien mir ein Apartment und Co selber herausgesucht. Ich muss sagen, dass auch ich die Erfahrung machen musste, dass die Apartments von CheckVienna, die ich online gefunden habe, viel hochwertiger und zeitgleich preiswerter waren, als das, was das Reisebüro mir anbieten konnte.
Also meine Wienreise hat mir gezeigt, dass solche Kurztrips schon gut online zu buchen sind, aber bei großen und längeren Reisen komme ich persönlich besser mit der Zusammenarbeit mit einem Reisebüro zurecht! Und auch dann hat man nochmal die gewisse Sicherheit, sollte was passieren =)

Schöne Weihnachten euch!
MarkusM
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 10.01.2014 - 19:51

Beitragvon MarkusM » 13.04.2016 - 09:03

Ich buche meine Reisen ausschließlich im Internet, weil das meist günstiger ist. Bisher bin ich damit immer gut gefahren, wenn ich aber sehr spezielle Reisen buchen würde, dann käme für mich ein Reisebüro schon in Frage.
fandeler
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 12.07.2016 - 19:30

Beitragvon fandeler » 13.07.2016 - 16:44

Das ist bei mir bzw. uns immer unterschiedlich. Kommt halt drauf an, wo wir welches Angebot sehen und ob wir eine Beratung benötigen oder nicht. Die Reise nach Ischia in diesem Jahr, haben wir im Internet gebucht. Allerdings haben wir auch einige Infos in einem Reisebüro eingeholt. Angebot und Leistungen haben wir dann miteinander verglichen!
Zuletzt geändert von Yassakka am 23.07.2016 - 23:04, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link entfernt. Bitte keine Werbung.
becherts
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 18.07.2016 - 16:59

Beitragvon becherts » 18.07.2016 - 17:05

Ich buche nur noch im Reisebüro. Im Internet ist mir was zu wage.
citygirl28
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 23.08.2016 - 21:55

Beitragvon citygirl28 » 29.08.2016 - 20:18

Wir haben unsere Pauschalreisen / Cluburlaube bislang immer übers Reisebüro gebucht. Da war mir die Suche im Internet oft zu mühsam. Hab mir verschiedene Kataloge geholt und dann gestöbert, - bei den persönlichen Highlights hab ich dann mal genauer recherchiert und dann gebucht bei meinem "Reisebüro des Vertrauens" :-) Immer super geklappt ohne je einen gröberen Nachteil.

Städtetrips / Einzelflüge haben wir uns aber bislang immer selbst rausgesucht. das hat für uns besser gepasst.
Travolanti
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 13.09.2016 - 14:27

Beitragvon Travolanti » 14.09.2016 - 09:21

Ich schließe mich MarkusM an! Ich habe bislang nie schlechte Erfahrungen mit Flugbuchungen übers Internet gemacht.
Wenn man ein wenig stöbert, findet man viele gute Angebote und das ist mir der "Aufwand" wert.
Mariussker
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 10.04.2015 - 15:09
Wohnort: Berlin

Beitragvon Mariussker » 30.11.2016 - 11:53

Es kommt wohl auch immer an, wo man etwas bucht. Wir haben letzten Sommer eine Reise nach Malta buchen wollen. Am Ende sind wir auch dort gewesen und der Urlaub war klasse, jedoch gab es im Vorfeld nur Ärger.

Gebucht haben wir über Ab-in-den-Urlaub.de, die ja zur Unister-Gruppe gehören und nun in der Insolvenz stecken. Da wir zwei Doppelzimmer haben wollten, riefen wir zunächst dort an und folgten den Anweisungen des Mitarbeiters. Am Ende kam jedoch heraus, dass man zwei Buchungen hätte machen müssen, denn so wären wir zu viert in einem Doppelzimmer gewesen. Ging gar nicht... Konnte am Ende alles klären, aber mir ist das eine Lehre gewesen.

Von nun an buche ich nur noch im Reisebüro oder online, wenn ich seriöse Tipps erhalte, wie beispielsweise auf [...]. Darüber habe ich schon in der Vergangenheit die eine oder andere tolle Reiseempfehlung erhalten, sodass ich weiß, dass ich mich auf die verlassen kann.
Zuletzt geändert von Yassakka am 01.12.2016 - 21:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link entfernt. bitte keine Werbung!
tobi85
Beiträge: 0
Registriert: 28.12.2016 - 15:25

Beitragvon tobi85 » 28.12.2016 - 15:28

HI,
also ich buche mittlerweile alles online - besonders Hotels und Mietwagen. Bisher habe ich dazu häufig ... genutzt, allerdings bin ich nun auf ... gestoßen, die sogar für jede Hotel-Buchung noch einen Euro spenden.

Was nutzt ihr denn in der Regel? Aus meiner Sicht liegt der Vorteil ganz klar in den Bewertungen anderer User und den guten Preisen.

BG,
Tobi
Zuletzt geändert von Nici am 30.12.2016 - 13:51, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Kommerzielle Links entfernt / Mod. Nici
Romana
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 388
Registriert: 23.11.2011 - 11:47
Wohnort: Südaustralien, genau zwischen Adelaide City und Kangaroo Island

Beitragvon Romana » 29.12.2016 - 23:57

Hier in Australien ist wotif.com recht beliebt. Da gibt es auch immer wieder Sonderangebote. Etliche meiner Gäste in diesem Jahr haben für ihre ersten Nächte nach der Anreise "AirBnB" genutzt und waren sehr zufrieden damit - da kommt man für eine Nacht oder auch länger für sehr wenig Geld in Privathaushalten unter, was den Vorteil hat, dass man sich gleich Tipps für die Weiterreise holen und erste Freundschaften vor Ort schließen kann.
Zuletzt geändert von Nici am 30.12.2016 - 13:52, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Kommerziellen Link entfernt / Mod. Nici
Ich habe 17 Jahre in Australien gelebt und gebe euch gern Ratschläge, wie ihr eure Zeit dort gut überleben könnt. :grins:
xziemann
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 28.12.2016 - 17:17

Beitragvon xziemann » 02.01.2017 - 16:04

Reisebüros sterben mittlerweile schon aus, ich buche meine Reisen immer Online weil es günstiger ist.
Benutzeravatar
Yassakka
Moderator/in
Moderator/in
Beiträge: 4161
Registriert: 03.03.2004 - 16:35
Wohnort: München | Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitragvon Yassakka » 04.01.2017 - 23:45

Da widerspreche ich gern. Meine Einlassung dazu kannst du hier lesen: http://reisebineforum.de/viewtopic.php?f=18&t=38227
Berichte und Blog zu meinen bisher drei Australienreisen: australienberichte.de
Mariussker
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 10.04.2015 - 15:09
Wohnort: Berlin

Beitragvon Mariussker » 30.06.2017 - 14:24

Also es kommt tatsächlich darauf an, wohin ich fliegen möchte. Unser Ziel Ischia haben wir beispielsweise im Netz gebucht, nachdem wir auf [einr Werbeseite] die passenden Infos fanden.
GraceK
neues Mitglied
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 18.07.2017 - 12:25

Beitragvon GraceK » 31.07.2017 - 18:55

Ich buche lieber im Internet da man da die besten Preise bekommen kann.

Zurück zu „Travel-Talk - Pro & Contra“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste