Die Suche ergab 5245 Treffer

von Chacco
20.08.2018 - 13:44
Forum: Reise-Vorbereitungen
Thema: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung
Antworten: 16
Zugriffe: 327

Re: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung

Sie ist sich aber sicher, dass sie keine Behandlung mehr braucht. Also nochmal: ich würde es nicht angeben, weil es mit unnötigem Risiko verbunden ist. Das ist und bleibt meine Meinung.
von Chacco
16.08.2018 - 19:58
Forum: Reise-Vorbereitungen
Thema: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung
Antworten: 16
Zugriffe: 327

Re: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung

Es gibt sinnvolle und sinnlose Gesetze. Und da nicht alles schwarz oder weiss ist, noch vieles dazwischen.
Wenn das Pinkeln im Wald verboten ist, mache ich es trotzdem, wenn ich muss, nur als ganz banales Beispiel :wink:
von Chacco
16.08.2018 - 19:55
Forum: Touren - Ausflüge - Fortbewegung (Bus/Bahn/Flug)
Thema: Unterhaltung auf Autofahrten (alleine)
Antworten: 3
Zugriffe: 78

Re: Unterhaltung auf Autofahrten (alleine)

Klimaanlage auf Kühlschrank und koffeinhaltige Getränke können eine Zeit lang helfen, aber irgendwann sollte man halt mal ne Pause einlegen und sich mit kaltem Wasser frisch machen. Gut ist auch ne kleine Kühlbox, wo man sich ein kleines, nasses Handtuch reinlegt, wirkt auch Wunder gegen Hitze. Ich ...
von Chacco
16.08.2018 - 19:50
Forum: Reise-Vorbereitungen
Thema: Neuseeland Visum bei Praktikum < 3 Monate (vom AG in DE bezahlt)
Antworten: 1
Zugriffe: 37

Re: Neuseeland Visum bei Praktikum < 3 Monate (vom AG in DE bezahlt)

Du arbeitest für den Staat, die schicken dich in ein Auslandspraktikum und kümmern sich nicht um dein Visa?
von Chacco
14.08.2018 - 14:55
Forum: Die Reisekasse
Thema: 9 Monate Work & Travel in Australien - welches Startkapital ist realisitisch?
Antworten: 10
Zugriffe: 181

Re: 9 Monate Work & Travel in Australien - welches Startkapital ist realisitisch?

Denkst du dass es einen Unterschied macht, wenn man die ganzen Hostelkosten abzieht? Campingplätze sind auch nicht so günstig, vor allem dann nicht, wenn du Stromanschluss benötigst. Und im Auto schlafen, wenn man Arbeiten muss, ist nicht gerade angenehm. Vor allem sollte man die Hitze nicht unters...
von Chacco
13.08.2018 - 22:00
Forum: Die Reisekasse
Thema: 9 Monate Work & Travel in Australien - welches Startkapital ist realisitisch?
Antworten: 10
Zugriffe: 181

Re: 9 Monate Work & Travel in Australien - welches Startkapital ist realisitisch?

Du wolltest das sicher als Antwort in einem anderen Thread posten oder? Also wenn du 3-4 Monate arbeiten möchtest ( gehen wir mal von 4 aus ), verdienst du vielleicht auf 7-8000€. 6000 Startkapital dazu, sind wir bei 13-14000. Autokauf abziehen, bleiben dir sagen wir mal 11000. Leben musst du ja auc...
von Chacco
13.08.2018 - 21:53
Forum: Rund ums Auto
Thema: Schlafen im Auto
Antworten: 12
Zugriffe: 2852

Re: Schlafen im Auto

Das sind halt immerhin im Schnitt 220 Kilometer, die man pro Tag zurücklegen muss. Mir persönlich wäre das einfach zu viel im Urlaub, aber natürlich macht es vielen nichts aus und für diese Leute gibt es ja solche Angebote.
Viel Spaß in den USA.
von Chacco
07.08.2018 - 17:14
Forum: Reise-Vorbereitungen
Thema: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung
Antworten: 16
Zugriffe: 327

Re: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung

In einem Rechtsstaat muss man das machen, was die Gesetze von einem verlangen. Es ist nicht dem Einzelbürger überlassen, welchen Gesetzen er/sie folgt und welchen nicht. Das du das anders siehst ist wohl an deiner Vorstrafe zu erkennen. Ich bin kein Sklave und meine Vorstrafe ist eine Jugendsünde, ...
von Chacco
06.08.2018 - 00:00
Forum: Reise-Vorbereitungen
Thema: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung
Antworten: 16
Zugriffe: 327

Re: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung

Nochmal: es soll jeder machen, wie er meint, ich würde da kein Risiko eingehen. Einmal abgelehnt ist abgelehnt und diese Fälle sind real.
von Chacco
05.08.2018 - 15:42
Forum: Land & Leute - Australien
Thema: Ratschläge sich Gesetzwidrig in Australien zu Benehmen
Antworten: 7
Zugriffe: 133

Re: Ratschläge sich Gesetzwidrig in Australien zu Benehmen

oliaust hat geschrieben:
05.08.2018 - 14:30
Ich kann mich auf jeden Fall nicht beklagen, wie man mich bei meiner Ankunft in Australien behandelt hat.
Du bist auch Europäer. Frag mal Asiaten oder guck dir einfach die ( höchst kriminelle ) Entstehungsgeschichte Australiens an, aber die wirst du sicherlich gut kennen.
von Chacco
05.08.2018 - 13:44
Forum: Land & Leute - Australien
Thema: Ratschläge sich Gesetzwidrig in Australien zu Benehmen
Antworten: 7
Zugriffe: 133

Re: Ratschläge sich Gesetzwidrig in Australien zu Benehmen

oliaust hat geschrieben:
05.08.2018 - 01:01
Einreisende, Einwanderer und Gastarbeiter werden in Australien mit offenen Armen und wenig Vorurteilen empfangen.
Der ist gut :lol: Habe persönlich noch keine grösseren Rassisten kennengelernt, als Australier.
von Chacco
05.08.2018 - 13:41
Forum: Reise-Vorbereitungen
Thema: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung
Antworten: 16
Zugriffe: 327

Re: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung

Mit anderen Worten - eine kriminelle Handlung hattest Du schon hinter Dir und die Konsequenz daraus ist, dass du eine zweite folgen laesst. Na wenn das eine kriminelle Handlung für dich ist, dann ist das so :grins: Ausserdem, in diesem Fall geht es ja wohl um einen medizinischen Fall. Wenn Immigrat...
von Chacco
04.08.2018 - 18:24
Forum: Reise-Vorbereitungen
Thema: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung
Antworten: 16
Zugriffe: 327

Re: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung

Das muss jeder selbst wissen, ich sehe das etwas anders, denn Behörden entscheiden oft sehr willkürlich und einmal entschieden ist in den meisten Fällen nicht umkehrbar. Seinen Traum durch Behördenwillkür aufgeben zu müssen, würde ich nicht riskieren wollen, deshalb habe ich damals auch meine Vorstr...
von Chacco
03.08.2018 - 14:59
Forum: Reise-Vorbereitungen
Thema: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung
Antworten: 16
Zugriffe: 327

Re: Visum Neuseeland mit psychischer Erkrankung

Ich würde es nicht angeben, rausfinden werden sie es nicht. Wenn du ne Behandlung benötigen solltest, ist es Sache deiner KV, die anfallenden Kosten zu übernehmen, was diese wohl nicht machen wird. Da würde ich auch keine falschen Dinge angeben, wird ein Eigentor. Aber für das Visum würde ich es nic...
von Chacco
28.07.2018 - 19:45
Forum: Rund ums Auto
Thema: Anmietung eines Autos ohne Kreditkarte
Antworten: 4
Zugriffe: 522

Re: Anmietung eines Autos ohne Kreditkarte

Das Risiko, dass du mit dem Auto einen Unfall baust und dann anschließend nicht zahlungsfähig bist, ist für die Autovermieter zu groß. Anständige Autovermieter sind gegen sowas ausreichend versichert. Es geht ja nur um die Selbstbeteiligung in einem solchen Fall und die liegt meistens zwischen 500 ...
von Chacco
24.07.2018 - 18:56
Forum: Technik auf Reisen
Thema: Macbook in AU kaufen?
Antworten: 8
Zugriffe: 307

Re: Macbook in AU kaufen?

Zum einen kenne ich niemanden der selbst in Deutschland seinen Laptop (egal ob Medion oder MacBook) einfach so in den Rucksack packt... Da liegst du aber verdammt falsch. In den Hostels in Australien ist Diebstahl an der Tagesordnung und da reden wir nicht nur von exklusiven Top Modellen, sondern v...
von Chacco
24.07.2018 - 02:46
Forum: Technik auf Reisen
Thema: Macbook in AU kaufen?
Antworten: 8
Zugriffe: 307

Re: Macbook in AU kaufen?

Dem kann ich nichts hinzufügen, perfekt zusammengefasst, Carpool Guy.
von Chacco
23.07.2018 - 17:20
Forum: Fragen zum "Working Holiday Visa" für Australien
Thema: lange Bearbeitungsdauer WHV Australien
Antworten: 4
Zugriffe: 267

Re: lange Bearbeitungsdauer WHV Australien

Ich hab es angegeben, weil dort die Frage war, ob ich jemals ein Visum überzogen habe und hätte ich nein angekreuzt, dann wäre das ja gelogen gewesen bzw. dann hätten die das bestimmt heraus gefunden. Ja also ich hatte kein bestimmtes Visum, sondern einfach die 30 Tage. Und wir sind eben ein Tag lä...
von Chacco
22.07.2018 - 13:33
Forum: Fragen zum "Working Holiday Visa" für Australien
Thema: lange Bearbeitungsdauer WHV Australien
Antworten: 4
Zugriffe: 267

Re: lange Bearbeitungsdauer WHV Australien

Ich habe auch schon bei der australischen Botschaft angerufen, aber da hieß es, es würde ja 21-35 Tage dauern und ich solle warten. Dann warte halt 35 Tage und wenn bis dahin nichts kommt, rufe nochmals an. Ich bin vor zwei Jahren vier Monate lang rumgereist, was ich natürlich bei der Bewerbung vom...
von Chacco
21.07.2018 - 14:40
Forum: Rund ums Auto
Thema: Schlafen im Auto
Antworten: 12
Zugriffe: 2852

Re: Schlafen im Auto

Chacco, du hast offenbar nicht in die Liste auf der Website hereingeschaut, die ich empfohlen habe. Doch, genau dort habe ich reingeschaut. Muss ja jeder selbst wissen, ich habe damals bei TAB gearbeitet und einige dieser Relocations organisiert. Rückmeldung war eigentlich fast von allen gleich: vi...

Zur erweiterten Suche