Welchen Abschluss benötigt man als Grafiker in Australien?

Alle Fragen zu Jobs, Jobsuche, Arbeitsmarkt, Arbeitsbedingungen, Bewerbungen, Steuern etc.

Moderator: Yassakka

Antworten
Beesigned
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 23.03.2018 - 13:24

Welchen Abschluss benötigt man als Grafiker in Australien?

Beitrag von Beesigned » 23.03.2018 - 13:37

Hallo zusammen,

ich bin ganz neu hier und muss mich auch erstmal zurechtfinden. Entschuldigt schon einmal vorab, wenn das Thema hier bereits angesprochen wurde. Meine Freundin und ich planen in ein paar Jahren nach Australien auszuwandern, weil uns das Land und die Leute einfach begeistert haben. Ich bin gelernte Mediengestalterin und arbeite bereits seit über 7 Jahren als Grafikdesignerin in Deutschland. Meine Erfahrungen erstrecken sich über Print, Web, UI und Filmschnitt. Da ich, wie bereits angegebenen, "nur" eine Berufsausbildung habe, stellt sich mir die Frage, reicht das? Oder benötige ich einen Bachelor oder ähnliches? Was wird in Australien anerkannt? Ich muss für die nächsten Jahre planen, damit ich für die Bewerbungen gut aufgestellt bin. Ist es sinnvoll neben meiner Arbeit eine Art Fernstudium mit dem Abschluss "Bachelor of Arts" zu machen? Oder nicht. :???:

Kann mir jemand weiterhelfen?

Ich freue mich auf Antworten und bin froh, dass ich dieses Forum endlich gefunden habe. :)

Ganz liebe Grüße aus Hannover.
Bianca
oliaust
Mitglied
Beiträge: 77
Registriert: 08.04.2018 - 10:59
Wohnort: Sydney

Re: Welchen Abschluss benötigt man als Grafiker in Australien?

Beitrag von oliaust » 14.04.2018 - 02:42

Hallo Bianca,

Ich habe gemerkt, dass deine Frage nach mehreren Wochen noch nicht beantwortet wurde.

Ich habe noch nie in Deutschland gearbeitet und bin kein Grafiker und kann daher keine spezifischen Vergleiche anbieten, was die Erwartungen von Arbeitgebern in Australien und Deutschland anbelangt. In Australien wird entschieden mehr acht auf Berufserfahrung gegeben, als auf irgendwelche Qualifikationen.

Im Baubereich, wo ich seit vielen Jahren in Australien arbeite, gibt es sehr viele hohe Tiere die nie eine Universität besucht haben und die sich hoch gerappelt haben.

Weil natürlich Universitätsabschlüsse nie schaden werden, ist es nicht wahrscheinlich, dass ein BA im Grafikbereich zu gewaltigen Vorteilen führen wird. Wenn ich in deiner Position wäre, würde ich dem Arbeitgeber Beispiele von vorheriger Arbeit zeigen.

Schöne Grüße aus Sydney.
Antworten

Zurück zu „Jobs, Arbeiten & Steuern“