Sex in Australien?

Fragen & Tipps zu Land & Leuten, Unterkünften, Orten usw.

Moderator: Bine

weltenbummler*
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 12.02.2012 - 13:38
Wohnort: Hessen

Re: Sex in Australien?

Beitrag von weltenbummler* » 11.02.2013 - 22:20

Ich hab's so erlebt, dass es unfassbar einfach ist. Ich mag schon fast zu einfach sagen. Gerade in Orten wie Airlie Beach z.b. (hab da über 4 monate gelebt..) dreht sich praktisch alles um Sex. Einer meiner besten Freunde dort, ein Neuseeländer, hat so gut wie jeden Tag mit ner anderen Deutschen ( die waren besonders easy...) geschlafen. Allerdings - wenn man den Mund nicht aufbekommt wird's schwer, wie überall wohl. Die australischen Jungs haben es eben gut drauf und schon allein wegen ihres heißen Akzent n mega vorsprung :P
Hab in Airlie die unglaublichsten Dinge erlebt..das ging von Sex auf ner Parkbank in ner belebten Straße um ca. 19 Uhr abends, bis zu nem Blowjob mittem im Hostelzimmer während die Hälfte der Leute noch wach war. Man gewöhnt sich an alles.
louri
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 10.12.2012 - 16:35
Wohnort: Hamburg

Re:

Beitrag von louri » 07.05.2013 - 17:58

fopson hat geschrieben:this thread is schon geil :grins:
ich muss einfach nach Australien :grins:
hahaha genau das hab ich auch gedacht! 12 days left :grins:
FelixDrey
neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 10.05.2013 - 10:40

Re: Sex in Australien?

Beitrag von FelixDrey » 10.05.2013 - 10:43

Die Australier sind grundsätzlich relativ offen. Ansonsten ist das doch von Person zu Person unterschiedlich^^
Nora22
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 12.06.2013 - 10:32

Re: Sex in Australien?

Beitrag von Nora22 » 12.06.2013 - 10:41

Ja ist immer unterschiedlich, und kommt auch darauf an welche Leute du triffst und wie man sich versteht :) Wie in jedem anderen Land denk ich auch :D
lagerboy
neues Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 11.02.2013 - 15:29

Re: Sex in Australien?

Beitrag von lagerboy » 13.06.2013 - 13:56

Ist wohl das beliebteste Thema hier.. zumindestens unter uns Jungs ;)!

Ein Kumpel der da unten war meinte, das die weiblichen Geschöpfe Australiens wohl auf Deutsche stehen. Kann das einer bestätigen?
DrLeonDur
neues Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 19.07.2013 - 11:10

Re: Sex in Australien?

Beitrag von DrLeonDur » 25.07.2013 - 23:46

Du bist ja ein Spaßvogel. SChau dir lieber das Land an :)
Benutzeravatar
Chacco
VIP Member
Beiträge: 5368
Registriert: 21.02.2005 - 13:00
Wohnort: Bangkok / Zürich
Kontaktdaten:

Re: Sex in Australien?

Beitrag von Chacco » 26.07.2013 - 06:58

DrLeonDur hat geschrieben:Du bist ja ein Spaßvogel. SChau dir lieber das Land an :)
Mit zuviel Druck kann man sich schlecht auf die Sehenswürdigkeiten konzentrieren.
Semi
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 08.01.2016 - 22:34

Re: Sex in Australien?

Beitrag von Semi » 08.01.2016 - 22:44

Das Thema ist bisschen angestaubt, aber ich hätte doch diesbezüglich nochmal ne Frage... :oops:

In Deutschland ist es ja in der Öffentlichkeit verboten (Erregung öffentlichen Ärgernisses, etc), aber wie sieht es in Australien gesetzmäßig aus? Muss man da, wenn man zum Beispiel abends an einem schönen Strand, in flagranti erwischt wird mit nem Bußgeld oder Ähnlichem rechnen? :roll:
Limestone
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 30.12.2012 - 20:17

Re: Sex in Australien?

Beitrag von Limestone » 11.01.2016 - 21:06

Damit rechnen musst du schon, ob und wie die Strafe genau aussieht, weiß ich aber nicht.
Allerdings sollte es in Australien auch nicht so schwer sein, einen einsamen Strand zu finden an dem man ungestört ist, falls man sowas vorhat. ;)
Antworten

Zurück zu „Land & Leute - Australien“