Falsche Reisepassnummer

Fragen zu allem rund um die Vorbereitung in Deutschland wie Zeitplanung, Visabeschaffung, Einreisebestimmungen, usw.
Antworten
Metti1991
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 28.11.2017 - 20:16

Falsche Reisepassnummer

Beitrag von Metti1991 » 28.11.2017 - 20:21

So hallo, folgendes ist passiert. Mir ist vor etwa einer Woche aufgefallen das meine Reisepassnummer im Grant Notification eine zahl zu viel hat.
Nun habe ich das gleich in meinem Immiaccount geändert.. alles geschehen vor etwa einer Woche. Nun meine frage! Bekomme ich jetzt eine neue Grant Notification zugesendet oder was passiert da jetzt? melden die sich nochmal bei mir? und bekomme ich noch eine Bestätigung das sich meine daten geändert haben?
Benutzeravatar
Yassakka
Moderator/in
Beiträge: 3459
Registriert: 03.03.2004 - 16:35
Wohnort: München | Alter: 33
Kontaktdaten:

Re: Falsche Reisepassnummer

Beitrag von Yassakka » 28.11.2017 - 23:13

Hattest du die Reisepassnummer inklusive Prüfziffer von unten links angegeben, statt der korrekten Nummer, die oben rechts steht?
Oder hattest du einen Tippfehler irgendwo in der Mitte?
Berichte und Blog zu meinen bisher drei Australienreisen: australienberichte.de
Metti1991
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 28.11.2017 - 20:16

Re: Falsche Reisepassnummer

Beitrag von Metti1991 » 29.11.2017 - 17:10

Ich habe die Nummer oben Rechts angegeben und da war dann in dem schreiben eine zahl zu viel dran..
also die nummer war bis auf die letzte stelle vollkommen korrekt
Benutzeravatar
Bine
Administrator
Beiträge: 4079
Registriert: 13.07.2002 - 00:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Falsche Reisepassnummer

Beitrag von Bine » 05.12.2017 - 10:28

Metti1991 hat geschrieben:Ich habe die Nummer oben Rechts angegeben und da war dann in dem schreiben eine zahl zu viel dran..
also die nummer war bis auf die letzte stelle vollkommen korrekt
Ich glaube, du hattest Yassakas Frage nicht verstanden.

Die Nummer in deinem Visum kann auch die von unten links inkl. der Prüfnummer sein. Hast du das mal überprüft? Wenn dem so ist, dann ist alles gut.
Aus irgendeinem unerfindlichen Grund kann man auch "nur" die Nummer oben rechts angeben und die Australier fügen die Prüfnummer von unten links automatisch hinzu.

Gruss
Sabine
Reisebine: Australien - Neuseeland - Work & Travel Australien - Stopover - Autofahren & Mietcamper
Bürozeiten: Mo - Fr 10.00 - 18:00 Uhr - Tel: 030/889 177 10
Metti1991
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 28.11.2017 - 20:16

Re: Falsche Reisepassnummer

Beitrag von Metti1991 » 05.12.2017 - 16:46

Ja ist mir auch gerade aufgefallen das die Nummer die gleiche ist wie unten links.
hab jetzt halt schon im immiaccount nochmal meine Passnummer angegeben aber dann werden die wohl wieder die Prüfziffer dazuschreiben..
also sollte ja alles in Ordnung sein
Travolanti
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 13.09.2016 - 14:27

Re: Falsche Reisepassnummer

Beitrag von Travolanti » 12.12.2017 - 14:40

Metti1991 hat geschrieben:Ja ist mir auch gerade aufgefallen das die Nummer die gleiche ist wie unten links.
hab jetzt halt schon im immiaccount nochmal meine Passnummer angegeben aber dann werden die wohl wieder die Prüfziffer dazuschreiben..
also sollte ja alles in Ordnung sein
Ein Glück!
Antworten

Zurück zu „Reise-Vorbereitungen“