Bei was ist eine lange Buchung im Voraus nötig?

Fragen zu allem rund um die Vorbereitung in Deutschland wie Zeitplanung, Visabeschaffung, Einreisebestimmungen, usw.
Antworten
blauerventilator
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 01.07.2019 - 12:46

Bei was ist eine lange Buchung im Voraus nötig?

Beitrag von blauerventilator » 01.07.2019 - 12:57

Wir fangen gerade an unsere 2. Australienreise und Neuseelandreise anzudenken. Nun frage ich mich, was ich möglichst am Anfang der Vorbereitungszeit schon buchen sollte.

- Ein Beispiel aus Deutschland: In Hamburg gibt es eine sehr coole Übernachtungsmöglichkeit - das Schiff Cap San Diego. Wenn man auf dem Schiff im Sommer übernachten will, dann muss man das schon mindestens ein Jahr im Voraus reservieren. Danach ist alles ausgebucht und man muss stattdessen ins normale Hotel.
- Ein anderes Beispiel in Hamburg wären Karten für die Elbphilharmonie.
- Auch gibt es ja immer mal Wanderwege die Personen-Limits haben


Welche Übernachtungsmöglichkeiten, Attraktionen, Besonderheiten muss man lange im Voraus reservieren/buchen?
Carpool Guy
Mitglied
Beiträge: 478
Registriert: 03.07.2011 - 14:25
Kontaktdaten:

Re: Bei was ist eine lange Buchung im Voraus nötig?

Beitrag von Carpool Guy » 01.07.2019 - 22:09

Ziehmlich weitgefasste fragestellung. Eng werden koennte es hoechstens, wenn du vorhast zwischen weihnachten und neujahr in einem touri-hotspot wie z.b. sydney zu uebernachten. Soviel ich weiss ist um den jahreswechsel alles ausgebucht und kostet teilweise 3x soviel wie sonst ueblich, da um diese zeit viele touristen und landbevoelkerung in die stadt kommen um dort urlaub zu machen.
Backpacker lifts in Australien :: Roadtrip Rechner - berechne kosten fuer mietwagen, benzin und unterkunft.
Benutzeravatar
Yassakka
Moderator/in
Beiträge: 3477
Registriert: 03.03.2004 - 16:35
Wohnort: München | Alter: 34
Kontaktdaten:

Re: Bei was ist eine lange Buchung im Voraus nötig?

Beitrag von Yassakka » 02.07.2019 - 22:17

Das kommt ja auch drauf an, zu welcher Zeit du reist.
In der Nebensaison muss man eigentlich nichts großartig voraus buchen.

In der Hochsaison gibt's ein paar Dinge, aber auch da findet sich normalerweise etwas, wenn man um ein paar Tage flexibel ist.
Berichte und Blog zu meinen bisher drei Australienreisen: australienberichte.de
blauerventilator
neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 01.07.2019 - 12:46

Re: Bei was ist eine lange Buchung im Voraus nötig?

Beitrag von blauerventilator » 03.07.2019 - 10:16

Ich dachte an solche Sachen wie
- Camping auf Whitsunday Island zum Wunschtermin
- Sydney Bridgeclimb in der Nacht zum Wunschtermin
- Übernachten im Zoo in Sydney zum Wunschtermin

Gibt es solche Sache noch mehr?
Carpool Guy
Mitglied
Beiträge: 478
Registriert: 03.07.2011 - 14:25
Kontaktdaten:

Re: Bei was ist eine lange Buchung im Voraus nötig?

Beitrag von Carpool Guy » 04.07.2019 - 02:21

blauerventilator hat geschrieben:
03.07.2019 - 10:16
Ich dachte an solche Sachen wie
- Übernachten im Zoo in Sydney zum Wunschtermin
Im moment haben sie nur noch uebernachtungen fuer putzige meerkatzen im angebot; die raeumlichkeiten fuer kangaroos und koalas sind leider voellig ausgebucht ... :wink:
Backpacker lifts in Australien :: Roadtrip Rechner - berechne kosten fuer mietwagen, benzin und unterkunft.
oliaust
Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: 08.04.2018 - 10:59
Wohnort: Sydney

Re: Bei was ist eine lange Buchung im Voraus nötig?

Beitrag von oliaust » 04.07.2019 - 13:48

Carpool Guy hat geschrieben:
04.07.2019 - 02:21
Im moment haben sie nur noch uebernachtungen fuer putzige meerkatzen im angebot; die raeumlichkeiten fuer kangaroos und koalas sind leider voellig ausgebucht ... :wink:
Ich weiß, dass du das als Witz gemeint hast, aber Übernachtungen im Zoo sind durchaus möglich. Im Taronga Zoo habe ich das noch nicht gemacht, aber in den Schulferien bin ich schon mit meinen Kindern zum Western Plains Zoo (Dubbo) gefahren. Ich konnte selbst während der Hochsaison kurzfristig zwei Zelte mieten. Ich finde die nächtlichen Zoobesuche besonders interessant.

Gruß aus Sydney
Antworten

Zurück zu „Reise-Vorbereitungen“