Im Auto leben - eure Erfahrungen?

Deine Meinung ist gefragt. Diskutiere mit anderen über brisante Reisethemen. Hier bitte keine Anfragen zu einer persönlichen Beratung posten - hier werden interessant und wichtige Themen mit anderen diskutiert.
BeerSarah
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 19.02.2019 - 14:18

Re: Im Auto leben - eure Erfahrungen?

Beitrag von BeerSarah » 19.02.2019 - 14:42

Ich bin absoluter Caravan-Fan. Man hat seinen kleinen "Luxus" und geschützten Raum und ist trotzdem mobil und unabhängig. Kann ich nur jedem empfehlen, besonders in Australien, wo man häufig nette Anhalter trifft. :)
Benutzeravatar
daven
neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 29.05.2019 - 14:40

Re: Im Auto leben - eure Erfahrungen?

Beitrag von daven » 01.06.2019 - 14:00

Also auf Dauer könnte ich mir nicht vorstellen in einem Auto zu leben. Auf Reisen ist das wiederum eine andere Geschichte. Mein Traum ist es ja, einen Bulli auszubauen und mit dem dann meine künftigen Reisen zu unternehmen. So ist man flexibel und kann jederzeit an jedem Ort sein Nachtlager aufschlagen. Den Traum vom eigenen Bulli habe ich auch schon recht lange, aber bisher hat es stets an Geld gefehlt, um es zu realisieren. Mittlerweile habe ich jedoch genug zusammengespart und nun bin ich auch schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem gut erhaltenen T3. Bisher habe ich die typischen Verkaufsportale durchforstet und bereits einen VW Bus von 1989 gefunden, den ich mir die Tage anschauen werde. Auf den Bildern hat er auf jeden Fall einen sehr guten Eindruck gemacht. Da ich bisher immer nur mit dem Auto von meiner Mutter unterwegs war und auch noch nie ein eigenes Fahrzeug besessen habe, werde ich mich heute mal damit beschäftigen, wie es mit dem Auto anmelden überhaupt vor sich geht. Bis dato habe ich nämlich keinen blassen Schimmer, konnte aber bereits hier online auf <--- ADMIN: Link gelöscht ----> ein paar Hinweise finden, die mir etwas Aufschluss über den gesamten Vorgang geben. Gesetz den Fall, dass der Wagen in Ordnung ist, schlage ich auch umgehend zu. So könnte ich ggf. schon in diesem Sommer mit dem Bulli verreisen und eine Tour durch Deutschland und ein paar Nachbarländer machen...
Zuletzt geändert von Bine am 06.06.2019 - 14:50, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Kommerziellen Link gelöscht
Antworten

Zurück zu „Travel-Talk - Pro & Contra“