westpac-bank und dt. bank partner?

Alles rund ums liebe Geld: Fragen & Tipps zu Kontoeröffnungen, Kreditkarten, Banken, Geldtransfer, etc.

Moderator: Yassakka

Antworten
JTgoesDU
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 13.05.2008 - 14:40

westpac-bank und dt. bank partner?

Beitrag von JTgoesDU » 13.07.2008 - 19:24

hei.
wusste nicht, wie ich meine frage in die titel-zeile packen sollte. deshalb also hier eine genaue erklärung, was ich meine:

ein kumpel hat gemeint, dass irgendeine deutsche bank 'partnerschaftlich' mit der westpac-bank in verbindung steht. ich weiß leider nicht mehr genau welche, glaube aber, dass es entweder die Deutsche Bank oder die DKB war.
der vorteil sei, dass man dann gebührenfrei oder für wenig gebühr geld zwischen dem deutschen und dem australischen konto übertragen kann.

weiß jemand bescheid, ob es sowas gibt. oder kennt jemand die dt. 'partnerbank' der westpac?

bis auf bald, und einen schönen abend euch allen.
grüße
Benutzeravatar
Yassakka
Moderator/in
Beiträge: 3457
Registriert: 03.03.2004 - 16:35
Wohnort: München | Alter: 33
Kontaktdaten:

Beitrag von Yassakka » 13.07.2008 - 20:32

Hallo JT
Ja, so ein Abkommen gibt es zwischen der Westpac und der Deutschen Bank.
Die Partnerschaft heißt, dass man mit der jeweils anderen Karte am Automaten kostenlos Geld abheben kann. Darüber hinaus gibt es aber keine Vergünstigungen.

Das hättest du aber auch bei einem nur flüchtigem Lesen dieses Forenbereichs schnell selbst herausfinden können, da es eine sehr oft erwähnte Sache ist.

Außerdem empfehle ich dir die folgende Seite, auf der u.a. auch diese Frage erschöpfend beantwortet wird: FAQ zur Reisekasse
Berichte und Blog zu meinen bisher drei Australienreisen: australienberichte.de
Theo
Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: 05.10.2007 - 14:33

Beitrag von Theo » 13.07.2008 - 20:33

Mit der EC-Karte der deutschen Bank kannst du kostenlos bei der Westpac am Automaten abheben. Glaube aber nur um die 200 Euro am Tag.

Suchfunktion benutzen. :roll:

:Edit: Zu langsam.
Karin26
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 04.06.2008 - 16:15

Beitrag von Karin26 » 14.07.2008 - 10:41

jepp, desswegen bin ich auch zur deutschen bank gewechselt!!!!
Habe schon 1500 dollar an einen tag ohne Probleme abgehoben, also keine sorge!
LG
JTgoesDU
neues Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 13.05.2008 - 14:40

Beitrag von JTgoesDU » 14.07.2008 - 18:27

vielen dank für die antworten.
und ich bitte um entschuldigung.
mich nerven diesen mehrfachfragen immer an, und dann krieg ich's selbst nicht gebacken, die suchfunktion zu gebrauchen.
Antworten

Zurück zu „Die Reisekasse“