externe/s Festplatte/Speichermedium

Fragen & Tipps rund um die Technik wie Handynutzung, Notebooks, Fotografieren, Telefonieren, Strom, Sicherheit von Geräten etc.

Moderator: Nici

Antworten
Theo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: 05.10.2007 - 14:33

externe/s Festplatte/Speichermedium

Beitrag von Theo » 15.06.2008 - 14:12

Möp,

irgendwie müssen die ganzen Mp3s mit hin und diverse Fotos wieder mit zurück. Da ich kein Ordnungsmensch bin, nehme ich lieber eine Festplatte mit, als mehrere DVDs im Rucksack zu haben, die bei mir auch grundsätzlich kaputt gehen. Das hatte ich schonmal versucht.

Jetzt ist die Frage nach einem relativ stabilen Gerät, entweder einer externen Festplatte oder etwas anderem wie beispielsweise das hier:
http://www.amazon.de/Hama-Mobile-DataSa ... 26&sr=8-14

Das hätte ich sogar schon genommen, aber das ist momentan nicht mehr verfügbar. Hat jemand vergleichbare Geräte und kann sie empfehlen oder hat jemand eine gute und stabile externe Festplatte und würde sagen, die überlebt zu 80% eine einjährige Reise im Rucksack? Dann bitte ich das hier kundzutun. Danke!
smita83
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 06.03.2008 - 16:05
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von smita83 » 15.06.2008 - 17:34

Möp zurück!

Ich hab momentan diese Festplatte hier:
http://www.amazon.de/TrekStor-DataStati ... 839&sr=1-4

Weiß aber echt nicht, ob die ein Jahr im Rucksack übersteht (trotz (Kunst?)-Lederhülle) und suche daher etwas vergleichbares. Hab zwar einen ipod aber wenn man den an ein anderes itunes anschließt, ist das ja auch nicht wirklich glücklich. :(
Bin gespannt auf die Antworten bzgl. der Festplatte.

LG
Firebird
VIP Member
VIP Member
Beiträge: 326
Registriert: 09.12.2005 - 18:10
Wohnort: Seoul
Kontaktdaten:

Beitrag von Firebird » 15.06.2008 - 19:49

Möpmöp
also ich hatte den Archos Gmini 20Gb ein Jahr in DU dabei und er läuft immer noch (und ich war nicht immer gerade auf den sanften Strassen unterwegs). Der Vorteil war das ich ihn als Mp3player benutzt hatte und dann auch noch Photos drauf gespeichert habe. Wenn der voll war hab ich die Bilder gebrannt und heimgeschickt. Das Model gibt es bei Amazon nichtmehr, dafür dieses http://www.amazon.de/Archos-204-Tragbar ... 63&sr=1-14 was sicher auch sehr gut ist (allerdings würde ich da noch ein bisschen googlen ob er auch mit stromkabel aufgeladen werden kann oder nur mit USB. (hab grad nachgeschaut, es geht auch mit AC-Kabel)
Hast du dir schonmal überlegt nen USB Stick zu kaufen? die gibt es schon in beachtlicher Größe und so teuer sind die auch nichtmehr. Vor allem haben sie keine bewegten Teile und sind deswegen wahrscheinlich erste Wahl für "im Rucksack rumschleppen"
Der Nachteil ist halt das du immer nen PC brauchst zum kopieren, das habe ich bei meiner Empfehlung garnicht beachtet.
Nach einem Jahr WHV in Japan und 3 Monaten in Korea nun wieder zuhause! Auf meinem Blog findet ihr natürlich auch WHV DU.
www.teglas.blogspot.com
Theo
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: 05.10.2007 - 14:33

Beitrag von Theo » 16.06.2008 - 10:57

http://www.amazon.de/Creative-Zen-Tragb ... s_ce_img_6

16 GB Mp3 Player mit Radio und auch sonst ein flauschiges Teil und gerade 70 Euro billiger im Angebot. Ich bin kurz davor da zuzugreifen.

Die Idee mit dem Mp3-Player als Festplatte gefällt mir auf jeden Fall gut, danke dafür. :wink:
RainerUnfug
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 05.06.2008 - 17:39

Beitrag von RainerUnfug » 17.06.2008 - 21:38

Sofern du ne normale externe Platte net runterfallen lässt oder sie im laufenden Betrieb starken Erschütterungen aussetzt sollte die des Jahr durchaus überstehen.

Son MP3 Player ist natürlich ne schöne Sache, mir wär des Ding mit 20GB allerdings viel zu klein. Ne externe 2,5" Festplatte mit 250GB sagt mir da schon eher zu ... da kann ich dann auch munter drauflosknipsen und ne ordentliche Musikauswahl mitnehmen.
Antworten

Zurück zu „Technik auf Reisen“