WHV: Gesundheitsuntersuchung stornieren möglich?

Wie fülle ich es aus? Was muss ich beachten?

Moderator: Yassakka

Antworten
Benutzeravatar
cerebral absence
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 14.05.2018 - 13:24

WHV: Gesundheitsuntersuchung stornieren möglich?

Beitrag von cerebral absence » 14.05.2018 - 13:36

Hallo liebe Forenmitglieder :grins: ,

ich möchte Ende des Jahres nach Australien, habe auch den Antrag für das entsprechende WHV gestellt. Da ich vorhatte, im Health Sector zu arbeiten/ein Praktikum zu machen, habe ich das angegeben und muss somit eine Health Examination vorweisen können. Nun habe ich mich aber umentschieden und möchte diese Untersuchung - wenn überhaupt - in Australien machen; angegeben ist aber dummerweise die HE in Deutschland.

Meine Frage:
Kann ich die HE und somit die Möglichkeit, im Health Sector zu arbeiten, ohne Probleme stornieren und mein Visum praktisch zu einem normalen WHV "beschneiden"?

Danke und LG
Benutzeravatar
Bine
Administrator
Beiträge: 4079
Registriert: 13.07.2002 - 00:08
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: WHV: Gesundheitsuntersuchung stornieren möglich?

Beitrag von Bine » 17.05.2018 - 19:50

Hallo LG,

ich sehr nur die Möglichkeit, Dich IN Deinen Immi Account einzuloggen, dort gibt es irgendwo den Button "Send a request" und Dein Anliegen vorzubringen. Das kann ein paar Tage oder auch Wochen dauern, bis die Behörde antwortet.

Gruss
Sabine
Reisebine: Australien - Neuseeland - Work & Travel Australien - Stopover - Autofahren & Mietcamper
Bürozeiten: Mo - Fr 10.00 - 18:00 Uhr - Tel: 030/889 177 10
Antworten

Zurück zu „Fragen zum "Working Holiday Visa" für Australien“