Adelaide -> Sydney im April mit Camper?

Fragen zur Routenplanung quer durch das Land für das Reisen & Arbeiten / Working Holidays sowie bei Langzeitaufenthalten.

Moderator: Nici

Antworten
peter89
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 20.10.2011 - 20:27

Adelaide -> Sydney im April mit Camper?

Beitrag von peter89 » 05.02.2015 - 23:02

Hallo zusammen,

wir haben vor Mitte April von Adelaide ein kleine Rundreise zu starten. Der eigentliche Plan ist von Adelaide bis nach Sydney mit einem Camper zu fahren und von dort aus irgendwie mit Bus und Bahn nach Cairns zu kommen. Nun haben wir aber ein paar kleine Bedenken, ob das so der Beste Plan ist, da es ja quasi Herbst dort ist. Könnte es da nachts zu kalt für einen Camper sein? Habe natürlich schon unzählige Klima-Beschreibungen gelesen, aber scheinbar sind die sich nicht alle so einig :) Daher wollte ich mal hier fragen, was ihr so meint oder was ihr für Erfahrungen gemacht habt. Auch was ihr für Tipps bei der Campermiete habt. Wo habt ihr gebucht?

Freue mich über jede Antwort!
Grüße
Romana
Mitglied
Beiträge: 401
Registriert: 23.11.2011 - 11:47
Wohnort: Südaustralien, genau zwischen Adelaide City und Kangaroo Island

Re: Adelaide -> Sydney im April mit Camper?

Beitrag von Romana » 18.02.2015 - 00:47

Hallo Peter, ich lebe im Raum Adelaide und habe vor, mir demnächst einen älteren Campervan zu kaufen, den ich für nur $30 pro Tag privat vermieten würde. Vielleicht wäre das eine Option für euch. Mit einer warmen Decke kann man das ganze Jahr über darin schlafen, und falls ihr wirkliche Frostbeulen seid, könnt ihr euch ja an einem Campingplatz an den Strom anschließen und einen kleinen Elektroheizer ins Auto stellen, das ist doch alles kein Problem.

Allerdings hätte ich auch noch einen heißen Tipp für euch: Gewerbliche Autovermietungsunternehmen wie auch Privatperson suchen immer wieder Leute für Rückführungen von Fahrzeugen. Momentan sind unter www.gumtree.com.au, Standort Adelaide, zwei tolle Campervans/Wohnmobile für eine Rückführung von Adelaide nach Sydney inseriert. Wenn Ihr Glück habt und so ein Bedarf im April wieder besteht, könnt ihr eventuell sogar ein neuwertiges Luxus-Fahrzeug gegen Hinterlegung einer Kaution praktisch umsonst haben. Also seht euch unmittelbar vor oder nach eurer Ankunft hier selbst in diesen Inserat-Websites um!
Ich habe 17 Jahre in Australien gelebt und gebe euch gern Ratschläge, wie ihr eure Zeit dort gut überleben könnt. :grins:
Antworten

Zurück zu „Routenplanung (Reisen & Arbeiten / Langzeitaufenthalte)“