Work & Travel Australien Herbst 2015 Routenplanung

Fragen zur Routenplanung quer durch das Land für das Reisen & Arbeiten / Working Holidays sowie bei Langzeitaufenthalten.

Moderator: Nici

Antworten
Kaddy
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 21.04.2015 - 14:06

Work & Travel Australien Herbst 2015 Routenplanung

Beitrag von Kaddy » 21.04.2015 - 14:24

Hallo zusammen:)

Meine Freundin (18) und Ich (18) planen ein Work and Travel in Australien, haben vor, im Oktober/November zu fliegen und haben bis Sommer 2016 Zeit.
Da wir uns bei der Routenplanung (vorallem wegen der Regenzeit und der Jobsuche bzw. dem Jobs finden) noch ein wenig unsicher sind, bitten wir um ein paar Vorschläge oder Ideen von Euch. Ich bin mir nicht sicher, ob dieses Thema in diese "Gruppe" hier passt, würde mich aber dennoch über ein paar Antworten freuen.

Wir haben vor, in Sydney zu landen. Anschließend würden wir an der Küste entlang Richtung Süden nach Melbourne -Adelaide -usw. zu fahren.
Unsere nächste Strecke würde durch die Mitte (Alice Springs) nach Darwin führen. Anschließend würden wir in Richtung Cairns fahren und dann wieder an der Ostküste herunter Richtung Brisbane. Außerdem würden wir gerne (mit einem Inlandsflug) auf die andere Seite noch fliegen und noch etwas von der Westküste sehen.
Alles nur mal grob beschrieben ;)

Ist das sinnvoll aus eurer Sicht oder gibt es bessere Vorschläge ? Ist es sinnvoller wo anders zu starten? Wichtig für uns ist, dass wir wenn möglich nicht in die Regenzeit kommen, keine großen Probleme bei der Job suche haben (bzw. womöglich keine Jobs finden) und die oben genannten Städte durchlaufen.
Es spielt für uns aber keine Rolle, wie lange wir jeweils an einer Stelle bleiben.

Danke im Voraus! :)

Grüße Nicole und Katrin
Carpool Guy
Mitglied
Beiträge: 421
Registriert: 03.07.2011 - 14:25
Kontaktdaten:

Re: Work & Travel Australien Herbst 2015 Routenplanung

Beitrag von Carpool Guy » 22.04.2015 - 01:46

Oh keine sorge, im prinzip ist es ganz einfach und ihr muesst gar nichts selber planen:

- Die Erntesaison bestimmt wie lange ihr in welchen gegenden arbeiten koennt
- Euer bankkonto bestimmt welche touren oder aktivitaeten ihr euch zwischendurch leisten koennt, oder wie lange ihr in den grossen staedten urlaub machen duerft
- Der busfahrplan oder mitfahrgelegenheiten von anderen backpackern im hostel bestimmt an welchen tagen ihr wohin weiterreisen koennt

Sydney ist sehr teuer und nicht gerade "australisch". Ich persoehnlich wuerde empfehlen in Perth mit dem trip zu starten. Ist deutlich billiger als Sydney, es gibt weniger backpacker dort und wenn ihr ein auto dort kaufen wollt ist es auch deutlich guenstiger als in Sydney.

Solche langzeit plaene fuer 1 jahr im vorraus zu erstellen ist wenig sinnvoll. Die erntesaison kann sich je nach ort auch schon um ein paar wochen verschieben oder bei duerre komplett ausfallen, oder es gibt lokale unwetter, tornados, ueberschwemmungen oder buschbraende und ganze gegenden werden unpassierbar oder die durchfahrtsstrassen gesperrt. Einfach ankommen, flexibel bleiben und nehmen wie es kommt.
Backpacker lifts in Australien :: Roadtrip Rechner - berechne kosten fuer mietwagen, benzin und unterkunft.
Antworten

Zurück zu „Routenplanung (Reisen & Arbeiten / Langzeitaufenthalte)“