Nach Autokauf sofort losfahren?

Fragen & Tipps rund um Autokauf, Mietwagen, Motorräder und Führerschein in Australien
Antworten
Nickelww
neues Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 15.02.2018 - 20:01

Nach Autokauf sofort losfahren?

Beitrag von Nickelww » 18.02.2018 - 20:03

Hallo an alle !

Man liest hier zwar recht viel über die Registrierung des Fahrzeugs (Danke für die vielen aufklärenden Posts)
jedoch habe ich nichts darüber gefunden ob man sofort nach dem Autokauf (noch während die Papiere zur Registrierung unterwegs sind ) das Auto nutzen kann.

Wenn ja , was ist wenn man in der Zeit in eine Polizeikontrolle kommt oder einen Unfall hat ?

Fragen fragen fragen .....

Danke schonmal für die Antworten :smile:
Carpool Guy
Mitglied
Beiträge: 438
Registriert: 03.07.2011 - 14:25
Kontaktdaten:

Re: Nach Autokauf sofort losfahren?

Beitrag von Carpool Guy » 20.02.2018 - 21:55

Hm weiss gar nicht, ob es richtige "papiere" wie in deutschland ueberhaupt noch gibt. Die autos stehen schon mit nummernschild zum verkauf, was passiert ist einfach nur das es (per internet) auf deinen namen umgeschrieben wird, und zukuenftige zahlungserinnerungen (rego laeuft ab, tickets fuer zu schnelles fahren usw.) werden an deine adresse geschickt.

Also die einzigen papiere die mir jetzt in den sinn kommen sind die, die bei der post bei der ummeldung ausfuellst - davon bekommst du dann natuerlich eine kopie mit stempel drauf. Mehr passiert da auf deiner seite auch gar nicht. Du kannst durchaus das auto um 8 uhr kaufen, und es 8:30 bei der post auf deinen namen umgemeldet haben und losfahren. Versicherung kannst du ebenso am telefon oder online abschliessen, dauert auch nicht viel laenger.

Die papiere brauchst du dann hoechstens wieder wenn du das auto verkaufen willst, ansonsten eigentlich nicht. Ich selbst nehme auch nie fahrzeugpapiere oder fuehrerschein mit wenn ich draussen rumfahre, damit ich sie nicht unterwegs verlieren kann. :wink:
Backpacker lifts in Australien :: Roadtrip Rechner - berechne kosten fuer mietwagen, benzin und unterkunft.
Romana
Mitglied
Beiträge: 401
Registriert: 23.11.2011 - 11:47
Wohnort: Südaustralien, genau zwischen Adelaide City und Kangaroo Island

Re: Nach Autokauf sofort losfahren?

Beitrag von Romana » 22.02.2018 - 00:30

Ja, Carpool Guy hat recht, der Papierkram rund ums Auto (Anmeldung und Versicherung) lässt sich innerhalb von zwei Stunden erledigen und du kannst dich danach gleich auf die Reise machen. Bedenke aber, dass du für die Anmeldung einige Vorbereitungen treffen musst: Vor allem brauchst du eine Postadresse in Australien, wohin man dir Post zustellen kann (einschließlich Strafzettel und Rechnungen) und da ist eine Hosteladresse nicht gerade die beste Wahl. In der Regel will die Registrierstelle eine Sicherheit haben, dass die Post während deines gesamten Australienaufenthaltes auch wirklich bei dir ankommen wird. Also der ideale Ablauf ist folgendermaßen:

1. Postadresse organisieren. Lass dir irgendeinen Beleg geben, dass du dort wohnst, oder nimm den Hausbesitzer (einheimischen Freund, ersten Arbeitgeber, Woofing/Workaway-Host o.ä.) zur Bank mit, damit er es persönlich bestätigt und seinen Ausweis vorzeigt. (Das habe ich als australische Bäuerin und Woofing-Gastgeberin für Dutzende von meinen Backpacker-Gästen/Arbeitern getan.)
2. Bankkonto eröffnen und auf jene Adresse anmelden. Lass dir von der Bank eine schriftliche Adressenbestätigung ausstellen. Sag, du brauchst sie für den Autokauf.
3. Auto kaufen, versichern und anmelden.

Mit dem Wisch von der Bank geht das jetzt völlig problemlos. Gute Reise!
Ich habe 17 Jahre in Australien gelebt und gebe euch gern Ratschläge, wie ihr eure Zeit dort gut überleben könnt. :grins:
Antworten

Zurück zu „Rund ums Auto“