Silvester in Sydney?!

Fragen zu Tourenanbietern, Segeltörns, Nationalparks, Tauchkursen, sportlichen Aktivitäten usw. sowie Bahn-Pässen, einzelnen Strecken & Möglichkeiten von/mit Bus, Bahn, Fähre, Flugzeug.

Moderator: Nici

Antworten
Soja
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 08.09.2007 - 13:17

Silvester in Sydney?!

Beitrag von Soja » 26.11.2007 - 09:36

Hallo an alle!
Ich hab nen Hostelzimmer vom 28.12.-4.1. in Syd gebucht (6er Dorm fuer schlappe 320Euro;-)) und bin nun arg am Zweifeln, ob ich wirklich dahin soll...
Ich hab auch nen Zelt und wuerd zelten, aber ich find niemanden, der auch Lust auf zelten hat...die Leute, mit denen ich bisher gereist bin, die wollen alle Neujahr in Brisbane oder Baron Bay feiern...
Stimmt das, dass man noch Gebuehren in der Stadt bezahlen muss, wenn man z.B. an der Oper stehen will, um das Feuerwerk zu gucken?
Hat einer Lust Silvester (bzw. ueber Silvester, man muss ja immer une ueberall mindestens 7 Tage buchen, wenn man irgendne Art von Unterkunft zwischen Mitte Dez-Mitte Januar in Syd haben will) irgendwo in Syd zu zelten?
Im Lonely steht, dass es mehrere Campingplaetze in der "Naehe" gibt, aber das muesste man dann mal genauer rausfinden;-)
Oder als Alternative vielleicht nen Auto mieten fuer die Tage ueber Silvester...und darin schlafen...Ich moechte halt ungefaher am 28./29. in Syd ankommen und muss(!) bis zum 4.1. bleiben, da ich dann nach Christchurch fliege (von Syd aus)...Also Auto mieten und dann ne knappe Woche bis zum 4.1. darin schlafen waer auch voll ok...
Wenn man dann schon nen Auto hat, dann koennte man ja auch mal in die Blue Mountains usw...

..Roman Ende...
Also, wenn irgendwer Lust hat oder mir irgendwelche Tipss zu Silvester in Syd geben kann, immer her damit und melden!!!
Danke schonmal;-)
Soja
neues Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 08.09.2007 - 13:17

Beitrag von Soja » 26.11.2007 - 10:00

Ich hab gerad mal bei wicked camper nachgeschaut...anscheinend gibts noch verfuegbare camper fuer die zeit vom 29.12.-4.1. (6 naechte, man zahlt immer pro nacht bei denen).
Fuer diese 6 naechte wuerden die 430$ nehmen
50$ fuer ne extra Versicherung (um den Eigenanteil zu senken, falls man nen Unfall hat)
Und dann halt noch Spritt...
Falls einer Lust hat, meldet euch einfach...ich denke zu 2. oder 3. kann das schon ganz lustig werden. Und nen Auto kann man ja nun eigentlich immer irgendwo parken;-)

Muss mich langsam echt entscheiden, wenn ich das Hostelzimmer in Syd bis zum 1.12. absage, dann bekomm ich wenigstens meine Anzahlung wieder...
zeno
Mitglied
Beiträge: 270
Registriert: 05.09.2005 - 13:30
Wohnort: Embrach/CH
Kontaktdaten:

Beitrag von zeno » 26.11.2007 - 10:42

Hallo Soja

Ich hatte dieses Jahr vor dem Opera House Silvester verbracht und ich musst e nichts bezahlen. Nur früh da waren wir, wir warteten 10h auf das Feuerwerk. Die guten Plätze sind schon sehr früh belegt.

Mit der Unterkunkft kann ich dir nicht weiterhelfen.

Gruss
Thomas
Meine Reiseseite: Jetzt online!! Reise ist fertig!
http://www.trietmann.ch/australia/
aktueller Stand:
Bilder: 2396
Berichte: 59
Antworten

Zurück zu „Touren - Ausflüge - Fortbewegung (Bus/Bahn/Flug)“