Visum für Praktikum

Fragen zu Organisationen, Sprachkursen & -schulen, Volunteer Work, Studium und Praktikum sowie den notwendigen Visa

Moderator: Bine

Forumsregeln
Direkte Links zu externen Anbietern (Organisationen, Sprachreise-Vermittlern, Praktikumsvermittlungen etc.) sind nicht erlaubt.
Antworten
travellinginheels
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 30.01.2012 - 10:29

Visum für Praktikum

Beitrag von travellinginheels » 30.01.2012 - 10:35

Hallo Leute,
ich brauche dringend eure Hilfe. Ich lebe in Australien und bewerbe mich momentan auf das de facto Visa. Mein Bruder möchte sich dies nun zu seinem Vorteil nutzen und mich auch mal besuchen kommen :-)
er möchte ein sechswöchiges Praktikum, welches teil seine Studiums ist, in brisbane absolvieren und dann noch ca 4 Wochen reisen.
das travel and work visum möchte er dafür aber nicht benutzen, da er plant nach der uni wieder zu kommen.
das 442 Visum ist aber sauteuer und lohnt sich ja fast gar nicht, außerdem müsste sein praktikumsgeber auch eine gebühr errichten.
gibt es die Möglichkeit das ganze auf einem touri Visum zu machen oder hat sonst noch jemand eine Idee?
ich denke, das Problem ist ja eher die Versicherung?
mein freund arbeitet auch in einer marketing Firma, könnte ihm also alle nötigen Papiere ausstellen.
oder gibt es vlt sogar die Möglichkeit das travel and work Visum zu splitten?
danke für eure Hilfe :-)
OzTravelGuy
Mitglied
Beiträge: 956
Registriert: 03.03.2010 - 12:35
Wohnort: Australia

Re: Visum für Praktikum

Beitrag von OzTravelGuy » 30.01.2012 - 10:58

travellinginheels hat geschrieben: gibt es die Möglichkeit das ganze auf einem touri Visum zu machen
Auf einem Touristenvisum sind bis zu 3 Monate study/training erlaubt. Verdienen darf Dein Bruder in der Zeit allerdings nichts, d.h. das Praktikum muss unbezahlt sein. Ansonsten OTV oder WHM.
travellinginheels hat geschrieben: oder gibt es vlt sogar die Möglichkeit das travel and work Visum zu splitten?
Nein.
travellinginheels
neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 30.01.2012 - 10:29

Beitrag von travellinginheels » 30.01.2012 - 17:01

Das geht also echt auf einem Touristen Visum? da bin ich echt erleichtert. Ich dachte, da könnte es Probleme mit der australischen Versicherung geben.
Verdienen würde er ja nichts und drei Monate kommt auch hin. Das ist offiziell erlaubt?
hätte der Herr von der Botschaft echt mal am Telefon sagen können :-)
Danke für deine Hilfe
OzTravelGuy
Mitglied
Beiträge: 956
Registriert: 03.03.2010 - 12:35
Wohnort: Australia

Beitrag von OzTravelGuy » 31.01.2012 - 00:09

travellinginheels hat geschrieben:Das ist offiziell erlaubt?
Wenn Du mir nicht glauben willst, schau auf der Webseite der Einwanderungsbehoerde nach.
http://www.immi.gov.au/visitors/tourist ... ations.htm
Antworten

Zurück zu „Sprachkurs, Organisationen, Studium & Praktikum“